Thema: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 1
    NeedHelp15
    NeedHelp15 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    12.06.2015
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand erklären, wieso der negative EZB-Einlagezins zu einer Aufwertung des US Dollars bzw. einer Abwertung des Euros führen kann?

    Vielen Dank im Voraus

  2. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 2
    florianmeier
    florianmeier ist offline

    Beiträge
    501
    seit
    05.01.2014
    Wenn nach einem Gut die Nachfrage steigt, steigt auch der Preis.

    Wenn im Dollarraum der Zins höher ist, ...

  3. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 3
    NeedHelp15
    NeedHelp15 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    12.06.2015
    Das heißt, man geht "nur" davon aus, dass die europäischen Geschäftsbanken ihre Gelder in US-Güter investieren?

  4. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 4
    florianmeier
    florianmeier ist offline

    Beiträge
    501
    seit
    05.01.2014
    Die Geldanleger verkaufen EUR-(Anleihen) und kaufen Dollar-(Anleihen).

    Der Handel mit Waren spielt im Devisenkarussel keine Rolle.

  5. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 5
    MC Muffin
    MC Muffin ist offline

    Beiträge
    113
    seit
    13.09.2014
    Zitat Zitat von NeedHelp15
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand erklären, wieso der negative EZB-Einlagezins zu einer Aufwertung des US Dollars bzw. einer Abwertung des Euros führen kann?

    Vielen Dank im Voraus
    Es gibt keinen Zusammenhang zwischen den Zinsen und der auf oder Abwertung auch wenn das viele Glauben

  6. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 6
    BinaryJan
    BinaryJan ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    17.06.2015
    Das generell der USD dadurch aufgewertet wird, halte ich auch für eine gewagte These. Das es Auswirkungen auf das Währungspaar EUR/USD gibt, ist dagegen schon deutlich plausibler.

  7. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 7
    MagicMike
    MagicMike ist offline

    Beiträge
    167
    seit
    30.01.2016
    Es gibt keinen Zusammenhang zwischen den Zinsen und der auf oder Abwertung auch wenn das viele Glauben
    Diese These musst du mir erklären

    Es ist vollkommen klar das es einen direkten Zusammenhang zwischen Währungspaaren und den Zinsen in den jeweiligen Ländern gibt.

  8. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 8
    orderianer
    orderianer ist offline

    Beiträge
    34
    seit
    06.12.2015
    stimmt schon, nur wirken deutlich mehr Faktoren auf das Paar EUR/USD. (Zins) Erwartungen und Konjunktur - wie Inflationserwartungen spielen ebenfalls eine große Rolle. Und der Dollar hat auf den negative EZB-Einlagezins eben diesmal genau nicht aufgewertet, sondern signifikant abgewertet.
    Zitat Zitat von MagicMike
    Diese These musst du mir erklären

    Es ist vollkommen klar das es einen direkten Zusammenhang zwischen Währungspaaren und den Zinsen in den jeweiligen Ländern gibt.

  9. AW: Negativer EZB-Einlagezins & steigender USD # 9
    noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    10.629
    seit
    07.03.2010
    TestTestTest

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Negativer Schufa Basisscore
    Von erasmus im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 05:50
  2. Bei Sky negativer Schufa Eintrag???
    Von Gudrune im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 14:50
  3. Negativer EZB Zins ?
    Von rheingeist im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 16:03
  4. Negativer Schufaeintrag
    Von Furianer im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 09:10
  5. Steigender Leistungs- und Service-Wettbewerb der Krankenkassen
    Von Patient im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 12:45