Thema: Volkswagen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Volkswagen # 1
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Sehe gerade, dass es auf dieser Plattform keine/n einzige/n Volkswagen-Aktionärin/Aktionär gibt? Muss wohl ein neues Kapitel eröffnen. Meine VW-Story ist ja bekannt, als ich bei Kursen von CHF 40 bestürmt wurde, doch endlich die Aktie zu verschrotten, hatte ich nicht gemacht, aber dann mit kleiner Marge liquidiert und nicht mehr getraut anzufassen.

    Kurs hat eine schöne Gipfelbildung erzeugt und ordentlich talwärts konsolidifiziert. Heute wurde nach endlosen Jammergesängen, Skandalen, Gewerkschaftsquerelen, Kurzarbeit, Kündigungen ect. unglaublicherweise die Prognose angehoben. Das half +9% auch anderen Automobilwerten, es ist recht atypisch, was für absurde Kursverläufe diese Konjunkturfrühzykliker hinlegen? Am Anfang des Konjunkturzyklus gings nur bachab, jetzt auf moderatem Niveau kanns nicht genug werden? Hat auch andere Automobilwerte mitgezogen. Man vergleiche auch die groteske Story von GM. Porsche zieht oft interessant mit.

    Wäre vielleicht wichtig, die Automobilbranche insbesondere die Nutzfahrzeugbranche nicht so krass zu ignorieren. MAN ist uns auch klar durch die Lappen gegangen.

    Schlechter als Intel und Dell laufen die Automobilkurse auch nicht!

  2. Re: Volkswagen # 2
    Dany1
    Dany1 ist offline

    Beiträge
    904
    seit
    22.02.2005
    Zitat Zitat von cybercrash
    Sehe gerade, dass es auf dieser Plattform keine/n einzige/n Volkswagen-Aktionärin/Aktionär gibt? Muss wohl ein neues Kapitel eröffnen. Meine VW-Story ist ja bekannt, als ich bei Kursen von CHF 40 bestürmt wurde, doch endlich die Aktie zu verschrotten, hatte ich nicht gemacht, aber dann mit kleiner Marge liquidiert und nicht mehr getraut anzufassen.

    Deine VW Story ist mir wohl bekannt 8). Habe meine Hausaufgaben gemacht...und habe noch weniger mit den Bänker und Analysten am Hut.
    Wäre Daimler nicht auch wieder mal ein interessanter Titel?


    Schlechter als Intel und Dell laufen die Automobilkurse auch nicht!
    Intel und Dell haben ja auch keine 4 Räder!...
    Also, ich bleibe beim strong Stallpflicht für Intel...und auch für Dell. Im moment sind sie nicht **** und werden links liegengelassen und zertrampelt. Jetzt handelt es sich bei diesen Firmen ja nicht gerade um irgenwelche Chilbistände und sie werden wohl noch manchen Sturm mitmachen und überleben, darum bleiben sie im Stall und warten, bis die Grippe vorübergeht. Wäre doch eigentlich alles nur eine Wiederholung Deiner VW Story.

  3. Re: Volkswagen # 3
    richard100
    richard100 ist offline

    Beiträge
    1.878
    seit
    23.02.2005
    [quote="cybercrash"]Sehe gerade, dass es auf dieser Plattform keine/n einzige/n Volkswagen-Aktionärin/Aktionär gibt? Muss wohl ein neues Kapitel eröffnen. Meine VW-Story ist ja bekannt, als ich bei Kursen von CHF 40 bestürmt wurde, doch endlich die Aktie zu verschrotten, hatte ich nicht gemacht, aber dann mit kleiner Marge liquidiert und nicht mehr getraut anzufassen.

    Bin indirekt mit einer kleinen Tranche GOAL in VW investiert.
    Val. Nr. 1827307.
    Macht bis jetzt Freude. Das ist der Vorteil eines GOALS, man muss sich nicht stets mit täglichen up and downs auseinandersetzten. :lol:
    Gruss Rich

  4. GOAL # 4
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Interessanter Hinweis von rich, wichtig ist bei den GOALS der Endtermin, da wird jeweils massiv Kursgewalzt und die Papiere möglichst wertlos den Goalisten ins Depot entsorgt. Diese schmeissen mit grossen Ekelgefühlen (sie wollten ja ums Verrecken keine Aktien halten) die Aktien schleunigst zu Schrottpreisen auf den Markt. GOALS sind immer mehr neben den Hatschfonds ein Grund für unverständliche scharfe Downtrends. Man kann nur hoffen, dass diese Effekte eher kurzfristiger Natur sind.

  5. # 5
    richard100
    richard100 ist offline

    Beiträge
    1.878
    seit
    23.02.2005
    Nur bei diesem speziefischen GOAL liegt der Strike bei 35Euro. Kurs aktuell bei 59Euro. Da kann wohl nicht mehr viel passieren. Verfall 2007 Man weiss ja nie, aber dann nehme ich die Aktie auch zu diesem Preis.
    Wichtig bei einem Kauf des GOALS auf den Strike Kurs zu schauen. (Chart) liegt dieser tief oder hoch, würde ich die Aktie auch sonst kaufen?
    GOALS sind für Anleger interessant, solange die Zinsen noch so tief sind. Bei Zinsen um die 4% wird die Atraktivität wohl abnehmen.
    Gruss Rich

  6. # 6
    speedskater
    speedskater ist offline

    Beiträge
    223
    seit
    02.12.2005
    Habe vor einigen Tagen ein Beitrag über VW gesehen. Sie bieten JEDEM Mitarbeiter der freiwillig geht 250'000 Euros Abfindung an!!! Dennoch wurde das Angebot kaum genutzt. Dabei hat die Konzerleitung damit gerechnet einen grossen Teil der 20'000 überzähligen Mitarbeitern loszuwerden.
    Künden können Sie wegen den Gewerkschaften ja nicht!

    Für mich ist der Titel im Moment absolut uninteressant.

  7. AW: Volkswagen # 7
    marcfaber
    marcfaber ist offline

    Beiträge
    41
    seit
    18.05.2016
    ich wollte mir noch ein paar vw aktie kaufen zu 120

  8. AW: Volkswagen # 8
    Immobilienwert
    Immobilienwert ist offline

    Beiträge
    69
    seit
    25.10.2017
    VW-Truck-Sparte steuert Richtung Börsengang

    https://goo.gl/F6NoqA

  9. AW: Volkswagen # 9
    Immobilienwert
    Immobilienwert ist offline

    Beiträge
    69
    seit
    25.10.2017
    Volkswagen: VW-Chef Matthias Müller wird abgelöst

    https://goo.gl/gwQkgB

  10. AW: Volkswagen # 10
    Immobilienwert
    Immobilienwert ist offline

    Beiträge
    69
    seit
    25.10.2017
    Herbert Diess wird neuer VW-Chef

    https://goo.gl/WthfTB

  11. AW: Volkswagen # 11
    Immobilienwert
    Immobilienwert ist offline

    Beiträge
    69
    seit
    25.10.2017
    Absatzrekord und Umsatzsteigerung - VW startet mit Rückenwind ins Jahr

    https://goo.gl/tpWoiP

  12. AW: Volkswagen # 12
    krisenfan
    krisenfan ist offline

    Beiträge
    104
    seit
    25.07.2018
    "Große Anstrengungen vor uns" Volkswagen verdient 3,3 Milliarden Euro

    https://goo.gl/7VzbwH

  13. AW: Volkswagen # 13
    krisenfan
    krisenfan ist offline

    Beiträge
    104
    seit
    25.07.2018
    Volkswagen will in Wolfsburg eine Million Autos bauen


    https://goo.gl/tXP63e

  14. AW: Volkswagen # 14
    Fifranz
    Fifranz ist offline
    Avatar von Fifranz
    Beiträge
    32
    seit
    05.05.2017
    VW ist immer eine gute Geschichte. Das wird so schnell nicht bergab gehen...

  15. AW: Volkswagen # 15
    Lars04
    Lars04 ist offline

    Beiträge
    245
    seit
    21.09.2016
    VW ist immer eine gute Geschichte. Das wird so schnell nicht bergab gehen...
    Da spielt auch der Staat eine große Rolle ... solche Firmen gehen nicht unter.

  16. AW: Volkswagen # 16
    brainy
    brainy ist offline

    Beiträge
    915
    seit
    02.07.2013
    Aber am Untergang heftig arbeiten tut VW schon.

  17. AW: Volkswagen # 17
    krisenfan
    krisenfan ist offline

    Beiträge
    104
    seit
    25.07.2018
    VW rollt weiter

    https://goo.gl/SUCDaC

  18. AW: Volkswagen # 18
    krisenfan
    krisenfan ist offline

    Beiträge
    104
    seit
    25.07.2018
    VW verkauft mehr Autos – noch

    https://goo.gl/EbMLxy

  19. AW: Volkswagen # 19
    krisenfan
    krisenfan ist offline

    Beiträge
    104
    seit
    25.07.2018
    Volkswagen ruft die Revolution in der Produktion aus

    https://bit.ly/2N7G4Yw

  20. AW: Volkswagen # 20
    krisenfan
    krisenfan ist offline

    Beiträge
    104
    seit
    25.07.2018
    VW bietet Umtauschprämie an

    https://bit.ly/2CERSAU

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Volkswagen Visa Card
    Von Fiebr im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 08:59