Thema: CO2-Steuer

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. CO2-Steuer # 1
    ProfFF
    ProfFF ist offline

    Beiträge
    111
    seit
    26.05.2015
    Hallo,

    seit langem ist bekannt dass beispielsweise der Verbrauch von Heizöl stärker steuerlich belastet ist, obwohl das KFZ in Relation die größere Belastung für die Umweltin ist. Indirekt geht es nun auch der Industrie an den Kragen. Die CO2-Steuer ist zwar wirklich sinnvoll für die Umwelt, allerdings weiß ich nicht wie sich das auf den Wettbewerb auswirken wird. Ich befürchte eine Wettbewerbsverzerrungen zwischen den größten Wettbewerbern. Denn einen Anreiz für die Konsumenten ein klimafreundliche Produkte zu bevorzugen kommt man so auch nicht näher.
    Eine bessere Alternative fällt mir allerdings auch nicht ein.
    Gibt es überhaupt welche?

  2. AW: CO2-Steuer # 2
    Cici
    Cici ist offline

    Beiträge
    620
    seit
    01.11.2013
    Warum meinst du, es würde zu Wettbewerbsverzerrungen unter den großen Unternehmen kommen? Würde die Steuer z.B. auf die Abgase von Fahrzeugen anfallen, würde diese Steuer nicht die Produktion, sondern jedes verkaufte Fahrzeug teurer machen. Ob dieses nun von einem kleinen Unternehmen oder einem Konzern produziert wird, sollte also für die Herstellungskosten keinen Unterschied machen.

    Gewisse Verzerrungen sehe ich darin, dass die Industrie, die einen sehr hohen CO2-Ausstroß hat, höher besteuert würde, als die, die einen niedrigen Ausstoß hat, was dann am Ende auf die Produktkosten umgelegt werden muss. Im Grunde aber genau das, was man erreichen will - eine Umerziehung des Konsumenten. Ob das auch sinnvoll ist, will ich jetzt mal nicht bewerten. Man denke bspw. an die Aluminium-Industrie, die einen enorm hohen Energiebedarf bei der Produktion hat, gegen die Plastikindustrie, die zwar mit Rohölprodukten arbeitet, aber weniger Energie verbraucht. Letztere würde durch solche Steuern bevorzugt.

    Übrigens gibt es so eine Art Steuer auf den CO2-Ausstoß bereits, nämlich die CO2-Emissionszertifikate. Ein möglicher Stellhebel wäre hier, die verfügbaren Zertifikate künstlich zu verknappen, um so den Preis drastisch zu erhöhen.

  3. AW: CO2-Steuer # 3
    Leberwurstliebe
    Leberwurstliebe ist offline
    Avatar von Leberwurstliebe
    Beiträge
    44
    seit
    16.05.2017
    Wettbewerbsverzerrung, weil die Automobile teurer werden würden? Weil die CO2 Belastung auf die Umwelt somit reduziert würde? Meiner Ansicht nach ein Traum. Denn obgleich sich die Unfairness zwischen der steuerlichen Spalte zwischen Heizöl und KFZ nicht von der Hand weisen lässt, sollte man die größte Belastung auf die Umwelt nicht vergessen: Die Massentierhaltung. Ich bin beileibe kein Veganer, denke, dass tierische Produkte zu unserer Ernährung gehören, aber besieht man sich die Steuern, die auf tierische Produkte erhoben werden im Vergleich zu KFZ Steuer, wird einem anders: Grundnahrungsmittel werden nur mit 7% versteuert.
    Ganz darauf zu verzichten, macht keinen Sinn, aber eine Einschränkung des Konsums könnte eine Menge bewirken.


    Und dieselbe Chance sehe auch bei der Emissionssteuer. Es muss auch begonnen werden, die Industrien in die Emissionssteuer mit aufzunehmen.
    Es gibt noch eine Idee: "So spricht sich etwa der Verein CO2-Abgabe dafür aus, die meisten Abgaben und Steuern auf Energien zu streichen und die einzelnen Energieträger nur noch nach der jeweiligen Höhe ihrer Emissionen zu belasten." (aus https://www.steuerberaterscout.de/Ma...missionssteuer)
    Wie das allerdings umzusetzen ist, kann ich mir nicht vorstellen. Die Welle an Protest kann ich nur erahnen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Steuer auf Lebensversicheruung
    Von zappy im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 19:27
  2. Ein Buch für die Steuer?!
    Von Danny84 im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 10:28
  3. Muß ich Steuer zahlen
    Von efrem100 im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:21
  4. Steuer von Krankenkassenbeiträgen
    Von Nieseler im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 12:34
  5. Wo Steuer abführen?
    Von ratsuchender im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 21:14