Darlehn auf bezahlte Immobillie

3Antworten
  1. Avatar von Kevin71
    Kevin71 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.05.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Darlehn auf bezahlte Immobillie

    Hallo,

    ich habe einen Neubau (2009) im Wert von ca. 220.000.00€.
    Dieser NB ist komplett aus 100% ersparten Eigenmittel finanziert worden. Es gibt keine Grundbucheinträge bzw. monatliche Abträge für Kredite. Auch gibt es keine anderen Kredite, ausser mein Auto. Dieses habe ich vor 3 Jahren gelaest.
    Ich habe damals 10.000.00€ angezahlt und hatte somit eine Rate von 80€ monatlich. Nun muss das KFZ aber herausgekauft werden. Das KFZ soll jetzt noch 17.500€ kosten. Ich bin Rentner und beziehe eine Rente in Höhe von 1000€. Meine Frau verdient 1500€ netto hinzu kommen noch 368€ Kindergeld sowie 430€ Pflegegeld. Da wir sonst keine weiteren monatlichen Belastungen haben ist dieses Geld Quasi zur freien Vefügung. Jetzt hatten wir im letzten Jahr Stress mit der Sparkasse. Viel Geld in Kapitalanlagen verloren und dementsprechend sehr sauer gewesen. Wir haben darauf hin die Bank gewechselt. Nach dem Wechsel kam noch eine Kredikartenabrechnung von 600€.Diese habe ich aus Bockigkeit nicht bezahlt. Darauf hin folgte ein Mahnbescheid. Daraufhin meine Zahlung. Nun vermute ich mal das dieser in der Schufa steht. Meine Frage:Bekomme ich dennoch eine Hypothek auf mein Haus um mein KFZ auszulösen oder hat es sich mit dem Eintrag in der Schufa erledigt?
    Nächste Frage: Warum wurde mir überhaupt ein Leasing gewährt bei 1000€ Rente? Ach so NP des KFZ lag bei 28.000€.

    Abschließend sei noch erwähnt, dass alles gesparte Geld ins Haus geflossen ist und somit nichts übrig blieb um nun das Auto abzulösen.

    Vielen Dank für Eure Antworten.

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.959
    Danke
    949

    Standard AW: Darlehn auf bezahlte Immobillie

    Hallo Kevin71,

    wie viel Geld benötigen sie denn? Hypotheken fangen in der Regel erst ab 25.000 Euro an!

    Aus welcher Region kommen sie? Eine Regionalbank aus Niedersachsen hat gerade ein tolles Darlehen unter 25.000 Euro ohne Grundschuldeintragung zu 4,25 % !

  3. Avatar von Kevin71
    Kevin71 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.05.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Darlehn auf bezahlte Immobillie

    Hallo Herr Buhmann,

    eigentlich benötigen wir diese 17.500€. Wenn eine Hypothek erst bei 25.000€ los geht, kann man sich überlegen ob wir unseren geplanten Pool bau mit in die Hypothek mit einbeziehen. Was meinen Sie dazu?

    Mit freundlichen Grüßen
    Kevin71

    P.s. Zwischen Hannover und Göttingen

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    11.959
    Danke
    949

    Standard AW: Darlehn auf bezahlte Immobillie

    Hallo Kevin71,

    ich sehe nicht das große Problem, ihnen die 17.500 bzw. 25.000 Euro unter dem Aspekt lastenfreies EFH bereit zu stellen! Selbst dann nicht, wenn ihre Schufa negativ ist!

    Nennen sie ruhig die Stadt, denn irgendwo dazwischen endet das Einzugsgebiet der Regionalbank.

    Wenn ihnen die 25.000 Euro genehmer sind, erleichtert es mir auch die Auswahl der guten Banken für ein Angebot. Wenden sie sich diesbezüglich bitte an meine Mailadresse!

Ähnliche Themen

  1. Darlehn Abbuchung

    Von matzi im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 17:19
  2. Widerrufen von Wohnriester Darlehn

    Von MrBlack im Forum Widerrufsjoker von Immobilien-Darlehensverträgen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 10:22
  3. Rückzahlung Darlehn

    Von matzi im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2016, 20:20
  4. KFW Darlehn

    Von matti85 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.2016, 14:32
  5. Studium oder Berufsausbildung für gut bezahlte Jobs?

    Von Kamelhaar im Forum Arbeit & Beruf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 13:34
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz