Thema: GoldCorp

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. GoldCorp # 1
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Heute meinen Einstieg mit Goldcorp in die Edelmetalle gemacht.

    Falls die Übernahme von Glamis Gold zustande kommt, was ich annehme, so wird GG ca. die Nummer 5 im Goldgräberzirkus sein. GG hat ein grosses Produktionssteigerungspotential von ca 50% in den nächsten 5 Jahren. Mit Glamis kommen auch grosse Silbervorkommen dazu, was auch gut zur Beteiligung an Silver Wheaton passt und etwas vom Gold diversifiziert. Ein grosser Teil der Minen liegt in "sicheren" Ländern wie USA CAN AUS (dann noch etwas SüdAm).

    Einziges Haar in der Suppe: GG hat die tiefsten Kosten/u (ca 120$) der Grossen. So 300$ sind normal. Dadurch profitiert GG etwas weniger von Goldpreiserhöhungen.

  2. Zwilling # 2
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Nach dem Prinzip jetzt oder nie und damit ich mich über die ständig gegen den Trend absaufende Gold Fields nicht weiter ärgern muss, bin ich Deinem Kauf in die Tiefen der unergründlichen Goldschürfminen gefolgt. Komme was wolle, so kann ich wenigstens wieder jemandem die Schuld geben.

    :roll: :roll: sind wir doch schon zu zweit?

  3. # 3
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Der Einstieg wäre natürlich bei ca. 22.50 etwas optimaler gewesen. Aber ich sagte mir auch "jetzt oder nie". Und wenn wir bei 35$ sind, ist das auch nicht mehr so tragisch. Der GoldChart sah einfach zu verlockend aus. Na dann auf gut Gold.

  4. tradbar # 4
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Dank an beat für den günstigen Kaufhinweis, erreicht heute Kurse von gut 2% über Einstand, somit besser tradbar als Goldfields, der ständig in den Spesen hängen bleibt.

  5. # 5
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Gern geschehen Cybercrash!
    Wenn du verkauft hast, kannst du gleich wieder einbuchen. Da ist Bewegung drin! (noch nicht so wie in Silver Wheaton :lol: )
    Denke da ist momentan etwas Zusatzvola drin, weil nun die Übernahme von Glamis abgeschlossen wurde und somit einige Anleger ihr Depot auf die eine oder andere Art bereinigen.
    Habe gleich noch eine Ladung gekauft für den Winter.

    Zahlen am 24. Nov noch die Nov-Div (0.015 c/aktie) aus. Dazu musst du bis zum 17. Nov drinnen sein.
    Ich finds schon etwas oft, so monatlich Dividende zu kriegen. Ist schon fast wieder Taglöhnertum.

    Die Flasche Wein kannst du noch lagern bis die nächste 6er Kiste voll ist, so wegen Versandspesen.

  6. # 6
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Da hat sich das Nachladen bei freundlichen Kursen zu Wochenbeginn scheinbar gelohnt.

    Stehen momentan heute gute 5% im Plus.

    Mit freundlicher Analystenunterstützung und steigendem Goldpreis.

  7. in der Tat # 7
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    In der Tat entwickelt sich der November 2006 doch noch zum Edelmetall-Monat.

    PAL, North American Palladium erreicht von 7$ kommend 9.5
    Alle Silberwerte ziehen mit, sogar Coeur d'Allene, zwar schon weg.
    Goldcorp ein starker schneller Trader. 2. Chance verpasst.
    Jetzt liegt noch der Goldfields, schlendert vielleicht auch noch hinterher?

    Ölpreis wieder 61.5$/Barrel. Rohstoffe und Biofusel zünden ohne mich.

  8. # 8
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Nochmals eine Portion für dem Winter nachgelegt. Jetzt ist mein Goldbedarf wohl gedeckt. Eventuell noch etwas Silber zu SLW hinzu? FR.V oder CDE?

  9. # 9
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Die Q3-Resultate mögen gar nicht zu überzeugen. Vor allem die Kupferderivategeschichte.

    http://www.goldcorp.com/news_release...act=cnt&id=579

  10. # 10
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Unterste Tranche (25.50) noch bei 28.90 losgeworden.

    Sonderbare ZKB: gekauft und abgerechnet in US$ an US-Börse. Verkauf in Onlinebank nur in CAN zu CAN$ möglich.

  11. # 11
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Heute ist auch bei SQ die Nov-Div reingekommen. Bei der bei mir langsam verhassten ZKB war das schon vor drei Tagen. Muss man auch erwähnen wenn die mal besser sind.

    Mit dem gestaffelten Eintreffen hat man den Vorteil gleich zwei mal eine Pizza essen zu können. Da GG die Div scheinbar monatlich auszahlt, gibt das so 24 Zahlungen pro Jahr. Wenn das allgemein usus würde, müsste ich fast eine Hilfskraft für die Administration einstellen.

  12. Goldcorp the "Go-To" Gold Producer # 12
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    ML hat das Kursziel von 34 auf 38 angehoben.

    http://biz.yahoo.com/ap/061208/goldc...bell.html?.v=1

  13. hinweis # 13
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Der wirklich nützliche Hinweis kam nicht von ML, sondern von beat, und zwar mit gutem Timing bei Stand ca. 25$ mit Ziel 30$+. Deshalb nochmals Dank an beat. Das sind die wertvollen Beiträge auf dieser Plattform!

  14. # 14
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Brachten Jahreszahlen. Leicht unter den Erwartungen. Lass trotzdem - oder erst recht? - liegen. Bezahlen ja jeden Monat eine Dividende. Obschon ich das Dividendenzeugs gar nicht schätze. Je mehr Dividende, desto kurslausiger.

    Noch recht eindrücklich das Wachstum über die letzten Jahre. Wenn man ja schon all die Tabellen vorgesetzt bekommt, kann man sie ja auch mal anschauen.

    http://www.ccnmatthews.com/news/rele...e&showText=all

  15. abschreibungen # 15
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Es ist die Rede von Abschreibungen, offiziell 11 Cts/Aktie Quartalsgewinn ausgewiesen, da wäre PE hochgerechnet bei Kurs 25$ ca. 56. Ohne Sonderfaktoren würden 19 Cts /Aktie vorliegen, das wäre PE ca. 32. Auf yuhuu finance ist PE mit 21 angegeben.

    Schart hat nochmals eine Unterstützung bei 22.5$ vielleicht muss die noch getestet werden, oder kommt gleich die nächste Goldrally. Setze $ in der sickest economy in the world nur noch sehr sparsam ein, falls überhaupt!
    US-investoren werden regelrecht ausgehungert über die nächsten Quartale, es könnte dann aber, wenn die Demokraten 2008 an die Macht kommen eine neue Entwicklung einsetzen, nicht unbedingt negativ?

  16. Erwerb # 16
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Unterstützung 22$ als Kaufziel wird vielleicht doch nicht ganz erreicht?
    Habe mich gezwungen auf Stufe 24$, doch mal wieder ein Paket ins Depot zu laden.

  17. tradbar # 17
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Goldcorp war tradbar, notiert erneut Richtung 24.5$, entschliesse mich etwas
    gegen den Trend zwecks Diversifizierung wieder mal einige Papiere zu erwerben.

    Gefällt mir besser als Goldfields.

  18. # 18
    Dany1
    Dany1 ist offline

    Beiträge
    904
    seit
    22.02.2005
    Goldcorp hat relativ geringe Förderkosten und überdurchschnittliche Wachstumsperspektiven. (Akquisition Glarnis) Bei steigendem Goldpreis sollten da noch 30% Kursgewinn drinnliegen.
    Möchte mit diesem Titel einen Ausgleich zu den bis jetzt enttäuschenden Newmont Mining schaffen.

  19. günstig # 19
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Oberer Trade liegt jetzt etwas teuer, $ hat erstaunlich und unerwartet auf
    über 1.225 $/CHF angezogen, damit Edelmetalle etwas abgeschwächt.

    Goldcorp von 25$ Richtung 23$, Unterstützung ca. 22$.
    Mache mich bereit für eine 2. Tranche, warte noch etwas ab.

  20. # 20
    ManfredBali
    ManfredBali ist offline

    Beiträge
    286
    seit
    08.06.2005
    Gestern ging die Post ab!

    Bin bei GG 25.45 eingestiegen. Aktuell: 25.67
    After hour: 25.77 (+Trend geht weiter?).

    Newmont (+5.56%): Nachkauf verpasst :evil:
    Nachboerse: 41.80

    Mein Favorit: BVN (+4.43%) ebenfalls ab.

    AU (Anglogold) ebenfalls +5.61%
    Noch knapp 20% vom 52-JH entfernt.
    Allerdings Nachboerse: -1.56% ??

    Selbst der "Zock" ISM.TO (Inspiration) steigt weiter (+0.54%).

    Zum Vergleich (gestiegen seit 1.7. und Abstand zum 52-Hoch)

    ABX 5.68% (-10.88%)
    AEM 11.67% (-10.75%)
    AU 8.09% (-19.95%)
    BVN 7.63% (-1.66%), zu teuer?
    GFI 2.86% (-34.15%), Nachzuegler, tut sich schwer, immer noch nahe 52-T (4.40).
    GG 8.36% (-18.74%), wegen Potential und Div. jetzt gekauft.
    GOLD 2.30% (-13.69%)
    ISM 7.34% (-27.70%), ich "traue" mich nicht so richtig. scheint etwas gesaettigt?
    NEM 6.96% (-26.05%), sehr hohes Volumen gestern! Fuer mich ein Favorit in den naechsten Tagen, haengt aber auch mit der Meldung vom Donnerstag zusammen:

    http://finance.yahoo.com/q/h?s=NEM&t=2007-07-06T11:35:58-04:00

    Today, Fri, Jul 6, 2007
    € RPT-US STOCKS-Shares flat as energy offsets rate fears
    at Reuters (Fri 11:35am)
    € NEWMONT MINING CORP /DE/ Files SEC form 8-K, Costs Associated with Exit or Disposal Activities, Other Events, Financi
    EDGAR Online (Fri 11:10am)
    € Gold Edges to the Upside
    at TheStreet.com (Fri 11:10am)
    Thu, Jul 5, 2007
    € Newmont Mining Eliminates Gold Hedges
    AP (Thu 11:55pm)
    € Newmont drops gold hedge position
    bizjournals.com (Thu 7:41pm)
    € UPDATE - In bullish move, Newmont eliminates gold hedges
    at Reuters (Thu 6:24pm)
    € Newmont Mining to eliminate gold hedges
    at MarketWatch (Thu 5:39pm)
    € Newmont Eliminates Gold Hedge
    at TheStreet.com (Thu 4:34pm)
    € Newmont Eliminates Gold Hedges, Creating the World's Largest Unhedged Gold Company, and Announces Strategic Initiatives
    PR Newswire (Thu 4:15pm)
    € InPlay: Newmont Mining halted news pending
    Briefing.com (Thu 4:04pm)

+ Antworten