Folgefinanzierung bei einer anderen Bank abschliessen?

3Antworten
  1. Avatar von Wolfarth
    Wolfarth

    Standard Folgefinanzierung bei einer anderen Bank abschliessen?

    Wir haben einen Kredit für unser 1-Familienhaus (Laufzeit 10Jahre), welches in knapp 1 Jahr ausläuft. Wir haben dann noch eine restliche Finanzierungssumme von etwa 220.000 EUR.

    Müssen wir denn bei der gleichen Bank die Finanzierung abschliessen? Können wir uns auch andere Angebote von andere Banken einholen? Wir würden gerne eine Laufzeit von 15 Jahre nehmen, da Zinsen sehr niedrig sind momentan.

    Derzeit zahlen wir mehr Tilgung als Zinsen. Das war ja nicht immer so. Wenn wir bei einer anderen Bank die Finanzierung abschliessen, fangen wir doch wieder bei Null an mit den Zinsen, oder?

    Vielen Dank
    Wolfarth

  2. Avatar von Gast
    Gast

    Standard AW: Folgefinanzierung bei einer anderen Bank abschliessen?

    Hallo Wolfarth,

    selbstverständlich kannst Du nach Ablauf der Zinsfestschreibungszeit die Bank aussuchen mit der Du deine Finanzierung abwickeln möchtest. Falls dzt. die Tilgung höher ist als der Zinsbetrag liegt es nur an der Gesamtrate, d.h. wenn du einen Zinssatz von 5% annimmst wäre das eine Rate von ca. 917€, wenn Du nun 2000€ mtl. Zahlst ist die Tilgung demnach höher. Da macht es aber keinen Unterschied ob jetzt bei Bank A oder Bank xy. Es kommt lediglich auf die Konditionen an. Frag einfach mal bei verschiedenen Banken nach einer Finanzierung (auch Versicherungen nicht vergessen, habe selber über die Allianz finanziert, gute Konditionen, kein Zwang eine Versicherung abzuschließen). Generell kann aber gesagt werden, dass Du falls Dir jmd. nur einen Zinssatz hinwirft ohne sich eingehend mit Deinem Fall zu befassen, besser die Finger davon lassen solltest. Alles unter 1h bei der Erstberatung ist sehr wenig.

    Gruß

  3. Avatar von ECK und OBERG
    ECK und OBERG ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    08.05.2009
    Ort
    Kiel - Hamburg - Bremen
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Folgefinanzierung bei einer anderen Bank abschliessen?

    Hallo Wolfarth,

    über 90 Prozent der Kunden bleiben Ihrer Hausbank auch bei der Umfinanzierung treu.
    Verständlich ist dies nicht! Viele Banken bieten Ihren Kunden einen teureren Zinssatz an und hoffen auf die Trägheit der Kunden, dass diese nicht vergleichen sondern einfach das sog. Prolongationsangebot (Zinsverlängerung) annehmen. Die Zinsunterschiede liegen im Schnitt bei 0,50 % p.a. Das kann, je nach Finanzierungshöhe, eine Ersparnis von mehreren Tausend Euro bedeuten.

    Ein Vergleich lohnt also und ist außerdem einfach.
    Wenden Sie sich an einen Finanzierungsberater Ihres Vertrauens.
    Auch gerade bei steigenden Zinsen ist es sinnvoll über ein sog. Forwarddarlehen nachzudenken. Mit diesem Vorausdarlehen können Sie sich die jetzigen Zinsen bis zu 5 Jahre im Voraus sichern.

    Auch bei einer neuen Bank können Sie mit einer erhöhten Tilgung beginnen, um eine schnelle Rückzahlung zu gewährleisten.

    Gerne unterstützen wir Sie beim Vergleich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Lasse Burmeister
    Beratung Bau- und Immobilienfinanzierung
    ECK & OBERG

  4. Avatar von MThiemann
    MThiemann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    22.06.2009
    Ort
    Sereetz bei Lübeck
    Beiträge
    386
    Danke
    39

    Standard AW: Folgefinanzierung bei einer anderen Bank abschliessen?

    Ich empfehle Ihnen die folgende Vorgehensweise: Nehmen Sie bereits jetzt Kontakt zu Ihrer Bank auf, bei der Ihre jetzige Finanzierung besteht und fordern Sie dort ein Angebot für die Finanzierungsverlängerung an.

    Erst wenn Ihnen dieses Angebot vorliegt können Sie genau planen. Fordern Sie dann unser kostenloses Finanzierungs-Gutachten an und Sie können genau vergleichen.

    Dabei berücksichtigen wir die Restlaufzeiten, die Höhe Ihrer monatlichen Rate und den Gesamtaufwand, den Sie bis zum Laufzeitende zahlen werden genauso, wie anfallende Grundbuchkosten für die Umschreibung der Grundschulden und eventuell anfallende Vorfälligkeitsentschädigungen, falls Sie Ihr bestehendes Darlehen jetzt bereits ablösen möchten.

    Auf jeden Fall haben Sie dann eine genaue Übersicht darüber, welche Variante für Sie günstigerer wird.

    Die Tilgung für Ihre Anschlussfinanzierung läßt sich übrigens frei gestalten. So fangen Sie nicht wieder bei "null" an.

    Viele Grüße
    MThiemann

    Baufiservice24

Ähnliche Themen

  1. Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank, ......

    Von Konrad4 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2020, 09:54
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 18:47
  3. Nutzung einer anderen Kreditkarte?

    Von PiaB im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 16:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 10:47
  5. Kredit mit einer anderen Laufzeit teurer?

    Von ulrich im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 18:59

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz