schaden - vergleichsangebot

7Antworten
  1. Avatar von viktor
    viktor ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.12.2014
    Beiträge
    435
    Danke
    3

    Standard schaden - vergleichsangebot

    angenommen sei ein versicherungsschaden eingetreten.
    gemäß angebot wrüde die reparatur €.6000,- (lohn 3000,- material 3000,-) betragen.
    die versicherung bietet zur sacherledigung als vergleich ca. 1/3 = €.3300,- an.

    muß der versicherte akzeptieren ?
    inwieweit (mindestens wieviel % von gesamt angebotskosten) muss versicherung übernehmen ?
    oder muß die versicherung selbst weiteres handwerker gegenangebot einholen ?
    oder beauftragt und zahlt er selbst die handwerker ?

  2. Avatar von Daukind
    Daukind ist offline

    Title
    Banned
    seit
    08.04.2014
    Beiträge
    1.350
    Danke
    183

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    1/3 von 6000 = 3300

    alles klar...

  3. Avatar von viktor
    viktor ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.12.2014
    Beiträge
    435
    Danke
    3

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    danke für den fehlerhinweis. auch wenn nicht viel bringt. sowieso ca. betrag.
    klären ist besser als meckern.

  4. Avatar von benny203
    benny203 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.02.2016
    Beiträge
    18
    Danke
    1

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    Um was geht es denn da überhaupt? Was für ein schaden, was für eine Versicherung? Was steht in der Police. Mir ist nicht ganz klar, warum die Versicherung nicht den gesamten Schaden zahlen sollte

  5. Avatar von Angka
    Angka ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.09.2014
    Beiträge
    144
    Danke
    1

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    Die Versicherung versucht wohl zu drucken. What else ?
    Nach einem Versicherungsfall kann beide Parteien kündigen. Eine Chance die Versicherung zu wechseln, vielleicht bieten andere bessere Konditionen ?

  6. Avatar von Daukind
    Daukind ist offline

    Title
    Banned
    seit
    08.04.2014
    Beiträge
    1.350
    Danke
    183

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    Eine Antwort von Angka auf einen Beitrag von viktor. Viel geiler geht es wirklich nicht.

  7. Avatar von peer
    peer ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.10.2013
    Beiträge
    253
    Danke
    35

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    Was bitte soll die Versicherung drucken?

  8. Avatar von BenniG
    BenniG ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    04.11.2015
    Beiträge
    1.046
    Danke
    88

    Standard AW: schaden - vergleichsangebot

    Da haben wohl zwei Punkte gefehlt .. nur eben etwas weiter oben und über dem u!

    Wenn es definitiv ein Versicherungsfall ist und du für 6.000 € eine Instandsetzung durchführen lässt, dann muss die Versicherung das auch zahlen - notfalls mit juristischer Hilfe.

Ähnliche Themen

  1. Abwicklung von Schäden in der Wohngebäudeversicherung

    Von Konrad4 im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2020, 09:14
  2. welche schäden ?

    Von viktor im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2020, 12:56
  3. KFZ-Schaden

    Von Egon9021 im Forum Neuigkeiten und Ankündigungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2019, 06:58
  4. Vergleichsangebot Ing DiBa Widerrufsbelehrung

    Von Jesko0104 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 08:48
  5. Übernahme von KFZ-Schäden nur bei Winterreifen?

    Von Mozart44 im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:06
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz