Eure Meinung zu dieser Finanzierung

+ Antworten
12Antworten
  1. Avatar von Sirad
    Sirad ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.01.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Hallo ihr Forenmitglieder

    Folgendes:

    Kauf von Eigentumswohnung in Niedersachsen (H)

    93.000 (Kaufnebenkosten und Teil des Kaufpreises ist erbracht, 95% des Kaufpreises ist Das Darlehen)

    3,25% Nominal Zins, Tilgung 4,76%, 5% Sondertilgung pro Jahr optional

    10 Jahre Zinsbindung / 16 Jahre Laufzeit

    + Todesfallabsicherung über die gesamte Laufzeit
    (also für mich fand ichs sinnvoll, bin ja schon 44 und Beruflich viel in 'Schurkenstaaten' unterwegs, weshalb mich keine normale Lebensversicherung gern als Kunden wünscht....)

    ist das für einen alleinerziehender Vater ein gutes
    oder schlechtes Angebot ?

  2. Avatar von Andre_Neuwald
    Andre_Neuwald ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    14.01.2014
    Beiträge
    14
    Danke
    0

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Hallo Sirad,

    meine Einschätzung:

    Zinssatz:
    soweit i. O., da ein Teil der Finanzierung über dem Beleihungswert der Immobilie erfolgt.

    Tilgung:
    ist mit 4,76 % gut angesetzt. Die Rückführung kommt hier dann mit der Zeit richtig gut in Schwung.

    Sondertilgung:
    ...warum nicht. 5 % sind bei der sowieso schon vorhandenen hohen jährlichen Tilgung m. E. ausreichend.

    Todesfallabsicherung:
    Du hast Verantwortung für ein Kind, wenn ich das richtig lese. Schön also, dass Dein Berater an diese aus meiner Sicht unverzichtbare Absicherung gedacht hat.

    Mein Fazit: Vielleicht bekommst Du diese Finanzierung woanders ein paar Stellen hinter dem Komma günstiger, aber alles in allem passt das.

  3. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Die Zinsen gehen nach oben.
    Letzte Woche hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau die Konditionen für das Wohneigentumsprogramm Nr.124 erhöht.
    Der Zins von 3,25% - ohne KfW Mittel - ist aus meiner Sicht sehr gut und fast schon zu "günstig".
    Dies noch woanderst günstiger bekommen zu versuchen würde ich nicht unbedingt machen.
    Wenn Sie über die 3,25% 10 Jahre einen verbindlichen Darlehensvertrag vorliegen haben, Herzlichen Glückwunsch, dann einfach unterschreiben.

  4. Avatar von Sirad
    Sirad ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.01.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Oh dann habe ich ja glück gehabt.

    Die entscheidung musste ich nämlich in recht kurzer zeit treffen weil das objekt sonst weg gewesen wär

    na man muss auch mal glück haben

    vielen dank für die Antworten

  5. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Ist es ein verbindliches Darlehensangebot von einer Bank bei Ihnen?

  6. Avatar von Sirad
    Sirad ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.01.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Zitat Zitat von Bankkaufmann
    Ist es ein verbindliches Darlehensangebot von einer Bank bei Ihnen?
    Ja ganz genau.

  7. Avatar von guest
    guest ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.01.2014
    Beiträge
    200
    Danke
    38

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Mahlzeit,

    das Angebot der Bank sieht - da schließe ich mich den anderen an - sehr vernünftig aus. Die Tilgung mit über 4,5% ist sehr gut gewählt und auch für die Anschlussfinanzierung in 10 Jahren sehe ich dann keine Probleme.

    Ob die 4.650 Euro Sondertilgung im Jahr geschafft werden? Man sollte es auf jeden Fall versuchen und zwar so früh wie möglich, jedoch die Rücklagen für Instandhaltung nicht vergessen.

    Bei der Berechnung des zu Verfügung stehenden Einkommens nicht die Nebenkosten (Rücklagen, Verwaltungskosten etc.) für Eigentumswohnungen vergessen - diese können je nach Objekt relativ hoch sein - oder hohe Einmalkosten verursachen. Etwas Polster sollte also immer vorhanden sein.

    Also wichtig: nicht zu knapp kalkulieren.

    guest

  8. Avatar von Sirad
    Sirad ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.01.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Zitat Zitat von guest

    Also wichtig: nicht zu knapp kalkulieren.

    guest
    Nein, das passt schon, ich hab grosszügig gerechnet und für die Reguläre Tilgung & Hausgeld wird ~ 32% vom Einkommen aufgewendet.

  9. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Alles unter 40% ist für die Hypothek und Hausgeld und alle Ratenkredite/Leasingverpflichtungen gut.
    Bei Ihnen 32%, das ist super!

  10. Avatar von Sirad
    Sirad ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.01.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Ich danke allen für die netten und schnellen Antworten.

    Bei mir hats gut geklappt und ich hab ne gute finanzierung
    bekommen. ich kann nur empfehlen: Steckt eure Ziele nicht zu hoch. Auch ich hätte wenn ich mich ganz lang gemacht hätte noch ne 200.000 € Teure Wohnung finanziert bekommen aber man sollte den Spass auch noch bezahlen können wenns *mal eng* wird.

    Bei manch einem frage ich mich wie er das 20 oder 30 Jahre durchhalten will.

    gruss an euch alle.

    (und jetzt ist erstmal stress mit umräumen alte wohnung kündigen und sich ein letztes mal mit einem [haha] Vermieter herumzuschlagen der natürlich der meinung sein wird das ein Fleck im Teppich nach 8 Jahren bemietung einen kompletten abriss und neubau des ganzen Stadtteils nötig machen wird...)

  11. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Wenn Sie nicht verkaufen können überlegen Sie sich ggfalls eine Vermietung der Immobilie?

  12. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.221
    Danke
    1022

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Hallo Sirad,

    welche Bank hat ihnen das Angebot unterbreitet? Sparda Bank oder Sparkasse?

  13. Avatar von Sirad
    Sirad ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.01.2014
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard AW: Eure Meinung zu dieser Finanzierung

    Die PSD Bank Hannover

Ähnliche Themen

  1. Wirecard - eure Meinung

    Von ArthoferS im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2020, 10:50
  2. Eure Meinung zu Finanzierungskondition?

    Von PetitJeune im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.09.2019, 14:30
  3. Finanzierung Bauprojekt -> Eure Meinung?

    Von Notstromaggrega im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.05.2019, 06:05
  4. Was machen mit Erspartem, Finanzierung Studium - eure Meinung!

    Von SerotoninDances im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2018, 16:55
  5. Brauche mal eure Meinung

    Von Danny7441 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 15:09