Thema: BAV Lebenversicherung widerrufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. BAV Lebenversicherung widerrufen # 1
    Dutch_OnE
    Dutch_OnE ist offline

    Beiträge
    9
    seit
    22.05.2020
    Guten Abend,

    ich habe 3 LVs bei einer Versicherung (große Stadt in der Schweiz) zwischen 1997 und 2002 abgeschlossen. Diese sind allesamt BAVs.
    Nun habe ich meinen Arbeitgeber gewechselt und bin offiziell neuer Inhaber der Versicherungen.

    Die Versicherungen sind so schlecht, dass auch nach so langer Zeit, der Pseudo Rückkaufswert noch unter den eingezahlten Beiträgen liegt.
    Auszahlen funktioniert bei BAVs leider nicht. Nun stellt sich mir aber die Frage, ob ich diese nicht widerrufen kann.

    Mal angenommen das würde klappen, muss ich den steuerlichen Vorteil vermutlich zurückzahlen.
    Im Gegenzug bekomme ich meine Beiträge, sowie Abschluss und Verwaltungsgebühren verzinst zurück oder?

    Hat jemand mit so einem Vorhaben Erfahrung?

    Gruß Daniel

    Ich habe auch noch 2 Rentenversicherungen mit gleichem Problem. Hier ist allerdings der Ertrag höher wie die Beiträge. Wahrscheinlich wegen des fehlenden Risikoanteils.

  2. AW: BAV Lebenversicherung widerrufen # 2
    Marc2512
    Marc2512 ist offline

    Beiträge
    167
    seit
    22.12.2019
    Zitat Zitat von Dutch_OnE
    Guten Abend,


    Auszahlen funktioniert bei BAVs leider nicht. Nun stellt sich mir aber die Frage, ob ich diese nicht widerrufen kann. Ne, oder meinst kündigen? Für einen Widerruf benötigt es einen Grund, bzw. ohne Grund binnen 30 Tage.

    Mal angenommen das würde klappen, muss ich den steuerlichen Vorteil vermutlich zurückzahlen.
    Im Gegenzug bekomme ich meine Beiträge, sowie Abschluss und Verwaltungsgebühren verzinst zurück oder? Wird aber nicht klappen

    Hat jemand mit so einem Vorhaben Erfahrung?

    Gruß Daniel

    Ich habe auch noch 2 Rentenversicherungen mit gleichem Problem. Hier ist allerdings der Ertrag höher wie die Beiträge. Wahrscheinlich wegen des fehlenden Risikoanteils.
    Viel Erfolg bei dem Vorhaben.

  3. AW: BAV Lebenversicherung widerrufen # 3
    Dutch_OnE
    Dutch_OnE ist offline

    Beiträge
    9
    seit
    22.05.2020
    Also kann ich die nur beitragsfrei stellen?

  4. AW: BAV Lebenversicherung widerrufen # 4
    bruno68
    bruno68 ist offline

    Beiträge
    661
    seit
    19.01.2013
    Hallo Dutch_OnE

    so einfach es dies nicht! Zu einen gibt es den Widerruf, allerdings wie richtig erkannt gilt dies nur 30 Tage!

    Dann gibt es die Rückabwicklung, unter anderen wegen Beratungsfehler!

    Hier stellt sich die Frage:“ Der Courtageschindung, durch fehlerhafte Beratung der Portierfähigkeit der bAV!

    Aber dies bedarf einer Strategie die hier im Forum nicht geben kann!

    Da gibt es noch miesere, aber legale Tricks, um die Versicherung gefügig zu machen!

    bruno68

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kreditablösung widerrufen
    Von Martin78 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2018, 18:54
  2. Widerrufen von Wohnriester Darlehn
    Von MrBlack im Forum Widerrufsjoker von Immobilien-Darlehensverträgen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 11:22
  3. Forwarddarlehen widerrufen ?
    Von Seife im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2015, 18:53
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2014, 21:29
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 09:46