Thema: vorläufige Deckung

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. vorläufige Deckung # 1
    viktor
    viktor ist offline

    Beiträge
    338
    seit
    23.12.2014
    angenommen hat man eine vorläufige deckung für sein KFZ bekommen.
    dann aber weigert sich die versicherung dieses KFZ zu versichern. (sie hat ihren grund welche das auch immer ist).

    hat diese versicherung anspruch auf die versicherungsprämie für die zeit der vorläufige deckung ?
    denn wenn das kfz ihrer meinung nach unversicherbar sei, dann würde sie auch keine versicherungsleistung zahlen, wenn während der vorläufigen versicherungszeit etwas passiert wäre ?

  2. AW: vorläufige Deckung # 2
    Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Beiträge
    1.476
    seit
    10.12.2012
    Lies die §en 49 bis 52 VVG.

  3. AW: vorläufige Deckung # 3
    viktor
    viktor ist offline

    Beiträge
    338
    seit
    23.12.2014
    §en 49 bis 52 VVG.
    habe ich nicht.

  4. AW: vorläufige Deckung # 4
    Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Beiträge
    1.476
    seit
    10.12.2012
    Nun. Dein Problem. Du findest ja schließlich auch den Weg hierher, um deine dusseligen Anfragen zu stellen. An der fehlenden Kompetenz zur Benutzung eines Browsers und einer Suchmaschine kann es schon einmal nicht liegen.

  5. AW: vorläufige Deckung # 5
    Daukind
    Daukind ist offline

    Beiträge
    1.356
    seit
    08.04.2014
    Wenn er eine Suchmaschine kompetent bedienen und nutzen könnte, wären exakt 97,65% seiner Beiträge überflüssig.

  6. AW: vorläufige Deckung # 6
    viktor
    viktor ist offline

    Beiträge
    338
    seit
    23.12.2014
    Nicht die beiträge der fragenden, sondern dieser forum wäre 99,99% überflüssig.
    wer und warum beantworten man hier dann die fragen ? Nur um sich selbst zu bestätigen ?

  7. AW: vorläufige Deckung # 7
    Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Beiträge
    1.476
    seit
    10.12.2012
    Du hast ja sogar einen zielführenden Weg zu einer für dich zufriedenstellenden Antwort aufgezeigt bekommen. Offenbar mangelt es dir aber an der nötigen Intelligenz, diesen Weg auch zu gehen.

  8. AW: vorläufige Deckung # 8
    rolandmoeller
    rolandmoeller ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    01.12.2016
    Guten Tag,

    ich versuche es hier mal mit einer für den Fragesteller hilfreichen Antwort.

    Grundsätzlich besteht in der Kfz-Haftpflichtversicherung eine Annahmeverpflichtung für den Versicherer. Gibt es für einen Versicherungsnehmer bei dieser Gesellschaft jedoch noch Zahlungsrückstände oder gab es in der Vergangenheit eine Vertragsbeziehung, die nicht "vertragsgemäß" verlaufen ist, besteht auch kein Annahmezwang.

    Eine vorläufige Deckung kann also durch den Versicherer gekündigt werden. Für die Zeit, in der durch die vorläufige Deckung Versicherungsschutz bestand, hat der Versicherer natürlich auch Anspruch auf die Prämie.

    Viele Grüße
    Roland Möller

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 04:50
  2. Kreditkarte Deckung auf Konto
    Von Marta im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 03:12