Haus verkaufen oder vermieten?

+ Antworten
14Antworten
  1. Avatar von T.Schneider75
    T.Schneider75 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.08.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Haus verkaufen oder vermieten?

    Hallo,
    durch einen beruflichen Wechsel sind wir gezwungen, auch unseren Wohnort zu wechseln. Da wir 2005 ein Einfamilienhaus gebaut haben, stehen wir jetzt vor der Frage, was wir mit der Immobilie tun können, bzw. ob ein Verkauf oder die Vermietung des Hauses in Frage kommt.
    Worauf ist denn bei der Überlegung generell zu achten? Das Haus ist über die LBS finanziert.
    Ab wann rechnet sich eine Vermietung, welche Vor- und Nachteile habe ich dadurch?
    Ändern sich die Konditionen der Finanzierung bei Vermietung und wird die Bank überhaupt zustimmen?
    Ich weiß, dass die Fragen sehr allgemein sind, aber bevor ich einen Termin bei meiner Bank mache, würde ich gerne mehr Hintergrundinformationen zu diesem Vorhaben bekommen.
    Danke!

  2. Avatar von PW22
    PW22 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.08.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Das kommt erstmal darauf an, wie viel der Hausverkauf bringen würde.

    Wenn ihr das Haus vermietet, müsstet ihr euch halt auch in Zukunft um Mängel kümmern (defekte Heizung etc.). Wenn euch das zu viel Stress ist würde ich das Haus eher verkaufen. Wenn ihr damit aber keine Probleme habt und der Hausverkauf hochgerechnet weniger bringt, ist es sicher ratsam das Haus nur zu vermieten.

    Bei Vermietung kann es natürlich passieren, dass ihr an Mietnomaden geratet, aber das ist eher selten der Fall.

  3. Avatar von Dahut
    Dahut ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    256
    Danke
    18

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Pauschal kann man das bestimmt nicht sagen, ich glaube, das kommt vor allem darauf an, wo die Immobilie steht, es gibt Gegenden, in denen die Mieten niedrig, aber die Preise für Immobilien hoch sind, dann würde ich verkaufen. Anderswo sind die Mieten deutlich höher als die Immobilienpreise (vor allem in Groß- und Universitätsstädten). Da würde sich die Vermietung anbieten. Es kommt vor allem auf Angebot und Nachfrage an. Und darauf, ob Ihr noch die Möglichkeit habt, Euch um Euer Haus zu kümmern bzw. Handwerker kennt, denen Ihr vertraut. Wenn der Mieter anruft, dass die Heizung nicht funktioniert, seid Ihr zuständig, dann müsst Ihr dahin oder einen Handwerker schicken.
    Der Bank wird das wohl egal sein, solange sie weiterhin Ihr Geld bekommt. Allerdings müsst Ihr, glaube ich, einen eventuellen Gewinn beim Verkauf versteuern, weil Ihr das Haus weniger als 10 Jahre besessen habt.

  4. Avatar von fragmichoffline
    fragmichoffline ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.08.2013
    Beiträge
    25
    Danke
    1

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    sign@ dahut!

    aus dem bau heraus: behalten! ich bin immobilienfan.

    allerdings würde ich schauen wie (und vor allem wann) ihr aus eurem lbs vertrag rauskommt da: zinsen steuerlich geltend gemacht werden können (bei vermietung), tilgung aber nicht! das relativiert manch günstigen bausparzins.

    und wenn ihr in der zuteilungsphase des bausparers seit dann tilgung hoch, zins niedrig -> steuerlich immer schlechterer effekt. wenn das der fall ist, sucht euch eine neue bank mit 1% tilgung und spart überschüße für rücklagen an.
    wenn nicht, wartet und schuldet um oder sucht euch nun ein forwarddarlehen (je nach restlaufzeit des vorfinanzierungsvertrags bei der sparkasse / annuitätendarlehen)

  5. Avatar von Jus_Deck
    Jus_Deck ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    19.02.2013
    Ort
    Nähe Pforzheim
    Beiträge
    10
    Danke
    0

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    ... Würde mich eher für den Verkauf des Hauses entscheiden.
    Du kommst nicht in die Gefahr, lästige Mieter zu bekommen, musst keinerlei Reparaturen bezahlen oder dich um irgendwelche anderen Instandhaltungen kümmern.

    Verkaufst du das Haus hast du zwar eine menge Geld auf einmal kannst dieses aber anlegen oder in dein neues Haus investieren.

    Allerdings wäre blöd, wenn du das Hau verkaufst und ggf. nach ein paar Jahren wieder einziehen willst - dann würde ich es wohl doch nur vermieten

  6. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Sie fragen:
    Ab wann rechnet sich eine Vermietung, welche Vor- und Nachteile habe ich dadurch?
    Antwort ist hier nicht in 1-2 Zeilen erfassbar. Sinn macht der Einsatz von EUR 100 für einen Steuerberater.
    Denn als Vermieter sind Sie in erste Linie Kapitalanleger und sollten prüfen ob das Sinn macht oder nicht wegen V+V in der Steuererklärung.

  7. Avatar von RSH
    RSH ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.03.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    31
    Danke
    2

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Wenn Sie den Erwerb einer neuen Immobilie planen, macht es ggf. Sinn, die Immobilie zu verkaufen. Da 2005 finanziert (es ist nicht bekannt ob Vorausdarlehen oder bereits Bauspardarlehen), würde eine VFE-freier Verkauf 10 1/2 Jahr nach Vollauszahlung möglich sein (bei Bauspardarlehen jederzeitige Ablösung mgl.). Bis dahin könnten Sie das gebundene Eigenkapital mit einem kurzfristigen Kredit zwischenfinanzieren und so den Beleihungsauslauf und damit Darlehenszins für die neue Immobilie drücken.

  8. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    @RSH
    Wo steht denn dass hier Eigenkapital im Spiel ist? Das hat der Forenstarter doch nie geschrieben. Ihre Überlegung ist richtig wenn Eigenkapital im Spiel ist.
    Doch hier sollte der Forenstarter mehr Informationen preisgeben.

  9. Avatar von RSH
    RSH ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.03.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    31
    Danke
    2

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Das Haus wurde 2005 über eine Bausparkasse finanziert.
    Bausparkassen beleihen bis 72%, wenn es gut kommt bis 80%.
    Inzwischen sind 8 Jahre vergangen.
    Auch bei einer Bausparkasse muss man tilgen bzw. einen Bausparvertrag ansparen.
    Somit kann (gebundenes) Eigenkapital unterstellt werden.

  10. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Man kann Bausparkasse in dem ersten Rang finanzieren und Rest durch KfW.
    Reine Spekulation solange der Forenstarter nicht genau beschreibt was Sache ist.

  11. Avatar von RSH
    RSH ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.03.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    31
    Danke
    2

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Herr Hillermann, jetzt suchen Sie mal nicht nach fadenscheinlichen Argumenten.
    Der Kunde hat über die LBS finanziert und nicht über LBS + KfW oder LBS + Spk, sonst hätte er das geschrieben. Hat er das nicht bedacht, dann wird er es an dieser Stelle korrigieren.

    Ihre Unterstellung, es wäre kein Eigenkapital vorhanden, ist spekulativ. Ihre Argumentation ist reine Spekulation und jede Antwort ist reine Spekulation, da eine spekulationsfreie Antwort ein intensives Beratungsgespräch voraussetzt.

  12. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Sie unterstellen mir die Suche nach fadenscheinigen Argumenten?
    Sorry, dafür habe ich keinerlei Zeit.
    Bitte bleiben Sie sachlich, denn nur darum geht es hier.

  13. Avatar von RSH
    RSH ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    09.03.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    31
    Danke
    2

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Zitat Zitat von Bankkaufmann
    Sie unterstellen mir die Suche nach fadenscheinigen Argumenten?
    Sorry, dafür habe ich keinerlei Zeit.
    Dann hätten Sie sich Ihren Kommentar s.o. sparen sollen.

  14. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.210
    Danke
    1021

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Na da haben sich aber 2 gefunden und lieben gelernt

    Korrigiert euch (RSH und Bankkaufmann) doch bitte sachlich, bzw. gebt euch gegenseitig Hilfestellung, wie ihr miteinander umgehen wollt, und zwar so dass das nicht zur Comedy wird.

    Ziel muss es doch sein, dass die Forenfrager ihre Fragen, Sorgen und Bedenken annähernd gut beantwortet und ausgeräumt bekommen, Vielleicht das ein oder andere mal mehr nachfragen, Informationen sammeln, bevor ihr losschiesst. Grundsätzlich sind doch eure Kommentare echt brauchbar und der Sache dienlich.

    Reisst euch zusammen

  15. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.882
    Danke
    517

    Standard AW: Haus verkaufen oder vermieten?

    Es geht doch nichts über eine sachliche Diskussion

Ähnliche Themen

  1. ETW verkaufen oder vermieten für Hauskauf

    Von haeuslebauer81 im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2015, 13:54
  2. ETW verkaufen oder weiter vermieten. Laie braucht Tips.

    Von IBG1986 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 09:46
  3. ETW verkaufen oder vermieten?

    Von etwhaber im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 15:52
  4. ETW verkaufen oder vermieten?

    Von etwhaber im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 15:49
  5. Hauskauf bzw. ETW! Wohnung vermieten oder verkaufen!?

    Von Scorpra im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 18:34