Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

+ Antworten
12Antworten
  1. Avatar von Cocodrilo
    Cocodrilo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Unglücklich Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Hallo Zusammen,

    in der Verzweiflung unsere Traum der eigenen vier Wänden um einen Jahr zu Verschieben und damit auch unser Traumobjekt zu verlieren, suche ich nach einen guten Rat.

    Unsere Traumobjekt ist ein Haus mit etwa 160 qm der erst in einem Jahr schlüsselfertig gestellt wird. Der Preis etwa 360000 Euro Fix.

    Zu uns:
    Verheiratetes Paar Er (36) Sie (33) keine Kinder mit einem gesamt Nettoeinkommen von etwa 4600 Er (3600) Sie (1000)
    Eigenkapital Stand Heute bis 10000 Euro also knapp die hälfte der Kaufnebenkosten von 5,5 % weil das Objekt provisionsfrei verkauft wird.
    Keinerlei Sicherheiten stehen zur Verfügung.

    Aktuell, liegt vor uns ein Kombiangebot aus:

    KFW Darlehen 50000 Zinssatz 1,87% 10 Jahre Zinsbindung
    Bausparvertrag / Vorfinanzierung etwa 175000 etwa Zinssatz 2,52%
    Immobilienkredit für den Rest Zinssatz 3,56 % 20 Jahre Zinsbindung

    Also, laut meine Berechnungen soll der Mischzins um etwa 2,81 % sein.

    Die Tilgung mit 2% ergibt eine Annuität von etwa 1550 Euro ...

    Da wir in den nächsten 2 bis 3 Jahren mit Familienzuwachs rechnen, würden wir gerne nicht so knapp kalkulieren und die Annuität auf mindestens 1400 Euro zu reduzieren.

    Frage an die Experten: Ist das Angebot das beste was wir aktuell kriegen können? Sollen, wir denn lieber 1 Jahr warten, gleich einen Bausparvertrag abschließen und erneut mit der Suche anfangen?

    Vielen Dank für Ihre Antworten.

  2. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.903
    Danke
    198

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Da wir in den nächsten 2 bis 3 Jahren mit Familienzuwachs rechnen, würden wir gerne nicht so knapp kalkulieren und die Annuität auf mindestens 1400 Euro zu reduzieren.
    Finde ich vom Denkansatz her verkehrt, gerade bis dahin sollte man die Tilgung so hoch wie möglich wählen.
    bei 4.600 EUR Einkommen für 2 Erwachsene könnt Ihr doch locker 2.500 EUR/Mona tilgen und hättet dann immer noch 1.600 EUR übrig (mal 500 EUR NK fürs Haus im Monat gerechnet)

  3. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.636
    Danke
    982

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Hallo Cocodrilo,

    die Finanzierung dürfte kein Problem darstellen, aber der Durchschnittszins ihres dargestellten Kombiangebotes liegt niemals bei 2,81 %! Welchen Zins benennen sie bei dem Baustein Bausparvorfinanzierung? Meinten sie damit den errechneten und von der Bank/Bausparkasse deklarierten und nachgewiesenen Durchschnittszins aus der Vorfinanzierungszeit und der Bauspardarlehenszeit nach Zuteilung? Wie hoch ist der Vorfinanzierungszins, wann ist die Zuteilung erreicht und wie hoch ist dann der Bauspardarlehenszins? Reden sie bei den angegebenen Zinsen von dem Nominal-, oder Effektivzinssatz?

  4. Avatar von Cocodrilo
    Cocodrilo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Hallo Herr Buhmann,

    vielen Dank für Ihre Antwort.

    Laut Unterlagen sind folgende Zinssätze vorhanden:

    2,35% Sollzinssatz (Vorfinanzierung) und 2,52% ab Zuteilung (beides effektiver Jahreszins)
    1% Abschlussgebühr

    Ich hoffe ich interpretiere alles richtig.

    Bei der Mischzins von 2,81% meinte ich der Durchschnitt alle 3 Komponenten (KfW, Vorfinanzierung / Bausparvertrag und Immobilienkredit) ...

  5. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    @Cocodrilo, es ist richtig was noelmaxim frägt, wann die Zuteilung des Bausparvertrages erfolgt. Ich hoffe nicht Sie haben den Sollzins für die Vorfinanzierung von 2,35% und den Bauspardarlehenszins von 2,52% zusammengezählt und dann eine Durchschnittszins von 2,435% errechnet. Das wäre nämlich völliger falscher Ansatz.
    Was zählt sind die Zuteilung des Bausparvertrages und damit verbunden die gesamten Kosten hierfür (Abschlussgebühr, Kontoführungsgebühr, Zwischenkreditzinsen bis Zuteilung Bausparvertrag, Bauspardarlehenszinsen)
    Liegt Ihnen so eine Gesamte Berechnung für die Bauspar/Zwischenkreditlösung vor?

  6. Avatar von finanzierung
    finanzierung ist offline

    Title
    Banned
    seit
    07.02.2015
    Beiträge
    584
    Danke
    72

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Zitat Zitat von Cocodrilo
    Hallo Zusammen,

    in der Verzweiflung unsere Traum der eigenen vier Wänden um einen Jahr zu Verschieben und damit auch unser Traumobjekt zu verlieren, suche ich nach einen guten Rat.
    Das ist eine gaaanz schlechte Voraussetzung !
    Dann sucht man meist den Strohhalm, der einem den "Traum" ermöglicht und nicht wirklich den guten Rat.

    Musste bei Eurem Post an den guten Zwegat denken, der hatte diese Woche einen ähnlichen Fall, Familie will sich unbedingt den Traum vom Haus erfüllen, ein Finanzberater rät auf Grund der finanziellen Situation ab, der andere gibt den erhofften guten Rat. Es gibt Probleme beim Bau und schon steht man vor dem Abgrund..... Weil keinerlei Reserven da, bzw. musste teuer nachfinanzieren und die Raten waren kaum noch zu stemmen.

    Unsere Traumobjekt ist ein Haus mit etwa 160 qm der erst in einem Jahr schlüsselfertig gestellt wird. Der Preis etwa 360000 Euro Fix.
    Was kostet denn bei Euch der QM Grundstück und wie groß ist das Grundstück bei Euch ?
    Was bedeutet in Eurem Fall schlüsselfertig ? Incl. sämtlicher Arbeiten wie Bodenbeläge Malerarbeiten usw ? Oder gibt es da noch eine Bemusterung, wo die diversen Standards erst noch festgelegt werden ? Wie viele Steckdosen sind im Preis enthalten ?

    Was ist mit den Außenanlagen ? Ist da der Weg zum Haus schon gepflastert oder geht Ihr da durch den Schlamm und schlüsselfertig bedeutet nur das quasi an der Haustür ein Absatz ist und die Treppe runter bereits nicht mehr im "schlüsselfertig" enthalten ist ??

  7. Avatar von matti85
    matti85 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    19.08.2014
    Beiträge
    387
    Danke
    29

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Kann mich nur dem User oben drüber anschließen.

    Für mich viel zu knapp gerechnet dazu kommt noch die Familienplanung.

    Zusätzlich bringt ein Neubau noch weitere Kosten mit sich wie z.b. Außenanlage, diese wird gerne unterschätz. Dazu Schlüsselfertig, es gibt hier viele Anbieter bei denen Schlüsselfertig nicht wirklich Schlüsselfertig ist.

    Dazu kommt noch Bodenbelag, Sanitär (besser gewünscht als Standart) als auch Möbel insbesondere Küche. Dies alles sollte man bedenken und nicht die Scheuklappen aufhaben.

    Mein Rat wäre entweder weiter zu sparen, so dass man Nebenkosten plus ca. 40.000EK hat für verschiedene Dinge die noch anfallen oder aber lieber eine gute Bestandsimmobilie kaufen.

  8. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Bitte auch an die oft vergessenen Bauzeitzinsen denken während der Bauphase. Man hat hier eine Doppelbelastung hinsichtlich Mietausgaben und Zinszahlungen an die Bank für schon abgerufene Darlehen.

  9. Avatar von Cocodrilo
    Cocodrilo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Vielen Dank an allen für Ihre sehr hilfreiche Kommentare und Überlegungen.

    Laut der Verkäufer heisst in diesem Fall "Schlüsselfertig" wirklilch alles drinnen inklusive Malerarbeiten, Bodenbeläge, Sanitär (standard natürlich). Die Anschlüsse zum Stadwerke sind auch im Preis enthalten. Das einzige was nicht drinnen wäre ist der Rassen und Küche selbsvertändlich. Selbst der Anzahl der Steckdosen ist als "nach Wünsch" gekennzeichnet.

    Die Doppeltbelastung (Mietausgaben und Zinszahlungen) haben auch berücksichtigt.

    Aber es sieht so aus, das wir die Kaufentscheidung doch um mindestens einem Jahr verschieben werden. Das wäre die vernünftigste Entscheidung.

  10. Avatar von Philtrat
    Philtrat ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    08.06.2015
    Beiträge
    27
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Hallo Cocodrilo!

    Auch wenn eure Entscheidung jetzt wohl feststeht, dass ihr den Hauskauf erstmal vertagt.
    Vielleicht hilft euch ja auch für spätere Überlegungen dieser Artikel aus der Wirtschaftswoche, in der das Mindesteinkommen für ein Eigenheim in den 30 größten Städten berechnet worden ist: https://www.wiwo.de/finanzen/immobili.../12110430.html

    Vielleicht betrifft dich ja eine dieser Städte.
    Weiterhin viel Erfolg!

  11. Avatar von Cocodrilo
    Cocodrilo ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.07.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    Hi Philtrat,

    super Artikel vielen Dank! In der Tat wir haben alles abgesagt sowohl bei der Bank und beim Bauträger... wir haben sogar noch ein besseres Angebot eingeholt aber trotzdem alles aufs nächstes Jahr verschoben bzw. bis das EK mindestens für die Kaufnebenkosten reicht.

    Viele Grüße!

  12. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    @Cocodrilo, das mag eine weise Entscheidung sein.

  13. Avatar von whatsmoney
    whatsmoney ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    08.08.2015
    Beiträge
    4
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung mit sehr niedrigem Eigenkapital

    im land der bedenkenträger ist es nicht leicht motivation zu finden, mut oder vertrauen. viele der schreiber gehen davon aus sie könnten ihr lebensrisiko mit massnahmen der vernunft und der überlegung senken. dann sterben sie plötzlich während einer autofahrt, vom büro nach hause an einem hirnschlag. oder sie werden ausgeraubt, die mutter hat eine unheilbare krankheit und die firma geht pleite. da schauen sie dann,( bzw die hinterbliebenen) die menschen die immer ausschau gehalten haben nach ökogemüse und dem günstigsten zinssatz.

    warum erzähle ich das? peter zwegat ist ein unglücksbringer der nation..seit es ihn gibt, mein jeder wenn man gut beraten ist und sparsam stellt sich glück ein. so wenn ich mir den mann so ansehe, muss ich ehrlicherweise sagen, so sieht weder mein vorbild aus, noch eifere ich seinen eigenschaften nach.
    wenn ihr einen traum habt, schaut zu das ihr euch gut informiert und über tatsächliches "fachwissen" verfügt. die ganzen weltuntergangspropheten, haben keine ahnung was man leisten kann und zu leisten imstande ist, wenn man seinen "traum" verwirklicht.
    die einen sterben an altersschwäche im familienkreis und heulen am totenbett von verpassten chancen. die anderen erzäheln von ihren abenteuern, die auch manchmal riskant waren aber ein leben lebenswert machen!
    also, mein rat fragt nicht zuviele leute, sondern nur die richtigen, am besten menschen die sich IHREN TRAUM bereits verwirklicht haben..die kennen nämlcih aus realer praxis die fallen und die freuden!

Ähnliche Themen

  1. Haus finanzieren mit niedrigem Eigenkapital

    Von Derheld im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2017, 13:59
  2. Hausfinanzierung mit wenig Eigenkapital

    Von hmo im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.2016, 14:55
  3. Baufinanzierung mit sehr geringem Eigenkapital

    Von Greg82 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 05:52
  4. Ist die Ballonfinanzierung bei niedrigem Eigenkapital empfehlenswert

    Von Goldbrummer im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 11:52
  5. Hauskauf mit sehr wenig Eigenkapital und neg. Schufa?

    Von Sprechstunde im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 11:58