Thema: Girokonto für meine Frau und mich gesucht

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 1
    BastiL
    BastiL ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    27.09.2014
    Hallo zusammen,

    ich suche das passende Gemeinschaftskonto für meine Frau und mich. Es ist unser Gehaltskonto, monatlicher Geldeingang > 2000 Euro.
    Aktuell Consorsbank (von DAB übernommen). Wollte zur ING wechseln aber bin seit PSD2 am grübeln.

    Wunschliste:
    - Überweisungslimit online setzen und nach oben (auch unbegrenzt) und unten ändern. Häufig ist nach oben limitiert, bei Consorsbank geht die Erhöhung außerdem nur per Brief(!).
    - Autorisierung smsTan/mTan
    - Umsatzhistorie min. ein Jahr online abrufbar
    - HBCI/FinTS mindestens lesend, besser auch schreibend (Pin und Tan oder Schlüsseldatei)
    - 2FA beim Login nicht jedes Mal (ideal alle 90 Tage)
    - schnelle Buchung eingehend und ausgehend.
    - Kostengünstig
    - Bargeldversorgung absolut irrelevant (Barclaycard Visa vorhanden)

    Die ING war ideal hat aber mit PSD2 (2FA und DiBa-Key bei jedem Login!) einen Wunsch gerissen.

    Freue mich auf Vorschläge.

  2. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 2
    brainy
    brainy ist offline

    Beiträge
    860
    seit
    02.07.2013
    Im Moment drehen alle Banken am PSD2 Rad.

    Die DKB will für jedes Login einen Tan.

    Warte mal noch ein/zwei Wochen ...

    Bei der comdirect geht HBCI mit Datei ... noch!

    Welche Bank kann ein Jahr Umsätze? Würde eine Bankingsoft empfehlen.

  3. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 3
    BastiL
    BastiL ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    27.09.2014
    Zitat Zitat von brainy
    Welche Bank kann ein Jahr Umsätze?
    Die ING konnte das zumindest vor der letzten Umstellung noch, dort konnte man bei "von bis" problemlos ein Jahr zurück. Nach der Umstellung nicht getestet. Bei den Sparkassen ging es zumindest früher auch.

  4. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 4
    tneub
    tneub ist offline

    Beiträge
    1.218
    seit
    05.08.2016
    Zitat Zitat von brainy

    Welche Bank kann ein Jahr Umsätze? .
    Die DKB hat Filter für aktuelles Jahr, letztes Jahr und vorletztes Jahr

  5. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 5
    BastiL
    BastiL ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    27.09.2014
    Weil DKB schon einige Male fiel:

    Wie ist dort HBCI?
    Überweisungslimits?

  6. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 6
    tneub
    tneub ist offline

    Beiträge
    1.218
    seit
    05.08.2016
    Überweisungslimit kann online geändert werden und ist (laut Webseite) an Bankarbeitstagen innerhalb von 60 Minuten bearbeitet.
    Man kann das temporär oder dauerhaft ändern und scheinbar auch ganz rausnehmen.

    Vor 5 Jahren zu meinen Bauzeiten wurde mir aus Sicherheitsgründen automatisch der Betrag immer wieder auf 20T€ runtergesetzt. Das war etwas nervig. Damals gabs aber auch die Funktion Temporär und dauerhaft noch nicht, kann also nicht sagen, ob das jetzt nicht mehr gemacht wird. Vielleicht kann man das aber auch bei der Kontoeröffnung irgendwo dauerhaft einstellen.

    Über StarMoney rufen wir auf Arbeit Konten bei der DKB ab, das scheint zumindest lesend weiterhin per HBCI zu funktionieren. Überwiesen wird dort von uns nichts, so dass ich das nicht sagen kann.

    Etwas nervig ist der ganze PSD2 Quatsch aber auch bei der DKB.

  7. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 7
    tba
    tba ist offline

    Beiträge
    28
    seit
    17.01.2017
    HBCI funktioniert bei mir mit der DKB sowohl lesend als auch schreibend (Jameica/Hibiscus), Auch nach der PSD2 Umstellung. Login über HBCI einfach mit Passwort, zum Autorisieren von Aufträgen wird dann eine TAN in der App benötigt. Alternativ geht's glaube ich aber auch über Karte.

    Achso, Gemeinschaftskonto ist kein Problem. Ihr erhaltet problemlos .jeweils 2 EC Karten, Visa Karten und Zugänge

  8. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 8
    GeraldmitdemHut
    GeraldmitdemHut ist offline

    Beiträge
    41
    seit
    04.11.2013
    Oh ja, PSD2 ist ja mittlerweile kaum noch wegzudenken, egal bei welcher Bank. Überhaupt wird alles komplizierter, ich hoffe mal das geht wirklich mit mehr Sicherheit einher.

  9. AW: Girokonto für meine Frau und mich gesucht # 9
    florianmeier
    florianmeier ist offline

    Beiträge
    502
    seit
    05.01.2014
    Genau das tut es nicht.

    Zu einem sicheren Onlinenaking gehört die regelmäßige, tägliche Kontrolle.

    Aufgrund der neuen umständlichen Verfahren, dauert es wesentlich länger, teilweise geht es auch gar nicht (kann keine Stunde lang die DKB App ansehen und alle 5 Minuten auf eine neue TAN warten, nur weil ich da 20+ Konten abfrage!)).

    Wünsche den Banken einen Milliardenschaden durch Handy-App-Banking, damit die mal zu Verstand kommen.

    HBCI Zwang für alle (auch Postbank, Paypal, Kreditkarten usw.) und Phototan mit dem Digipass von ING (Karte und Pin am Digipass erforderlich), das wäre es gewesen. Das ist sicher und praktikabel.

    Die Schweizer lachen sich üben den neusten EU-Gag PSD2 kaputt. Mich haben solche Vorschriften schon lange zum EU Gegner gemacht. SEPA-Wahn war auch nicht der Anfang.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was erbt meine Frau von der Pensionskasse
    Von Stockfisch im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 17:39
  2. Ist meine Frau in der Haftpflichtversicherung mit drin?
    Von Topos im Forum Sonstige Versicherungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 21:47
  3. Kann ich meiner Frau meine Kreditkarte geben?
    Von ManuelT im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 13:09
  4. Suche: Bestmöglichste Girokonto für mich
    Von lifestyle im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 11:50
  5. Meine Bank will mich zum Onlinebanking überreden!
    Von hausmann im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 15:07