Thema: Wann müssen die Inhaberaktien umgewandelt werden?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Wann müssen die Inhaberaktien umgewandelt werden? # 1
    Jeannye
    Jeannye ist offline

    Beiträge
    69
    seit
    17.10.2015
    Soweit ich auf dem aktuellen Stand bin, müssen die Inhaberaktien in der Schweiz einer Umwandlung in Namensaktien unterzogen werden. Bis wann muss das stattgefunden haben? Kennt sich jemand von euch mit der Materie aus?

  2. AW: Wann müssen die Inhaberaktien umgewandelt werden? # 2
    Dorrah
    Dorrah ist offline

    Beiträge
    47
    seit
    10.12.2015
    Zu den Inhaberaktien gibt es seit 1. November 2019 gibt es in der Schweiz ein neues Gesetz. Lt. financestrat.ch führt das aber offenbar zu Ungereimtheiten bezüglich der Steuer, sodass die Umwandlung in Namensaktien notwendig ist. Zeit dafür ist aber immerhin noch bis 30. April 2021. Wichtig ist aber zudem auch, die Statuten im Handelsregister zu ändern.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ab wann müssen Wettsteuer bezahlt werden?
    Von lolania im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2016, 22:14
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 10:24
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 16:10
  4. Bis wann müssen Banken Ertragsaufstellungen zuschicken?
    Von Sketchmeister im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 18:27
  5. Müssen Lohnersatzleistungen versteuert werden?
    Von Sonja im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 14:29