Thema: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 1
    Grimschlag
    Grimschlag ist offline

    Beiträge
    13
    seit
    30.01.2015
    Hallo,

    folgende Situation:
    - Vater V ist bereits 76 Jahre alt
    - V hat ein großes (550qm, 8 Wohneinheiten) Mehrfamilienhaus mit Mieteinnahmen von 3.700€ / Monat
    - V war selbstständig und hat keine Rente, das MFH ist sein Lebensunterhalt
    - V möchte sich aber nicht mehr um das ganze Haus kümmern und sich außerdem noch einmal etwas gönnen, z.B. neues Wohnmobil und eine lange Reise.

    Jetzt überlegt er, dass MFH zu verkaufen, aber folgende Punkte stören ihn:
    - Es gibt zwar einmal richtig Geld (Verkehrswert 850.000€), aber er braucht ja ein neues, kleines Zuhause und hat einige Luxus Ausgaben wie z.B. Wohnmobil
    - grob geschätzt gehen 300.000€ davon weg. Bleiben 550.000€
    - Das MFH ist weg und die Familie hat nichts mehr davon, z.B. ich (Sohn) und Enkelkinder
    - Er lebt dann komplett vom Vermögen. Es ist schlecht planbar, wie lange es reichen muss
    - Wird er 100 Jahre alt, ist das nicht so viel: 550.000€ / 24 Jahre = 22.000€ p.a.

    Die Idee ist nun:
    - Ich kaufe das MFH, aber zu einem geringen Preis, also z.B. 550.000€. Das entspricht 64% des Wertes
    - Dafür kriegt er noch einen Teil der Mieteinnahmen im gleichen Verhältnis. D.h. 36% von 3.700€ = 1.300€
    - So hat er nach Abzug der Kosten (neues Haus, Wohnmobil) von den 550.000€ noch 250.000€ zur Verfügung und trotzdem noch eine lebenslange Rente von 1.300€/Monat


    So die Idee, jetzt meine Fragen:

    1. Finanziert mir das wohl eine Bank so, ohne das ich Eigenkapital einbringen muss?
    2. Wie sieht das steuerlich aus? Ich muss ja wahrscheinlich die Mieteinnahmen in voller Höhe (abzgl. Kosten für das Haus, Kredit, etc.) versteuern?
    3. Hindert mich das, mir für meine Familie ein EFH zu kaufen? Wir suchen nämlich gerade und ich hätte dann zwei Häuser zu finanzieren (wobei sich halt eines selber trägt und sogar Gewinn abwirft)

  2. AW: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 2
    wbs
    wbs ist offline

    Beiträge
    134
    seit
    01.12.2016
    Kannst Du etwas zu deiner finanziellen Situation sagen?
    Ist das Haus lastenfrei und gehören 100% der Anteile deinem Vater oder ist es z.B. 50:50 ein Teil der Mutter und ein Teil dem Vater?

    LG,
    Heidi

  3. AW: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 3
    Grimschlag
    Grimschlag ist offline

    Beiträge
    13
    seit
    30.01.2015
    Das Haus ist 100% unbelastet und gehört auch zu 100% meinem Vater
    Meine finanzielle Situation:
    Einkommen Netto: 4.700€ pro Monat, aber ich suche wie gesagt selber ein Einfamilienhaus und daher muss sich das MFH mindestens selbst tragen.

  4. AW: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 4
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.344
    seit
    20.05.2013
    @Grimschlag, Wenn man "pauschal" 25% Bewirtschaftungskosten von der Nettomieteinnahme von EUR 3.700 abzieht und mit Faktor 5 für Zins und Tilgung rechnet ergibt sich sogar ein Kaufpreis von EUR 660.000.
    Bedeutet aus meiner Sicht dass eine Finanzierung über EUR 550.000 für Sie alleine durchaus darstellbar ist.
    Und auch realistisch.
    Wo steht in Deutschland das Objekt?

  5. AW: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 5
    tneub
    tneub ist offline

    Beiträge
    1.262
    seit
    05.08.2016
    Zitat Zitat von Bankkaufmann
    @Grimschlag, Wenn man "pauschal" 25% Bewirtschaftungskosten von der Nettomieteinnahme von EUR 3.700 abzieht und mit Faktor 5 für Zins und Tilgung rechnet ergibt sich sogar ein Kaufpreis von EUR 660.000.
    Experten am Werk.
    Die anteilige Miete ist nur 2400€ abzgl. 25% Bewirtschaftungskosten = 1800 . Damit sind nur Anschaffungskosten von 430T€ darstellbar.

  6. AW: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 6
    brainy
    brainy ist offline

    Beiträge
    888
    seit
    02.07.2013
    Überlege doch mal, das Haus gegen Leibrente plus ggf. einen Barbetrag zu kaufen.

    Im höheren Alter braucht man nicht unbedingt mehr Eigentum. Man kann auch zur Miete wohnen. Für die reichen Alten wird bei uns sehr viel gebaut.

  7. AW: Mehrfamilienhaus von Vater günstig kaufen - machen oder nicht? # 7
    Honey1979
    Honey1979 ist offline

    Beiträge
    595
    seit
    13.06.2015
    Anhand der vorhandenen Informationen kann niemand hier die Situation „exakt“ beurteilen…..
    Ist es denn tatsächlich zu 850 K verkaufsfähig bei 45 K Jahres netto ??? Das entspricht Faktor 19 !

    Und das bei 6,80 / m² - Lage, Zustand, Alter etc…. alles wichtige Komponenten.

    Selbst wenn es nur einen Faktor 15 bringt sind das 675 K …. Sehr beachtlich!

    Wenn Du die Immobilie günstig kaufst, ergo geringer Zinsanteil …. Abschreibung per Anno ? Grund und Bodenwert ?

    Deine Gesamte Steuerprogression steigt, was bleibt real Netto ?

    Schaffst Du das zeitlich neben deinem Job ? Mieterwechsel , Sanierung Nebenkostenabrechnung …. Mal zwischendurch ne Räumungsklage zum Frühstück ?

    Betrachtet man nur zahlen sieht alles kinderleicht aus, die Realität ist anders!

    Was würde dagegen sprechen wenn dein Vater es verkauft… sagen wir mal ….700 K

    Er kauft sich eine schöne ETW mit Garten 80 m² oder so….. und das Wohnmobil mietet er sich dann wenn er es braucht für 80,00 Euro / Tag.

    Hochrechnung bis 100 ist sehr optimistisch aber… machbar.

    Er müsste vorab einmal beziffern was er / Monat für Eis&Cola so ausgeben möchte.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Widerruf Darlehen Sparkasse: machen oder nicht? Dringend!
    Von duennschi im Forum Widerrufsjoker von Immobilien-Darlehensverträgen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2016, 17:20
  2. Apple Watch kaufen oder nicht kaufen
    Von omega87 im Forum Smalltalk
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 08:13
  3. Mehrfamilienhaus mit 2 Parteien kaufen
    Von chicken_deluxe im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 05:38
  4. Warum kann man in Asien z.B Thailand oder China so günstig Gold kaufen?
    Von wordi im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 08:35
  5. Einkommensteuer 2012 machen oder nicht?
    Von 4Helden im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 20:25