Kennenlerntermin bei Continentale

3Antworten
  1. Avatar von Zando
    Zando ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    13.02.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Kennenlerntermin bei Continentale

    Hallo liebe Mitglieder vom finanz-forum,

    Ich habe mich auf dieser Seite angemeldet, um nach Rat bei einigen von euch zu fragen. Ich besuche zurzeit die 10. Klasse einer Realschule und habe mich bei der Versicherung Continentale um eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann beworben. So weit so gut, ich wurde zu einem Einstellungstest eingeladen - welchen ich bestanden habe. Nun habe ich am 16.02.2012 einen Kennenlerntermin.
    Da dies kein gewöhnliches Klassentreffen ist sondern eines das über meine Zukunft entscheidet, bin ich schon etwas aufgeregt und nervös. Nun hätte ich einige Fragen:

    - Was in etwa habe ich zu erwarten?
    - Laut der Homepage werden unter anderen Rollenspiele gemacht, um Eigenschaften wie Kreativität, Durchsetzungsvermögen und Kontaktfreudigkeit festzustellen. Was genaues ist nun darunter zu verstehen und wie sollte ich mich bestmöglich verhalten?
    - Wie sollte ich mich kleiden? Möchte nicht umbedingt komplett anders angezogen sein als die anderen Mitbewerber.


    So, das wärs für´s erste was mich beschäftigt. Ich bin wirklich sehr dankbar über jede Hilfe, die ihr mir geben könnt.


    MFG Zando

  2. Avatar von soundjunk
    soundjunk ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.02.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    32

    Standard AW: Kennenlerntermin bei Continentale

    Hallo Zando,

    die erste Hürde hast du ja schon mal gemeistert.
    Mit Anzug und Schlips bist du auf der sicheren Seite.

    Im Gespräch werden sie dir Fragen zu deiner Bewerbung stellen, dich fragen, was du über das Unternehmen weisst, warum sie ausgerechnet dich nehmen sollten bzw warum du der richtige für diese Stelle/Ausbildung bist. Du solltest dir selber 2-3 Fragen überlegen, um Interesse am Unternehmen zu zeigen. Fragen nach Stärken und Schwächen (keine Schwächen anzugeben sollte man vermeiden) werden gestellt. Es könnte gut passieren, dass sie dir Situationen aus dem Versicherungsalltag schildern und von dir wissen möchten, wie du vorgehst. Hier gibt es nicht zwingend richtig oder falsch. Hier werden Eigeninitiative und Belastung getestet.

    Viel Glück beim Gespräch, kannst uns ja auf dem Laufenden halten :-)

    Viele Grüße
    Patrick

  3. Avatar von Zando
    Zando ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    13.02.2012
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Kennenlerntermin bei Continentale

    Hey soundjunk,

    Vielen Dank erstmal für deine Hilfe, hat mir echt geholfen mich etwas besser vorzubereiten.
    Allerdings möchte ich nochmal anmerken dass es sich hierbei nicht um ein Vorstellungsgespräch handelt, sondern speziell um ein Kennenlerntermin.
    Hier mal ein Link dazu (sofern man das darf): Auswahlverfahren
    In deiner Antwort hörte es sich so an, als wäre ich allein bei dem Termin. Wenn ich aber nun Rollenspiele usw. lese, könnte es da sein dass auch eventuell Mitbewerber im Raum sind? Oder verstehe ich das ganze nur falsch, und der "Kennenlerntermin" ist schon ein Vorstellungsgespräch?

    Das verstehe ich noch nicht so ganz.


    MFG Zando

  4. Avatar von soundjunk
    soundjunk ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.02.2012
    Beiträge
    314
    Danke
    32

    Standard AW: Kennenlerntermin bei Continentale

    Hallo Zando,

    dann habe ich es in der Tat falsch verstanden.

    In einer Teamrunde sind viele Dinge wichtig bzw werden beobachtet.

    In der Regel werden Themen mit einem Zeitfenster begrenzt, sodass hier geguckt wird, wer die Zeit(Zeitmanagement) im Auge behält, falls zwei Teilnehmer sich auf irgendwelchen Nebenkriegsschauplätzen befinden.

    Es ist wichtig, die anderen ausreden zu lassen und sich aktiv einzubringen, es kommt für gewöhnlich auch gut an, wenn man nach seinem Beitrag mal einen der bisher stilleren Teilnehmer zu dieser Aussage befragt, allerdings solltest du dich nicht als Moderator aufspielen.

    Letzten Endes wollen die Leute zusammengefasst sehen, dass du die Zeit im Auge hast, im Team gut funktionierst, weil du Teilnehmer ausreden lässt, gute Beiträge ggf. Einwände einbringst, auch mal nett dazwischen haust, wenn sich zwei Teilnehmer bei einer Diskussion vom eigentlichen Thema entfernen und andere mit reinholst, die sich vielleicht vorher noch nicht getraut haben etwas zu sagen.

    Viele Grüße

    Patrick

Ähnliche Themen

  1. Continentale Economy

    Von Svewa im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 16:36
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz