Wahrhaftig Gebühren bei den Banken?

2Antworten
  1. Avatar von Jeannye
    Jeannye ist offline
    Themen Starter

    Title
    Banned
    seit
    17.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    54
    Danke
    1

    Standard Wahrhaftig Gebühren bei den Banken?

    Stimmt es wirklich, dass man bei manchen Banken Gebühren bezahlen muss, wenn man in einem Online ****** Geld einzahlen möchte? Warum das denn? Das kann ich gar nicht glauben, denn der Sinn erschließt sich mir nicht.

  2. Avatar von utopus
    utopus ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.457
    Danke
    118

    Standard AW: Wahrhaftig Gebühren bei den Banken?

    Zum Teil ist das sogar für Lottoeinzahlungen der Fall - gibt da ein paar Kreditkarten, die solche Umsätze mit einer Extragebühr versehen.
    Der Sinn dahinter ist natürlich Geld einzunehmen - irgendwovon müssen ja auch die Banken leben ...

  3. Avatar von brainy
    brainy ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.07.2013
    Beiträge
    956
    Danke
    84

    Standard AW: Wahrhaftig Gebühren bei den Banken?

    Das Acquiregeschäft mit ******s und Co. ist stark risikobehaftet. Daher werden diese Risiken auch an den Einzahler weitergegeben. Wirecard hat sich jahrelang in diesem Umfeld getummelt. Ob die jemals etwas verdient haben, wird die Tage rauskommen.

Ähnliche Themen

  1. Gibt es wahrhaftig Kredite für Arbeitslose?

    Von Dandei im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2018, 07:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 13:15
  3. Unterliegen die Gebühren der Banken einer Aufsicht

    Von Mirko1404 im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 10:17
  4. Sind die Schweizer Banken wirklich echte Banken?

    Von Gummibärchen im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 14:20
  5. Kostenerstattung der Banken bei Gebühren über 5 Euro

    Von TommiP im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 23:06
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz