Thema: KFZ Versicherung: Online vergleichen oder über Versicherungsfachmann?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. KFZ Versicherung: Online vergleichen oder über Versicherungsfachmann? # 1
    Schoko
    Hallo Forumexperten,

    ich fahre einen Mercedes E-Klasse Baujahr 2003. Mein Auto
    habe ich bei der VBK (Versicherungskammer Bayern) versichert.
    Mit Vollkasko zahle ich pro Jahr über 1000 EUR .

    Ich möchte gerne von den Eperten wissen, ob es sich lohnt jedes Jahr
    die KFZ Versicherung zu vergleichen? Kann man wirklich mehrere hunderte
    Euros sparen, wie meist in den Anzeigen geworben wird?

    Stimmt das, das die Versicherungen jedes Jahr neue Tarfe auf den
    Markt bringen? Sollte ich zuerst bei der vbk nachfragen, ob sich der neue Tarif im
    Vergleich zum Vorjahr günstiger auswirkt. Von alleine informiert mich nämlich
    keiner! Die Versicherung schickt nur jährlich ihre Jahres-Rechnung heraus. Fertig.


    Lohnt es sich die KFZ Versicherung Tarife jedes Jahr zu vergleichen? Sollte man
    online vergleichen, oder über den Versicherungsexperten den besten Tarif aussuchen?

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    MfG
    Schoko

  2. AW: KFZ Versicherung: Online vergleichen oder über Versicherungsfachmann? # 2
    Mike Spezi
    Mike Spezi ist offline

    Beiträge
    906
    seit
    03.10.2009
    Zitat Zitat von Schoko
    Hallo Forumexperten,

    ich fahre einen Mercedes E-Klasse Baujahr 2003. Mein Auto
    habe ich bei der VBK (Versicherungskammer Bayern) versichert.
    Mit Vollkasko zahle ich pro Jahr über 1000 EUR .

    Ich möchte gerne von den Eperten wissen, ob es sich lohnt jedes Jahr
    die KFZ Versicherung zu vergleichen? Kann man wirklich mehrere hunderte
    Euros sparen, wie meist in den Anzeigen geworben wird?

    Stimmt das, das die Versicherungen jedes Jahr neue Tarfe auf den
    Markt bringen? Sollte ich zuerst bei der vbk nachfragen, ob sich der neue Tarif im
    Vergleich zum Vorjahr günstiger auswirkt. Von alleine informiert mich nämlich
    keiner! Die Versicherung schickt nur jährlich ihre Jahres-Rechnung heraus. Fertig.


    Lohnt es sich die KFZ Versicherung Tarife jedes Jahr zu vergleichen? Sollte man
    online vergleichen, oder über den Versicherungsexperten den besten Tarif aussuchen?

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    MfG
    Schoko

    Hallo Schoko,

    ein Vergleich lohnt sich immer! Selbst wenn man vielleicht keine Vebesserung erzielt, hat man dabei zumindest die Bestätigung gut aufgehoben zu sein.

    In der Werbung wird natürlich immer der "Extremfall" herausgestrichen und natürlich gibt es diese Beitragsunterschiede in dieser Größenordnung auch. Aber mehrere 100 Euro sind eher die Ausnahme. Dies spielt aber keine Rolle , 40-50 Euro sind schließlich auch Geld!

    Online -Vergleiche sind immer dann gut, wenn ich darin fit bin und den oft irreführenden Verlockungen nicht auf dem Leim gehe.
    Soll heißen, ich darf nicht Äpfel mit Birnen vergleichen!
    Etwas billiger zu machen ist immer relativ einfach.
    Will ich also einen Vergleich mit einer Wertaussage müssen die Vergleichsdaten auch genau dem entsprechen was bisher in meinem Vertrag verankert war.

    Ich würde zur Vorbereitung online rechnen und mit dieser Vorinformation gezielt Anbieter anlaufen oder der VBK unter die Nase halten. Das Druckmittel ist jetzt natürlich erstmal ausgereizt, da man Sie ein weiteres Jahr gebunden hat. Aus meiner Erfahrung ist die VBK übrigens nicht die Schlechteste KFZ Versicherung. Ein Ansprechpartner vor Ort ist im Schadenfall auch nicht gerade ein Nachteil.

    mfg
    mike

    http://www.debeka.de/mia/Mike_Niedermeyer

  3. AW: KFZ Versicherung: Online vergleichen oder über Versicherungsfachmann? # 3
    PI112
    PI112 ist offline

    Beiträge
    446
    seit
    05.03.2009
    Hallo Ihr beiden,

    grundsätzlich lässt sich über die Tarife der Kammer nicht viel schlechtes sagen. Die Schadenbearbeitung bezeichne ich jetzt mal als subotimal.
    Es kann gut sein, dass bei Ihrem Vertrag eine Beitragserhöhung stattgefunden hat, das wird seitens der Kammer momentan mit dem Einschluss von Schäden bei Kollision mit Kühen und Pferden verkauft.
    Wenn Interesse besteht kann ich Ihnen gerne ein "Druckmittel" in Form einer neuen Berechnung zukommen lassen. Aus der Erfahrung der letzten Wochen kann ich behaupten, dass es sich lohnen kann!

    Gruß, Chris

    PS: Laut einer Untersuchung des PSEPHOS Instituts stehen übrigens die Gesellschaften von sowohl Mike als auch mir unter den Top 3 in Sachen Schadenregulierung. Wofür habe ich denn eine Versicherung, zum wenig zahlen, oder im Schadenfall unproblematisch Geld bekommen?

  4. AW: KFZ Versicherung: Online vergleichen oder über Versicherungsfachmann? # 4
    MsHardy
    MsHardy ist offline

    Beiträge
    13
    seit
    07.07.2009
    Vergleichen lohnt sich immer.
    Du musst halt aufpassen, dass du auch auf Seiten gerätst, die auch das Wohl des Kunden im Auge haben, wie es so schön heißt.. auch bei den Vergleichsrechnern musst du aufpassen- viele sind alles andere als objektiv, sondern dahinter steckt ein ganz anderer Nutzen. Ich persönlich kann dir zB versicherungsprodukte24. com empfehlen. Dort habe ich auch schonmal eine Versicherung abgeschlossen.

    Zusätzlich würde ich mir trotzdem noch Angebote von einem Versicherungsmakler einholen.
    So hast du dann einen guten Überblick und kannst dann sicher die beste Versicherung auswählen.
    Lieber zuviel informieren als zu wenig..

    Hoffe ich konnte dir etwas helfen.
    Schöne Grüße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kredite online vergleichen sinnvoll?
    Von Zaphod im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.08.2014, 11:54
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 10:58
  3. Autofinanzierung über Bank oder über Autohaus?
    Von Kleingärtner im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 13:21
  4. Auskunft über die Sicherheit von Online-Banking
    Von Wassermann im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 14:54
  5. Tipps über Banking Online gesucht
    Von Titanus im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 10:49

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.