Thema: umschuldung eines Kredites

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. umschuldung eines Kredites # 1
    louisagou
    louisagou ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    04.05.2014
    Guten Morgen,

    Ich hatte vor 2 Jahren ein Kredit bei der Credite Europe Bank bekommen von 12.000 Euro.

    Nun möchte ich jetzt umziehen. Ich habe 8000 Euro geerbt und möchte den Credite Europe Bank Kredit ablösen. Im ablöseschreiben steht da wären noch 9.400 Euro offen. Also könnte ich den Kredit bis auf 1.400 Euro ablösen.

    Allerdings brauche ich auch jetzt Geld. Habe bei der diba angefragt und eine Ablehnung bekommen.

    Brauche jetzt 15.000 euro.

    1.400 für den alten Kredit,
    3.000 didpo Hausbank
    1.000 Kreditkarte
    550 für eine Sache die ich in raten zahle.

    Woran lag es dass ich eine Ablehnung bekommen habe?

    Bin 25
    Seit 1.5 Jahre im neuen Arbeitsverhältnis und seit 2 Jahre neuen Wohnsitz
    Verdiene mehr wie vorher.
    Netto 1.350
    Und hab nur 150 miete weil rest mein freund zahlt

    So lag es an meinen Angaben? Oder weil ich 3 Kreditanfragen gleichzeitig laufen hatte ?
    Bei welcher Bank könnte ich sonst anfragen?

    Sieht man die Anfragen in der schufa? Wenn ja wie lange?

    Vielen Dank

  2. AW: umschuldung eines Kredites # 2
    Suxxess
    Suxxess ist offline

    Beiträge
    489
    seit
    09.10.2013
    Die Bank betrachtet dich als Einzelperson, das du so eine geringe Miete zahlst kann die Bank jetzt nicht wissen.

    Sprich die Fakten die der Bank bekannt sind wenn ich dich richtig verstanden habe:
    -> 12.000 Euro Kredit
    -> 3.000 Euro mit dem Dispo im Soll
    -> 1.000 Euro Kreditkartenschulden
    -> Ein 550 Euro Ratenkredit

    Rechnet man dich als Einzelperson und zieht eine durchschnittliche Miete, Lebenshaltungskosten + ggf. Auto ab und berücksichtigt, dass es dir im Schnitt wohl nur möglich war ~110 Euro im Monat für den Kredit zurückzuzahlen, dann schafft das kein sonderliches Vertrauen in deine Kreditwürdigkeit.

    Warum möchtest du den Kredit vorzeitig zurückzahlen? Sind die Zinsen zu hoch? Ich bin zwar nur ein Laie, aber wäre es nicht intelligenter den Dispo und die Kreditkarte mit der Erbschaft auf 0 zu bringen, mit dem Rest deinen Umzug zu finanzieren und parallel ggf. den vorhandenen Kredit mit einem günstigeren Kredit abzulösen?

    *Edit*
    Wäre es eine Alternative wenn du und dein Freund zur Bank gehen und er für dich bürgen würde? Jenachdem wie gut dein Freund dasteht würde das deine Sicherheiten spürbar steigern und damit den Kreditzins senken.

    *Edit 2*
    -> Ein 550 Euro Ratenkredit
    Insgesamt 550 Euro Rückzahlsumme z.B. 11 x 50 € oder 550 € netto die du jeden Monat zahlen musst?

    P.S.
    Zahlst du nach dem Umzug auch nur 150 € im Monat oder wird dann die Miete steigen?

  3. AW: umschuldung eines Kredites # 3
    Escorpio
    Escorpio ist offline

    Beiträge
    3.118
    seit
    23.11.2009
    Zitat Zitat von Suxxess
    Die Bank betrachtet dich als Einzelperson, das du so eine geringe Miete zahlst kann die Bank jetzt nicht wissen.

    Sprich die Fakten die der Bank bekannt sind wenn ich dich richtig verstanden habe:
    -> 12.000 Euro Kredit
    -> 3.000 Euro mit dem Dispo im Soll
    -> 1.000 Euro Kreditkartenschulden
    -> Ein 550 Euro Ratenkredit
    Die Bank weiß das schon, wie viel Miete man zahlt, da man dies im Kreditvertrag angibt. Nur ist es so, dass eine Beziehung nicht an feste Laufzeiten gebunden ist... ein Kredit schon. Somit kann bei einer Trennung die Miete auch ganz schnell wieder steigen.

    Auch muss man unterschieden, ob der Dispo und die Kreditkarte im Soll und bewilligt sind oder ob diese auf "Fällig" gestellt wurden und somit ungeregelte "Schulden" sind.

    Aber bei 1.350 Euro Netto und einem 550 Euro Ratenkredit (der nicht abgelöst werden soll?)...also effektiv von 800 Euro Netto einen Kredit in dieser Höhe zu finanzieren?... Das sehe ich mehr als Schwarz.... zumindest ohne jemand der bürgt (und selbst das wird nicht so einfach).

    Wie Suxxess schon schrieb, wäre eine Möglichkeit mit dem Erbe den Dispo + Kreditkarte auszugleichen und evtl. die aktuelle Kreditbank anzufragen, ob sie den Kredit noch einmal aufstockt.

    Oder das ganze nochmals mit einem entsprechenden Bürgen zu versuchen.

    Und ja, man sieht die "Anfragen" in der Schufa... die Schufa Partner 4 -6 Wochen, du 1 Jahr.... Das wird bei diesen "Daten" aber wohl eher ein Tropfen auf dem heißen Stein sein.

    LG esco

  4. AW: umschuldung eines Kredites # 4
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.361
    seit
    20.05.2013
    Hallo
    bei einem Mietverhältnis kann es durchaus sein, dass die Bankpartner eine feste Größe an Mietausgaben hinsichtlich Nettoeinkommen berücksichtigen.
    Also beispielsweise 25-30% des Nettoeinkommens. Egal wenn auch weniger angegeben ist. Dann rechnet die Software mit den eigenen Zahlen und das führt zur Ablehnung

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 15:00
  2. Übernahme des Kredites bei Trennung
    Von fraulehrerin im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 16:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 11:07
  4. Umschuldung eines Bankkredits
    Von hope4answers im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 22:19
  5. Konditionen für Umschuldung eines Dispositionskredits
    Von Norbert225 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 16:26