Thema: Ich wiege zuviel?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Ich wiege zuviel? # 1
    Osaka
    Osaka ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    29.01.2019
    Hallo,

    sicher werden das einige von euch auch kennen, das Gewicht ist einfach zu hoch und man kann tun was man will, es wird einfach nicht weniger. Gibt es denn unter uns auch Leute, die es geschafft haben, Übergewicht abzubauen und vor allem das Wie würde mich sher interessieren.

  2. AW: Ich wiege zuviel? # 2
    utopus
    utopus ist offline

    Beiträge
    988
    seit
    20.01.2018
    https://www.stern.de/genuss/trinken/...n-8666018.html

    Für Autofahrer vielleicht nicht so gut geeignet.

  3. AW: Ich wiege zuviel? # 3
    utopus
    utopus ist offline

    Beiträge
    988
    seit
    20.01.2018
    Warum einen neuen Beitrag zum selben Thema aufmachen?

    Gibt da verschiedene Herangehensweisen:
    Grundsätzlich muss zum Abnehmen "einfach" mehr Energie verbraucht werden, als hinzugefügt wird ...
    ob man das mit Schwimmen, Radfahren, Treppensteigen oder was auch immer macht, muss jeder selber wissen.

    Generell sollte man wohl den Zuckerkonsum zurückfahren und nur kalorienarme Getränke ohne Süßungsmittel trinken - z.B. Wasser, ungesüßten Tee ...
    genug Obst/Gemüse - keine Zwischenmahlzeiten - und zwischen letztem Essen am Abend und ersten Essen am Morgen möglichst viel Zeit lassen.

    Ein Essenstagebuch (z.B. Handyfoto) kann auch helfen, zu sehen, wieviel man pro Tag/Woche zu sich nimmt.

    Bei extremem Übergewicht kann auch eine Magen-OP helfen - das ist aber nur empfohlen, wenn alle anderen Sachen nix geholfen haben.

    Wenn man selbst nicht weiterkommt, kann man beim Hausarzt um Hilfe fragen - und viele Krankenkassen bezuschussen auch entsprechende Gesundheitskurse oder -Kuren.

  4. AW: Ich wiege zuviel? # 4
    Cornelia
    Cornelia ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    19.04.2019
    Hallo,

    das mit dem Gewichtsverlust kenne ich so gut echt. Du kannst vieles testen, aber bei mir war es echt so, dass ich entweder keinen oder immer nur kurzfristig Erfolg hatte. Ich für ,ich habe jetzt damit https://www.finanz-forum.de/threads/...928#post173928, meinen Weg zum Traumgewicht gefunden. Vielleicht schaust du dir das einfach mal an.

  5. AW: Ich wiege zuviel? # 5
    Fora
    Fora ist offline
    Avatar von Fora
    Beiträge
    5
    seit
    17.10.2019
    Zitat Zitat von Sabbi
    Wenn wirklich nichts hilft, würde ich versuche den Stoffwechsel irgendwie zu verbessern. Das geht mit verschiedenen Vitaminen und Aminosäure, beispielsweise mit L-Arginin das man auf vitaminexpress.org/de/aminosaeuren findet.. Welche Pillen du dafür nimmst, solltest du selber entscheiden. Es gibt die, die fast 100 Euro/mtl kosten und die von DM für 4 Euro...
    Sonst vergiss den Sport nicht. Ich kann dir Krav Maga empfehlen. Hält dich fit und du verbrennst dabei sehr viele Kalorien
    Hoffe dir damit geholfen zu haben
    Gruß
    Hallo,

    Vitamine und Aminosäuren können natürlich beim Abnehmen unterstützen, allerdings ist es wichtig sich die aktuelle Situation anzusehen. Diese sollte man analysieren und dann adaptieren. Ich schreibe hier von Bewegung und Lebensstil!
    Oft übersieht man, dass man viele Kalorien zum Beispiel durch Fanta zu sich nimmt. Wenn man müde von seinem Schreibtischjob ist, sollte man trotzdem Bewegung machen. Das kann schon der Verzicht auf Rolltreppen und Lift sein.
    Es gibt auch Coaches, die gerade beim Erstellen von Plänen behilflich sein können!

    Viele liebe Grüße,
    Flora

  6. AW: Ich wiege zuviel? # 6
    Kerstin
    Kerstin ist offline
    Avatar von Kerstin
    Beiträge
    8
    seit
    13.10.2015
    Es gibt kein Wundermittel..Es ist immer noch die Ernährung und Sport, auch wenn viele erhoffen man könnte ohne viel Anstrengung viel abnehmen. Das funktioniert nicht!!! Inneren Schweinehund besiegen und viel laufen, joggen..Keine Süßigkeiten, nur ein Teller essen, keine süßen Getränke

  7. AW: Ich wiege zuviel? # 7
    Simon88
    Simon88 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    16.06.2017
    Ernährung ist ein sehr wichtiges Thema dabei,keine Süßigkeiten und zum größten Teil Obst und Gemüse essen dann ist der erste Schritt getan. Hat bei mir super geholfen

  8. AW: Ich wiege zuviel? # 8
    Giako
    Giako ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    01.03.2016
    Zitat Zitat von Simon88
    Ernährung ist ein sehr wichtiges Thema dabei,keine Süßigkeiten und zum größten Teil Obst und Gemüse essen dann ist der erste Schritt getan. Hat bei mir super geholfen
    Das wird nicht reichen Man muss auch Sport machen, sonst hungert man ja nur und der Körper macht irgendwann schlapp. Ich schlage vor, dass du dich mal in einem Fitnessstudio anmelden, wo die Trainer auch eine Fitnesstrainer B-Lizenz haben, damit man auch einen Trainer an seiner Seite stehen hat, der gut genug geschult wurde.

  9. AW: Ich wiege zuviel? # 9
    ZweterPegat
    ZweterPegat ist offline

    Beiträge
    17
    seit
    27.06.2017
    Da muss man schon den kompletten Lifestyle ändern....

  10. AW: Ich wiege zuviel? # 10
    Brego81
    Brego81 ist offline
    Avatar von Brego81
    Beiträge
    31
    seit
    04.05.2016
    Sport und ausgewogene Ernährung!!!

  11. AW: Ich wiege zuviel? # 11
    Fini
    Fini ist offline

    Beiträge
    12
    seit
    28.05.2015
    Ja, den Lifestyle soll man ändern - gesund essen, Sport treiben, gesund schlafen, weniger arbeiten, Stress vermeiden.
    Man kann immer zu Hause arbeiten, zum Beispiel Homeoffice organisieren

  12. AW: Ich wiege zuviel? # 12
    schweinspar
    schweinspar ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    31.03.2020
    durchs Homeoffice gehen aber auch viele soziale Kontakte verloren, wie ich finde...so könnte man sich jetzt nicht mit neuen Leuten zusammenreden, um Sport zu machen oder gemeinsam abzunehmen...aber in der aktuellen Situation bleibt auch nichts anderes übrig...

  13. AW: Ich wiege zuviel? # 13
    utopus
    utopus ist offline

    Beiträge
    988
    seit
    20.01.2018
    Mir fehlen auch die Wege zur Arbeit mit dem Rad ... bewege mich im Homeoffice definitiv weniger ...

  14. AW: Ich wiege zuviel? # 14
    30Dollar
    30Dollar ist offline
    Avatar von 30Dollar
    Beiträge
    44
    seit
    14.07.2015
    Oh ja, das Home office setzt bei mir auch schon deutliche Spuren an .. zumindest gefühlt. Ich finde es viel schwerer sich jetzt zu motivieren, da fehlen mir der gang zum fitnesstudio und zu entsprechenden Kursen, für die man bezahlt.
    Mein Fitti bietet auch Online Kurse an, allerdings ist das nicht so meins. In Der wohnung rumhampeln? Ne danke ..
    Klar, man könnte joggen/radfahren gehen, aber wie gesagt .. schwer sich zu motivieren!

  15. AW: Ich wiege zuviel? # 15
    wordpresser
    wordpresser ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    08.04.2020
    Ich habe mir jetzt Geräte für Homefitness bestellt, da ich auch seitdem ich im Homeoffice bin doch etwas zugelegt habe

  16. AW: Ich wiege zuviel? # 16
    WolfofFinance
    WolfofFinance ist offline
    Avatar von WolfofFinance
    Beiträge
    7
    seit
    29.10.2019
    ich denke das Problem "zu viel wiegen" werden einige nach HomeOffice haben.

  17. AW: Ich wiege zuviel? # 17
    utopus
    utopus ist offline

    Beiträge
    988
    seit
    20.01.2018
    Wenn halt die Bewegung weniger wird (Weg zur Arbeit/Schwimmbad/Fitnessstudio/Sportverein/Tanzschule/...) und als eine der wenigen Freizeitaktivitäten "Essen bestellen" / (Online) "Einkaufen" "Kochen" übrig bleibt und wohl auch Essen und Alkohol weiter konsumiert wird, als würde man sich voll bewegen, geht das Gewicht vermutlich bei einigen nach oben.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leider zuviel Auswahl/Angebote :-(
    Von daistdasding im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 30.08.2017, 23:11
  2. Kleinunternehmen nur EÜR aber mache ich zuviel Buchhaltung?
    Von chico919 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 08:00
  3. Zuviel Altersvorsorge?
    Von daveson im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:27