Thema: Zusammenfassung von Krediten zu einem

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Zusammenfassung von Krediten zu einem # 1
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und wäre sehr dankbar, wenn mir jemand einen Ratschlag geben könnte.

    Ich möchte drei bestehende Kredite (insgesamt 120.000 €) zu einem einzigen zusammenfassen lassen. Nur finde ich keine Bank (auch im Internet nicht), welche solche Summen als "Umschuldung" anbietet. Hab ich hier überhaupt eine realistische Chance? Wie gehe ich hier am Besten vor?

    Vielen Dank für gut gemeinte Vorschläge.

  2. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 2
    BenniG
    BenniG ist offline

    Beiträge
    881
    seit
    04.11.2015
    Hallo Bong,
    was für Kredite sind das denn?
    Sind das Konsumentenkredite oder sind das mit einer Grundschuld besicherte Kredite?
    Viele Grüße
    BenniG

  3. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 3
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Es sind Konsumentenkredite

  4. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 4
    tneub
    tneub ist offline

    Beiträge
    1.232
    seit
    05.08.2016
    120T€ Konsumentenkredite?
    Wer um himmelswillen bewilligt sowas.

  5. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 5
    BenniG
    BenniG ist offline

    Beiträge
    881
    seit
    04.11.2015
    @tneub: Genau das war ja die Frage.
    Sieht meiner Meinung nach schlecht aus.

  6. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 6
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Also dann alles weiterlaufen lassen?

  7. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 7
    BenniG
    BenniG ist offline

    Beiträge
    881
    seit
    04.11.2015
    Wenn es tragbar ist schon.
    Wie hat sich denn ein solcher Betrag angesammelt?
    Schuldnerberatung oder Privatinsolvenz könnten bei solch einen Betrag vielleicht auch helfen.

  8. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 8
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Tragbar ist es auf jeden Fall. Ich hatte nur daran gedacht evtl. eine niedrigere Rate zu bezahlen, also etwas zu sparen. Aber vielen Dank für die Hinweise.

  9. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 9
    BenniG
    BenniG ist offline

    Beiträge
    881
    seit
    04.11.2015
    Wie sind denn die Zinssätze?
    Am meisten sparst du meiner Meinung nach, wenn du eine höher Rate bezahlst. Denn dann ist der Anteil der Tilgung im Verhältnis zum Anteil des Zinses geringer.

  10. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 10
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Die sind unterschiedlich. Ich hatte mir halt nur vorgestellt, dass dies doch gehen müsste, da es von der Haushaltsrechnung gehen würde. Aber dann geht es so halt nicht, kann man nix machen ...

    Nochmals Dankeschön.

  11. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 11
    FloHH
    FloHH ist offline

    Beiträge
    171
    seit
    07.01.2018
    Die Santander Bank bietet so etwas grundsätzlich schon an. Auch in dieser Größenordnung. Dies dann aber nur mit Telefonkontakt , mit einem ziemlich üppigen Zinssatz und einer zwingend erforderlichen Restschuldversicherung . Im Zweifel wird es unterm Strich sinnvoller sein, die Kredite einzeln weiter zu bedienen ...

  12. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 12
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Aber für den Schufa Score wäre ein Kredit besser als drei oder?

  13. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 13
    bruno68
    bruno68 ist offline

    Beiträge
    348
    seit
    19.01.2013
    Ich es schon sehr seltsam, dass man eine solche Summe ohne Sicherheiten bekommen hat!

    Konsumkredite enden eher als Gesamtsumme bei 30.000 € als Blancokredit! Es scheint preislich ein Auto mit drinnen zu sein!

    Was FloHH, schreibt wird untern Strich mehr kosten als die jetzige Tilgungsraten!

    Was mich echt verwundert: Warum so hoch verschuldet? Jetzt wo man rechnen muss das die eigene Firma Kurzarbeit anmelden könnte! Und dadurch das Einkommen sich ohne weiteres halbieren kann!

    Was BenniG und tneub schreiben, denen kann ich nur beipflichten!
    Was aber bedeutet das sie sich durch eine unverschuldete Insolvenz sich selbst ruiniert haben! Denn jeder Gläubiger kann während der "Good will"- Phase jederzeit das Verfahren, durch Eröffnung eines Strafverfahren beenden!

    Ich glaube, sie sollten sich jetzt die Zeit nehmen die sie ja jetzt auch haben, um wegen der aktuellen Krise Vergleiche mit 50 bis 60 % Abschlag auf die Restsumme eingehen zu können. Was in etwa 72.000 € Schuldenerlass bedeutet!

    Natürlich sollten sie dann in den nächsten 10 Jahren auch keine Schulden machen! (Allgemeiner Rechtsfrieden, das hat aber nichts mit der Verjährung von 3 Jahren zu tun!).
    Was bedeutet dass sie nicht vor 2036 keine weiteren großen Schulden an sammeln sollten!

    Auf das rechtliche möchte ich hier nicht weiter eingehen, das artet dann aus.

    Bruno68

  14. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 14
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.333
    seit
    20.05.2013
    Hallo bong13, nochmal Danke dass Sie gestern auf mich zugekommen sind.
    Hier startete Ihre Baufinanzierung 2016 mit 20 Jahren Sollzinsbindung.
    Man kann also jetzt auch die bestehende Baufinanzierung mit den Ratenkrediten EUR 120.000 nicht komplett zu einer Rate umschulden.
    Die Konstellation im Grundbuch die EUR 120.000 abzusichern sollte nur über die bestehende Hausbank gehen.
    Ansonsten ist das natürlich auch möglich einfach weiterlaufen zu lassen wenn es die Haushaltsrechnung hergibt.
    Ist aber wirklich kein Grund bei Ihrem Einkommen in Insolvenz oder ähnliches zu gehen.

  15. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 15
    Bong13
    Bong13 ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    17.03.2020
    Hallo Bankkaufmann, ebenfalls Danke für das gestrige Gespräch. Ich stimme Ihnen vollkommen zu.
    Was hingegen der User vor Ihrem Beitrag schreibt, erschließt sich mir gar nicht, da hier ja alles durcheinander geworfen wird.
    Aber für Ihre fachkundige Auskunft ganz herzlichen Dank.

  16. AW: Zusammenfassung von Krediten zu einem # 16
    noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    10.917
    seit
    07.03.2010
    Moin Bong13,

    1) Was ist das Haus/die Immobilie wert (so es eines gibt??)
    2) Welche Bank ist der Grundschuldgläubiger?
    3) Wie hoch die Valuta der Grundschuldkredite?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Branchenrelevante Zusammenfassung der DSGVO?
    Von strizzi im Forum Arbeit & Beruf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2018, 13:25
  2. Zusammenfassung alter Kredite nicht möglich
    Von ZweiA im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 14:57
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2016, 13:58
  4. Zahlt die Haftpflicht bei einem Autounfall mit einem Tier
    Von Liger313 im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 23:14