Merkwürdige Sachen bezüglich der Bank

+ Antworten
4Antworten
  1. Avatar von alphaente
    alphaente ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    02.03.2017
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard Merkwürdige Sachen bezüglich der Bank

    Hallo,

    ich habe die letzten Tage zwei etwas merkwürdige Sachen bezüglich der Bank erlebt.

    Einen Freund begleitete ich zur Sparkasse, der dort etwas abgeben musste. Als wir warteten, ließ eine Frau Geld aus dem Automaten. Sie beschwerte sich dann, dass ihr der Automat 50,- € zu wenig gegeben hat. Es gab dann in der Sparkasse ein ziemliches Theater. Mir ist dies bisher noch nie passiert. Kann es vorkommen, dass der Automat zu wenig Geld gibt? Dies hat mich schon verunsichert.

    Die zweite Thematik betrifft mich selber. Ich habe ein Girokonto bei der ING DiBa und bin eigentlich sehr zufrieden. Wenn man sich einloggt, erscheint eine Übersicht, in der angezeigt wird, was auf dem Girokonto sowie auf dem Extrakonto (Tagesgeld) ist. Die letzten Tage habe ich etwas auf eBay verkauft und ich loggte mich daher ein paar Mal ein, um zu sehen, ob der Käufer schon gezahlt hat und ich dann sofort versenden kann. Ich könnte schwören, dass beim letzten Einloggen auf der Übersicht plötzlich 300,- € gefehlt haben, obwohl sowohl auf dem Girokonto als auch auf dem Extrakonto die letzte zwei Wochen überhaupt keine Bewegungen stattfanden. Dies verwunderte mich schon sehr. Was soll ich nun machen? Wie gesagt, gab es die letzten Tage überhaupt keine Bewegungen auf beiden Konten. Trotzdem bin ich mir sicher, dass bei der Gesamtübersicht plötzlich 300,- € fehlen. Die Buchungen des letzten Monats habe ich zur Sicherheit alle nochmals angeschaut und die stimmen.

    Diese beiden Vorfälle haben mich schon verunsichert.

    Sofern hierzu noch Fragen oder Wünsche bestehen, stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Ich bedanke mich schon jetzt für die Mühe und wünsche eine gute Zeit.

    Mit besten Grüßen,

  2. Avatar von Spiagei
    Spiagei ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Ort
    Waging am See
    Beiträge
    267
    Danke
    23

    Standard AW: Merkwürdige Sachen bezüglich der Bank

    Zur Diba,

    habe bei meiner Mutter erlebt, das Sie einen Trojaner auf dem PC hatte und der hat sich dann zwischen ihrem Computer und die Bank gesvhaltet und die Bankseite immitiert.
    Damals wurden 3000€ abgebucht. Dies war auf dem PC nicht zu sehen. Gott sei Dank hat die Spk vorher angerufen bevor sie die Überweisung getätig hatten. Also ist nix passiert.
    Ruf zur Sicherheit bei der Diba an, ob die 300€ irgendwohin überwiesen wurden oder on du dich getäuscht hast.

    lg Stefan

  3. Avatar von Cici
    Cici ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.11.2013
    Beiträge
    704
    Danke
    56

    Standard AW: Merkwürdige Sachen bezüglich der Bank

    Zitat Zitat von Spiagei
    Damals wurden 3000€ abgebucht. Dies war auf dem PC nicht zu sehen.
    Wie soll das denn funktionieren? Du musst doch jede Überweisung per irgendeinem TAN-Verfahren bestätigen. Da kann ein Trojaner nicht einfach so Geld überweisen.

  4. Avatar von xlarge
    xlarge ist offline

    Title
    Banned
    seit
    06.03.2015
    Beiträge
    425
    Danke
    21

    Standard AW: Merkwürdige Sachen bezüglich der Bank

    Warum nicht - dann wird über die /etc/hosts deine Bank-URL auf eine Fake-Seite umgeleitet und vom Umleiter die entsprechenden Daten (Ziel-Bankverbindung/Betrag) zwischendurch geändert ...
    wer dann nicht bei der SMS-TAN alles überprüft, oder darauf achtet, dass das Schlosssymbol für die HTTPS-Verbindung gesetzt ist, kann schon auf die Nase fallen ...

  5. Avatar von Cici
    Cici ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.11.2013
    Beiträge
    704
    Danke
    56

    Standard AW: Merkwürdige Sachen bezüglich der Bank

    Zitat Zitat von xlarge
    Warum nicht - dann wird über die /etc/hosts deine Bank-URL auf eine Fake-Seite umgeleitet und vom Umleiter die entsprechenden Daten (Ziel-Bankverbindung/Betrag) zwischendurch geändert ...
    Ja gut, man könnte dadurch eine Überweisung quasi umleiten, das stimmt schon. Ich hatte das so verstanden, dass der Trojaner da von sich selbst aus aktiv geworden ist.

Ähnliche Themen

  1. Frage bezüglich der Vorfälligkeitsgebühr

    Von rebbit im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2016, 10:16
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 11:09
  3. Beratung bezüglich Existenzgründung

    Von Heidi im Forum Smalltalk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 16:06
  4. Warum sind Sachen in den USA billiger?

    Von Arkos im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 16:42
  5. Merkwürdige Diskrepanzen

    Von cybercrash im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 12:45