Privatkreditsuche

6Antworten
  1. Avatar von Doneiel
    Doneiel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2021
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Privatkreditsuche

    Moin zusammen,

    Ich habe mich hier ein wenig umgesehen und hoffe auf Unterstützung.

    Ich habe in den letzten Jahren durch viele Kredite und offen stehende Rechnungen derart hohe Verbindlichkeiten aufgebaut, dass ich über Banken keinen Kredit zur Umschuldung bekomme. Da ich jedoch vor einem großen finanziellen Loch stehe benötige ich jemanden, der mich da rauszieht.

    Zu mir:

    27 Jahre alt
    Arbeite im öffentlichen Dienst seit nunmehr 5 Jahren, unbefristet
    Nettoeinkommen: 2.600€
    Schuldlast insgesamt: 25.000€
    Aktuelle Raten für Kredite: 1.300€

    Ich suche daher nach jemandem, der mir Geld für meine offenen Rechnungen und Kredite leiht.

    Schreibt mir gerne private Nachrichten, so kann ich gerne auch mehr über mich erzählen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel T.

  2. Avatar von Dante
    Dante ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.06.2019
    Beiträge
    304
    Danke
    19

    Standard AW: Privatkreditsuche

    So wie sich dein Fall liest, wäre das hier wohl was für dich.
    https://www.amazon.de/die-Schulden-Z...die+sch&sr=8-1

  3. Avatar von Sephir0th
    Sephir0th ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.05.2016
    Beiträge
    12
    Danke
    0

    Standard AW: Privatkreditsuche

    Was genau erhoffst du dir von einem weiteren Kredit? Das finanzielle Loch wird dieser nicht schließen können, die Schulden werden dadurch nicht weniger. Der Weg führt wohl eher über Gespräche mit den bisherigen Gläubigern bzgl. Ratenanpassung.

  4. Avatar von Doneiel
    Doneiel ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2021
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Privatkreditsuche

    Zitat Zitat von Sephir0th
    Was genau erhoffst du dir von einem weiteren Kredit? Das finanzielle Loch wird dieser nicht schließen können, die Schulden werden dadurch nicht weniger. Der Weg führt wohl eher über Gespräche mit den bisherigen Gläubigern bzgl. Ratenanpassung.
    Danke erstmal für deine Nachricht.
    Hauptursächlich für meine schwierige Lage ist ein laufender Mahnbescheid (gekündigter rahmenkredit). Ein auseinandersetzen mit der Bank ergibt, dass Sie eine monatliche Rate von 880 Euro verlangen. Diesem Wunsch kann ich nicht nachkommen, auf nachfragen wurde mir geantwortet dass keine geringere Rate akzeptiert wird

  5. Avatar von Marc2512
    Marc2512 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    22.12.2019
    Beiträge
    232
    Danke
    16

    Standard AW: Privatkreditsuche

    25k? Wo ist da jetzt das große Loch bei 2,6k netto? Einnahmenseite sieht doch gut aus, dann kanns nur an der Ausgabenseite liegen?

    Zitat Zitat von Doneiel
    Moin zusammen,

    Ich habe mich hier ein wenig umgesehen und hoffe auf Unterstützung.

    Ich habe in den letzten Jahren durch viele Kredite und offen stehende Rechnungen derart hohe Verbindlichkeiten aufgebaut, dass ich über Banken keinen Kredit zur Umschuldung bekomme. Da ich jedoch vor einem großen finanziellen Loch stehe benötige ich jemanden, der mich da rauszieht.

    Zu mir:

    27 Jahre alt
    Arbeite im öffentlichen Dienst seit nunmehr 5 Jahren, unbefristet
    Nettoeinkommen: 2.600€
    Schuldlast insgesamt: 25.000€
    Aktuelle Raten für Kredite: 1.300€

    Ich suche daher nach jemandem, der mir Geld für meine offenen Rechnungen und Kredite leiht.

    Schreibt mir gerne private Nachrichten, so kann ich gerne auch mehr über mich erzählen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel T.

  6. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    1.514
    Danke
    119

    Standard AW: Privatkreditsuche

    Ich vermute als Hauptursache eher, dass mehr Geld ausgegeben wurde, als reingekommen ist.

    Oft wird bei Umschuldungen damit argumentiert, dass mam mehr "Luft zum Atmen" braucht - und damit die Rate reduziert und die Laufzeit verlängert -
    und oft wird dann noch eine Restschuldversicherung mit verkauft - und die Zinsen erhöht - da aber wieder "Luft" da ist, wird dann der Dispo/Kreditrahmen wieder erneut genutzt...
    ein Teufelskreis.

  7. Avatar von bruno68
    bruno68 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.01.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    875
    Danke
    39

    Standard AW: Privatkreditsuche

    Nun die Maske ist gefallen.

    Nach meiner Meinung eigenlich sehr früh, hier schreiben Persoen, die doppelt oder dreifach soviel Schulden haben.

    Nun ja zur Hilfe, oder was Hilfe sein sollte.

    Zu einen der Hinweis auf § 830 c ZPO pfändungdfähig ist alles oberhalb von ca. 1.100 € netto und drauf sollten Sie sich auch wirtschaftlich einstellen!

    Also alles kündigen

    - Netflix und Konsorten

    - Lochen aller Keditkarten und bezahlen

    - die flat vom Handy in die Tonne

    - lerne kochen, braten und backen, nix auswärts Essen oder Essen bestellen!

    - home trinking ist pflicht

    - Sparen sie Energie in der Wohnung!

    - Haben ein Auto? Verkaufen sie es, bevor es für ein 1 € Gutschrift den Besitzer wechselt, weil Sie alle anfallene Kosten zu tragen haben!

    - Urlaub? Für die nächsten 5 Jahre eh gestrichen!

    - Die Armbanduhr, da gilt das gleiche wie beim Auto!

    Wenn derKuckkuckkleber vor der Tür steht, entfällt das Grinsen, dann geh es richtig zu Sache, dann steht auch der Beamtenstatus in Frage! Von Beförderungstopp bis zur Entlassung, wegen eines unredlichen Lebenswandel ist allles drinnen.

    Solltén sie alles verkaufen, nehmen sie das Geld und bezahlen möglichst bei den kleinen Gläubigern bar gegen Quittung!
    kriegen sie einen Mahnbescheid, gehen sie zum Gerichtsvollzieher vereinbaren sie Ratenzahlung über 10 bis 18 Monate bis zur Tilgung je Mahnbescheid.
    Wurde der Mahnbescheid an ein Inkasso unternehmen verkauft, verhandeln sie mit denen fangen Sie 40 % an, solange keine Einigung erreicht wird zahlen sie einfach 50 € monatlich, damit sie wenigstens nicht in strafrechtlichen Sinne belangt werden können!

    Wegen Betrug,Zechprellerei,..., wenn die zur Strafanzeige kommt mus ihnen kar sein da sie als Beamter entlassen werden!

    bruno68

Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz