Thema: Momentan bestes Girokonto?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. Momentan bestes Girokonto? # 1
    Dorrah
    Dorrah ist offline
    Avatar von Dorrah
    Beiträge
    42
    seit
    10.12.2015
    Für meinen Sohn bin ich auf der Suche nach einem kostengünstigen Girokonto. Es sollte nicht das billigste sein, sondern überzeugende Argumente für die Kunden haben. Was ist momentan der beste Griff eurer Meinung nach?

  2. AW: Momentan bestes Girokonto? # 2
    hanes
    hanes ist offline

    Beiträge
    191
    seit
    23.04.2017
    Top Konto :
    DKB

  3. AW: Momentan bestes Girokonto? # 3
    Cici
    Cici ist offline

    Beiträge
    619
    seit
    01.11.2013
    Die Frage lässt sich so allgemein nicht wirklich beantworten. Es hängt doch immer davon ab, was man selbst für Anforderungen an das Konto stellt. Soll es bspw. ein reines Online-Konto sein oder will man auch in der Filiale Geschäfte tätigen können? Welche TAN-Verfahren sollen verfügbar sein? Ist ein monatlicher Mindestgeldeingang problematisch oder nicht? usw.

  4. AW: Momentan bestes Girokonto? # 4
    utopus
    utopus ist offline

    Beiträge
    875
    seit
    20.01.2018
    Wie alt ist der Sohn - welches Nutzerverhalten - braucht man Bargeldeinzahlung/Kreditkarte/etc. - in welchem Bankenverband bzgl. der kostenlosen Geldautomatennutzung (cashgroup/cashpool etc.) ... warum nicht das günstigste?

    Ich persönlich würde die ING empfehlen.
    1882 oder Wüstenrot sind vermutlich auch nicht schlecht.

  5. AW: Momentan bestes Girokonto? # 5
    titan1981
    titan1981 ist offline

    Beiträge
    1.181
    seit
    03.07.2013
    Sohn verfügt über ein Einkommen?
    Schufa ist gut?
    Alter >18 Jahre?

    DKB
    Comdirect
    ING

  6. AW: Momentan bestes Girokonto? # 6
    Jeannye
    Jeannye ist offline
    Avatar von Jeannye
    Beiträge
    60
    seit
    17.10.2015
    Wie zufrieden bist du denn mit deiner Bank? Meist bleibt doch die Wahl "in der Familie". Ansonsten macht sicherlich ein Blick auf https://www.kontorat.de/girokonto-vergleich/ Sinn, um das Passendste für sich herauszupicken. Ich selbst tendiere aber auch zur DKB in diesem Fall.

  7. AW: Momentan bestes Girokonto? # 7
    tneub
    tneub ist offline

    Beiträge
    1.218
    seit
    05.08.2016
    Für Kinder finde ich immer noch ein Kinderkonto bei der lokalen Bank attraktiv.
    Die Sparkassen/Volksbanken bietet teilweise noch eine Guthabensverzinsung bis zu bestimmten Beträgen (Die Sparkasse bietet bei uns z.B. noch 1% bis 1000€)
    und man kann auch mal die Sparbüchse ausleeren und aufs Konto einzahlen. Da kann man zumindest noch etwas den Umgang mit Geld erlernen und dem Kind beibringen, dass das Geld erstmal jemand einzahlen muss, bevor das aus dem Automaten wieder rauskommt.

    Später wäre dann auch DKB oder ING als Alltagskonto meine Wahl.

  8. AW: Momentan bestes Girokonto? # 8
    Birgit
    Birgit ist offline

    Beiträge
    423
    seit
    09.09.2010
    Bestes Girokonto ?
    Kommt immer drauf an, welche Anforderungen man stellt.
    Da sind die Bedürfnisse total unterschiedlich.

    Ist der Junge noch minderjährig, oder warum sucht der Junge nicht selbst ?

  9. AW: Momentan bestes Girokonto? # 9
    brainy
    brainy ist offline

    Beiträge
    860
    seit
    02.07.2013
    Bei einem Minderjährigen ist es wahrscheinlich am Einfachsten bei einer Bank vor Ort, da er noch nicht voll geschäftsfähig ist.

    Aus Bequemlichkeit würde ich dann die wählen, die räumlich am nächsten ist.

  10. AW: Momentan bestes Girokonto? # 10
    OneOfMany
    OneOfMany ist offline

    Beiträge
    84
    seit
    25.04.2019
    Zitat Zitat von Dorrah
    Für meinen Sohn bin ich auf der Suche nach einem kostengünstigen Girokonto. Es sollte nicht das billigste sein, sondern überzeugende Argumente für die Kunden haben. Was ist momentan der beste Griff eurer Meinung nach?
    Meiner Meinung nach sollte man sein Girokonto entweder bei einer Volksbank oder einer Sparda-Bank eröffnen. Beide Banken sind Mitglied der Genossenschaftlichen Finanzgruppe. Die Genossenschaftliche Finanzgruppe wurde von den Rating Agenturen Fitch sowie S&P mit einem High Grade Rating bewertet.

    Wenn man unter Wikipedia nach "Rating" sucht, sieht man was "High Grade" bedeutet.

    Der Preis für das High Grade Rating sind jedoch jeweils 0 % Zinsen auf Tagesgeld und relativ hohe Kontoführungsgebühren bei den Volksbanken.

    Die Anzahl an Geldautomaten ist auch "gut". Evtl. bei den Volksbanken etwas flächendeckender.

  11. AW: Momentan bestes Girokonto? # 11
    Bambusa
    Bambusa ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    07.06.2019
    Ich würde Revolut und Monese eine Chance geben. Britische Banken, aber sehr praktisch mit der App zu bedienen. Kein Schufa Eintrag.

  12. AW: Momentan bestes Girokonto? # 12
    lolania
    lolania ist offline

    Beiträge
    113
    seit
    23.09.2012
    Wie wäre es den mit einem Konto im Ausland? das hat sehr viele Vorteile
    und bietet Schutzmaßnahmen die manch andere Kontoanbieter nicht versichern können.

    Grüße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Zinsen momentan für größeren Firmenkredit?
    Von begibegi im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2016, 06:23
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 17:01
  3. Ist die Zahlung mit Kreditkarte im Ausland momentan günstig?
    Von Traveller20 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 11:59
  4. Welche Zinsbindungsfrist ist momentan schlau
    Von Seeotter im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 17:26