Voraussetzungen Aufnahme private KV?

+ Antworten
14Antworten
  1. Avatar von Jolme
    Jolme ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    14.10.2013
    Beiträge
    15
    Danke
    0

    Standard Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Guten Abend,

    ich überlege schon seit einiger Zeit in die private Krankenversicherung zu wechseln und von den vielen Vorteilen zu profitieren. Aber im Internet wird immer wieder geschrieben, dass man nicht so einfach in die pKV aufgenommen wird. Welche Voraussetzungen gibt es für die Aufnahme und ist das sinnvoll?

  2. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Hey,

    um sich PKV zu versichern musst du von der gesetzlichen Versicherungspflicht befreit sein.

    Dies ist z.b. der Fall, wenn du als Angestellter bereits seit min. 1 Jahr über der Bemessungsgrenze verdient hast.

    2013 - 52.200,00 €
    2014 - 53.550,00 €


    Außerdem ist es möglich, wenn du Beamter bist, Geschäftsführer einer eingetragenen Firma oder Selbstständig / Freiberuflich arbeitest.

    (Es gibt noch ein paar andere Optionen aber die sind eher die Ausnahme).


    Die Frage ob das Sinnvoll ist, stellt sich aktuell nicht, da eine Änderung der Bedienungen (außer das jedes Jahr die Bemessungsgrenze erhöht wird) nicht in Planung ist.


    Mehr Informationen findest du auch hier...


    Versicherungspflichtgrenze 2013/2014 ? Aktuelle Werte für die PKV

    Darüber hinaus musst du natürlich eine Art Aufnahmeantrag ausfüllen mit verschiedenen Gesundheitsfragen... Wenn du krank bist, wird es teuer... wenn du zu krank bist, wird die PKV dich auch ablehnen.


    LG escorpio

  3. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Gut zusammengefasst.Ergänzend sei noch erwähnt,dass es auch für Arbeitnehmer,die erstmalig versicherungsfrei werden,eine Öffnungsaktion einiger PKVén (unter anderem Signal Iduna und Deutscher Ring)gibt.
    So können sich auch Interessierte,die aufgrund von Vorerkrankungen überproportional hohe Zuschläge in Kauf nehmen müssten bzw. abgelehnt würden,privat versichern.Der Zuschlag darf hierbei maximal 30% betragen.

  4. Avatar von Finanzerin69
    Finanzerin69 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    10.10.2013
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Berücksichtige vor deiner Entscheidung, dass es nicht so einfach ist, in die Gesetzliche KV zurückzuwechseln, falls du das einmal vorhaben solltest. Der Schritt sollte also gut überlegt sein!

  5. Avatar von Nomik
    Nomik ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    20.09.2013
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    48
    Danke
    4

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Bist du dir wirklich sicher, dass du in die private Krankenversicherung wechseln willst? Es gibt verschiedene Voraussetzungen, die du erfüllen musst, um in die private Krankenversicherung zu kommen, aber viel wichtiger sind auch die Folgen, die du bedenken musst. Du kannst nicht einfach zurückwechseln und hast noch einige Nachteile, die oft vergessen werden. Steigende Beiträge etc.

  6. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.237
    Danke
    108

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Zitat Zitat von Nomik
    Bist du dir wirklich sicher, dass du in die private Krankenversicherung wechseln willst? Es gibt verschiedene Voraussetzungen, die du erfüllen musst, um in die private Krankenversicherung zu kommen, aber viel wichtiger sind auch die Folgen, die du bedenken musst. Du kannst nicht einfach zurückwechseln und hast noch einige Nachteile, die oft vergessen werden. Steigende Beiträge etc.

    Steigen die Beiträge nicht auch bei der GKV jedes Jahr wenn die Beitragsbemessungsgrenze erhöht wird? Zudem fallen ja auch ab und zu Leistungen aus der GKV raus. das sollte man dann sicher auch bedenken.

  7. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Steigen die Beiträge nicht auch bei der GKV jedes Jahr wenn die Beitragsbemessungsgrenze erhöht wird?
    Ja,das gilt aber auch nur für Arbeitnehmer,die über der BBG verdienen.Eine weitere Steigerung des absoluten Beitrages greift auch dann,wenn der allgemeine Beitragssatz für die Kranken- und/oder Pflegeversicherung angehoben wird.
    Zudem fallen ja auch ab und zu Leitungen aus der GKV raus. das sollte man dann sicher auch bedenken.
    Das stimmt natürlich.Ebenso können in der GKV Selbstbehalte neu eingeführt oder bestehende erhöht werden.

  8. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.237
    Danke
    108

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Zitat Zitat von Matthew Pryor
    Ja,das gilt aber auch nur für Arbeitnehmer,die über der BBG verdienen.Eine weitere Steigerung des absoluten Beitrages greift auch dann,wenn der allgemeine Beitragssatz für die Kranken- und/oder Pflegeversicherung angehoben wird.
    Richtig, aber auch nur dann kann man sich als nicht Selbstständiger oder Beamter in der PKV versichern, wenn man über diese Grenze kommt. Und wenn man dann schaut wieviel % jedes Jahr angehoben wird liegt man auch ~2-3% pro Jahr.

    Aber das muss jeder für sich entscheiden. Das Argument Familienversicherung der GKV für Kinder und Frau zieht auch nur solange das Einkommen unter 450€/mtl bleibt.

  9. Avatar von Escorpio
    Escorpio ist offline

    Title
    Moderator
    seit
    23.11.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.116
    Danke
    242

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Ich denke es kommt immer auf Versicherung und Tarif an.

    Wenn man sich mit 30 Jahren für 80 Euro im Monat PKV Voll versichert, brauch man sich auch nicht wundern, dass der Beitrag jedes Jahr merklich erhöht wird.

    Ich bin z.B. bei einer bekannten Versicherung PKV Voll versichert, habe einen Comfort Tarif und mein Beitrag wird jedes Jahr paar Cent günstiger. (Dabei geht es mir nicht um die Cent sondern darum, dass es nicht erhöht wird).

  10. Avatar von jack72
    jack72 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    19.12.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Hallo !

    Ich möchte Dir zum Thema private Krankenversicherung mein kostenloses e-book empfehlen. (Zu finden ist es auf meiner Homepage s.u)

    Es hat ca. 20 Seiten und behandelt detailliert alle Fallstricke, Tipps und Tricks, die man wissen muß, bevor man in die private Krankenversicherung wechselt.

  11. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Adressenabfischer ohne eigenen Vermittlereintrag aus den US of A.Das ist ja mal eine ganz neue Masche!

  12. Avatar von jack72
    jack72 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    19.12.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Hier geht es nicht um Adressen sondern um einen kostenlosen Vergleich von Versicherungen und Finanzen und somit einen absoluten Mehrwert für den Seitenbesucher.
    Die Eingabe einer Adresse ist nicht erforderlich um die meisten Vergleichsrechner auf meiner Website zu nutzen. Außerdem ist es völlig irrelevant, von welchem Land aus ich meine Seite betreibe.
    Niemand wird gezwungen, meine Seite zu besuchen. Ich bin hier um Fragen der User zu beantworten. Gerne kann ich auch meine Homepage aus meiner Signatur entfernen. Dann wäre es leider nicht mehr möglich, auf die kostenlosen Informationen insbesondere das Gratis e-book zuzugreifen.
    Noch so eine diffamierende Bemerkung von Ihnen und ich werde mein Profil umgehend löschen.
    Ich habe mich hier registriert um Fragen der User seriös zu beantworten und nicht um über den Sinn meiner Homepage zu diskutieren.

  13. Avatar von Peter Wolnitza
    Peter Wolnitza ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    14.04.2011
    Ort
    Nidderau
    Beiträge
    228
    Danke
    57

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Sorry,

    Die Eingabe einer Adresse ist nicht erforderlich um die meisten Vergleichsrechner auf meiner Website zu nutzen.
    Lieber Jack72,
    vermutlich kennen Sie sich auf Ihrer Homepage nicht so gut aus, deshalb habe ich Ihnen unten noch mal einen Screenshot angehängt.
    Wie Sie sehen, wird auf der dritten Seite sehr wohl nach Adresse und Telefonnummer gefragt. Weshalb das nun gerade für die Erstellung eines Angebotes zur Privaten Krankenversicherung irgendeine Relevanz haben soll, erklären Sie doch bitte mal in zwei, drei Sätzen. Wird es 5% preiswerter, wenn meine Telefonnummer auf eine 7 endet? ..oder wird das wieder mit den 10% Zuschlag verrechnet, weil meine Hausnummer die 51 ist???
    Was soll das, wenn es nicht darum geht, Adressen von Leichtgläubigen einzusammeln, die dann für teures Geld an Vermittler vertickert werden?

    Zur Qualität der abgefragten Kriterien - und was mit den eingesammelten Adressen passiert, habe ich ja im anderen Thread schon was gesagt --> hier

    Außerdem ist es völlig irrelevant, von welchem Land aus ich meine Seite betreibe.
    Ist es juristisch eben nicht, wenn es für den Deutschen Verbraucher im Ernstfall drauf an kommt, irgendwelche Ansprüche durchzusetzen..
    Ach ich vergass: Diese Ansprüche richten sich ja dann meistens erst mal gegen den armen Kerl, der für teures Geld die Adresse bei Ihnen gekauft hat....

    Noch so eine diffamierende Bemerkung von Ihnen und ich werde mein Profil umgehend löschen.
    Ist das jetzt eine Drohung oder ein Versprechen?

    Grübelnde Grüße aus Hessen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken  


  14. Avatar von jack72
    jack72 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    19.12.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    Sehr geehrter Herr Wolnitza,

    Vielen Dank für Ihren Beitrag.

    Bei meiner Website handelt es sich um ein kostenloses Vergleichsportal für Leute, die Versicherungen und Finanzen vergleichen möchten.

    Bei einer Vielzahl der Vergleichsrechner (z.B. private Unfallversicherung) ist keine Eingabe einer Adresse notwendig. Man kann also vergleichen, ohne im Vorfeld eine Adresse anzugeben.
    Ich hatte ja auch geschrieben:
    Zitat: Die Eingabe einer Adresse ist nicht erforderlich um die meisten Vergleichsrechner auf meiner Website zu nutzen

    Für den Bereich private Krankenversicherung ist aufgrund der Komplexität eine persönliche Beratung unabdingbar. Deshalb ist es notwendig, daß der Interessent in diesem Fall seine Adresse hinterlässt, damit er umfassend beraten werden kann.

    Alles hat also seine Richtigkeit. Meine Website versteht sich grundsätzlich auch als Informationsportal, d.h. der Interessent hat die Möglichkeit sich kostenlos über eine Vielzahl an Versicherungsarten zu informieren. Unter anderem gibt es ein kostenloses Gratis e-book per Download.

    Damit die User und Fragesteller in diesem Forum die Möglichkeit haben, auf diese Informationen zuzugreifen, habe ich meine Website in meine Signatur aufgenommen.

    Ich hoffe, Ihre Fragen mit diesem Beitrag beantwortet zu haben und möchte Ihnen und allen anderen Usern hiermit schonmal ein frohes Weihnachtsfest wünschen !

    Ich beantworte sehr gerne Userfragen aus den Finanz- und Versicherungsbereich und freue mich auf jede Anfrage !

  15. Avatar von jack72
    jack72 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    19.12.2013
    Beiträge
    7
    Danke
    0

    Standard AW: Voraussetzungen Aufnahme private KV?

    ..........

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 16:23
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 11:57
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 15:51
  4. Probleme der Aufnahme der Kinder in die private Krankenkasse?

    Von Alexander8876 im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 12:06
  5. Voraussetzungen für die Aufnahme in die private Krankenkasse

    Von Sterntaler im Forum Krankenversicherung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 11:38