KFZ Versicherung für Fahranfänger

16Antworten
  1. Avatar von conventus24
    conventus24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Wir bieten eine günstige KFZ Versicherung für Fahranfänger an.
    Es sind keine SF-Klassen (Prozente) notwendig.
    Der Beitrag ist unabhängig vom Fahrzeug.
    Es können auch Fahrer ab 18 Jahren das Fahrzeug fahren. Nur beim Halter gibt es eine Alterbegrenzung, der Halter sollte mindestens 21 Jahre sein.
    Bei uns zahlen Sie...
    für ein Fahrzeug bis 44kw (60PS) im Jahr EUR 302,51.
    Für ein Fahrzeug bis 66kw (90PS) EUR 362,81 im Jahr.
    Für ein Fahrzeug bis 110kw (150PS) EUR 436,51 im Jahr an Versicherungsbeiträgen.

    Gerne können sich Interessierte bei uns melden:
    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Groß

  2. Avatar von Gerd
    Gerd ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.03.2010
    Beiträge
    960
    Danke
    54

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Interessiert mich. Wie heißt die Versicherung?

  3. Avatar von Gerd
    Gerd ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.03.2010
    Beiträge
    960
    Danke
    54

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    O.K. Habe Ihre Seite gefunden. Als Fahranfänger mit 21 bezahle ich bei der billigsten von ihnen angebotenen Versicherung statt den versprochenen 362,81 € im Jahr, 908,02 € KFZ-Haftpflichtversicherung. Vielleicht habe ich aber auch etwas falsch verstanden.

  4. Avatar von conventus24
    conventus24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Da es sich um einen Rahmenvertrag handelt, hier meine Kontaktdaten:

    info@con-vm.de

  5. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    hm... und dieser Beitrag ist für Kfz-Haftpflicht und Vollkaskoversicherung ?

    Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

    Gruß Naseweis

  6. Avatar von conventus24
    conventus24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    ...nein, dieser Tarif beeinhaltet nur Haftpflichtversicherung

  7. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Habe ich mir gedacht, dann ist der Beitrag aber nicht so preiswert wie es hier den Anschein hat.

    Also auf jeden Fall auch noch bei anderen Versicherungen nachfragen und auf jeden Fall zusätzlich eine Teilkasko abschließen.

    Gruß Naseweis

    PS: bei einer vergleichbaren Beitragsberechnung (50 kw) bekam ich mit SF3 einen Jahresbeitrag von 330 € heraus.

  8. Avatar von Gerd
    Gerd ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.03.2010
    Beiträge
    960
    Danke
    54

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Hallo Naseweis

    Da hast du sicher recht. Ein Fahranfänger hat aber nicht SF 3.

  9. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Hallo Gerd,

    normalerweise wird das Fahrzeug des Fahranfängers als Zweitwagen auf ein Elternteil versichert. Und dann kommt es auf die Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherungsunternehmens an.
    Bei uns zumindest wird das Fahrzeug in SF3 eingestuft, wenn das Erstfahrzeug auch mit mindestens SF3 versichert ist.
    Und dies gilt auch bei Fahrern unter 23 Jahren.

    Gruß Naseweis

  10. Avatar von Gerd
    Gerd ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.03.2010
    Beiträge
    960
    Danke
    54

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Das mag ja sein. Aber nicht jeder kann oder will das nutzen. Wenn dann ein Angebot ohne Rücksicht auf dei Einstufung und das KFZ vorliegt, muß ich erst einmal mit der teuersten Variante rechnen. Eine Antwort um welchen Tarif und welche Versicherung es sich handelt habe ich aber trotzdem nicht bekommen. Nur den lapidaren Hinweis, das es sich um einen Rahmenvertrag handelt.

  11. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Hallo Gerd,

    jeder kann entscheiden zu welchem Tarif und zu welchem Beitrag er sein erstes Auto versichert.
    Nur nutzt es nichts auf einen Rahmenvertrag von Coventus aufzuspringen,
    ohne bei anderen versicherungsunternehmen zumindest ein Angebot angefordert zu haben.
    Denn wie gesagt, dieser Rahmenvertrag ist überteuert.

    Gruß Naseweis

    PS: evt. einmal bei dem neuen Tarif von der AXA - Mobil-Online berechnen lassen. Kann man allerdings nur übers Internet abschließen,
    dafür spart man allerdings viel Geld.

  12. Avatar von conventus24
    conventus24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Hallo Naseweis...

    Deine Berechnung bei der AXA kann ich nicht nachvollziehen.

    Du schreibst hier....bei einer vergleichbaren Beitragsberechnung...

    Es kann keine "vergleichbare Beitragsberechnung geben"

    Gebe doch mal bei Deiner "vergleichbaren Beitragsberechnung" eine jährliche Kilometerleistung i.H.v. 12.000 oder 20.000km ein...

    ...schon sieht ganz anders aus...

    Hinter diesem Rahmenvertrag steht die Württembergische, falls es einen Interessiert.

    Nach einem Unfall wird man auch nicht höher gestuft, da KW Berechnung.

    ...so und jetzt Du Naseweis

  13. Avatar von conventus24
    conventus24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    ...schliesslich dient dieser Tarif Leuten mit sehr engem Geldbeutel, also durchaus vertretbar in der Masse.

  14. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Hallo Conventus,

    Du willst es wohl ganz genau wissen!

    Also noch einmal, eine pauschale Antwort wie von Dir gewünscht ist nicht möglich, da es hier immer auf das gekaufte Auto ankommt.

    Als Beispiel mit einer jährlichen KM-Leistung von 12.000 km und 60 kw +
    jugendlicher Nutzer von 19 Jahren:

    Beitrag im 1. Jahr mit SF3 = 424,60 € incl. Teilkasko 150 € SB;
    enthalten ist die Schadenersatzversicherung bei Auslandsreisen,
    Versicherungsschutz bei Fahrten im Ausland mit fremden Fahrzeugen,

    in der Teilkasko ist enthalten:
    Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit (Ausnahme bei ermöglichen eines Diebstahls, Genuss alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel)
    Zusammenstoß des Fahrzeug mit allen Tieren,
    Schäden durch Schneelawinen, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Brand.
    Schäden durch Tierbiss,

    und Schutzbrief ist kostenlos enthalten ab Wohnungstür.

    AB dem 2. Jahr kostet die Versicherung dann noch
    mit SF4 incl. den genannten Merkmalen = 308,80 €

    Und nun muss jeder Leser selbst entscheiden welchen Vertrag er abschließen wird.

    Eine Haftpflichtversicherung ohne Teilkasko bei der Württembergische wo er jedes Jahr einen Beitrag von 362,81 € zahlt.

    Oder eine Kfz-Haftpflichtversicherung incl. Teilkasko
    im 1. Jahr 424,60 € / im 2. Jahr nur noch 308,80 € /

    Ähnliche Berechnungen findet man auch noch bei anderen Versicherungsgesellschaften.

    Also meine lieben Leser, erst einmal bei Eurer Kfz-Versicherung ein Angebot einholen, bevor Ihr unserem netten Conventus auf den Leim geht und vielleicht einige Euros in den Sand setzt.

    Es mag auch sein, das man die Beitragsrechnung der AXA nicht nachvollziehen kann, da man ja auf den Rahmentarif von der W. fest fixiert ist und keine andere Möglichkeit mehr erkennt.

    Möglich ist natürlich auch, dass einige Fahrzeuge mit hoher KW-Zahl und einer Fahrtleistung von 20.000 km und mehr über den Rahmen-Vertrag von Conventus günstiger sind.
    Bisher sind bei mir nur wenige Kunden erschienen,
    die dem Sohnemann ein Erstfahrzeug kauften mit einer Kw-Zahl von über 66 kw. Jedoch bei diesen handelte es sich dann immer um gutverdienende die den besten Tarif incl. Vollkasko haben wollten.
    Die hätten diesen Rahmenvertrag bei der W. ohne Kakoversicherung nie abgeschlossen.

    Viele Grüße!
    Naseweis

  15. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    ups... das wichtigste habe ich noch vergessen!

    Wer ist bei einem Schadensfall bei dem Rahmenvertrag der Würtembergischen für die Schadensregulierung zuständig ??

    Sind Sie das Herr Conventus ?

    Gruß Naseweis

    PS: ein Erlebnis aus den letzten Tagen.

    Kunde hat über die Internet-Seite Check24.de
    eine Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen - zufälliger weise bei der AXA und hat nun einen Schaden. Anruf bei seinem Betreuer (check24) - Antwort: damit haben wir überhaupt nichts zu tun - wenden sie sich an einen Betreuer - finden sie im Internet.

  16. Avatar von Christiane1978
    Christiane1978 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    22.06.2012
    Beiträge
    84
    Danke
    1

    Standard AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    verstehe nicht, was der Beitrag bzw. das Thema hier soll und kann ehrlich gesagt nichts so richtig damit anfangen.

  17. Avatar von Naseweis
    Naseweis ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.05.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.552
    Danke
    116

    Daumen runter AW: KFZ Versicherung für Fahranfänger

    Zitat Zitat von Christiane1978
    verstehe nicht, was der Beitrag bzw. das Thema hier soll und kann ehrlich gesagt nichts so richtig damit anfangen.
    Wenn man etwas nicht versteht, sollte man solche unnützen Kommentare nicht schreiben.

Ähnliche Themen

  1. KFZ Versicherung für Fahranfänger – Zweitwagen ?

    Von Melly im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2016, 15:38
  2. Günstige Versicherung für Fahranfänger

    Von PI112 im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 09:54
  3. Kfz-Versicherung für meinen Sohn, Fahranfänger

    Von trolline im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 22:18
  4. Welche Versicherung brauchen Fahranfänger?

    Von JamieR im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 19:29
  5. Welche Versicherung ist günstig für Fahranfänger?

    Von Ibrahim im Forum KFZ Versicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 12:50
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz