Kosten im Riestervertrag sind .... zu hoch/Ok?

2Antworten
  1. Avatar von vaderle
    vaderle ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    20.04.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Frage Kosten im Riestervertrag sind .... zu hoch/Ok?

    Hallo Finanz-Forum-Gemeinde,

    ich habe kurz vor meinem 30ten Geburtstag im August 2011 etwas überstürzt einen Riestervertrag "ERGO Riester-Rente Garantinvest" abgeschlossen Es ist eine Fondgebundene Rentenversicherung. In den letzten Jahren habe ich die Konditionen nicht wirklich nochmal überprüft. Nun wollte ich das ganze Thema aber doch nochmal näher betrachten. Ich zahle seit Vertragsbeginn monatlich 148 Euro ein.

    Kann man anhand der Kosten eine erste Bewertung zum Vertrag machen? Ist aus eurer Sicht der Vertrag ok oder sollte man aussteigen bzw. lohnt es sich überhaupt noch auszusteigen?

    Kosten vor Beginn der Rentenzahlung:


    • Abschluss- und Vertriebskosten: einmalig 2.669,35 €
    • Zusätzlich je 100 € zugeflossene Altersvorsorgezulagen : einmalig 4 €
    • Im Beitrag ist ein Zuschlag zur Berücksichtigung der monatlichen Zahlungsweise berücksichtigt. Dieser beträgt im ersten Jahr 39,86 € und steigt maximal 78,48 € jährlich.
    • Laufende Kosten exklusive Ratenzuschläge (bis 09.2047): jährlich 127,87 €
    • Zusätzlich je 100 € zugeflossene Altersvorsorgezulagen: einmalig 12,50 €


    Kosten während der Leistungsphase:

    • Kosten während des Rentenbezugs je 100 € jährlicher Gesamtrente: jährlich 1,10 €
    • zusätzlich fallen Stückkosten an in Höhe von: jährlich 6 €


    Bei Übertragung meines Guthabens auf einen anderen Anbieter würden 100 € anfallen.


    Mein Stand des Kapitals lag Ende 2016 bei: ca. 7500 € (davon sind 2400 € im Fond angelegt).
    Eingezahlt habe ich bis Ende 2016 ca. 9.500 €.

    Der Abzug der Abschlusskosten wurde auf mehrere Jahre verteilt und sollte nun langsam Enden. Trotzdem wollte ich über die Konditionen nochmal drauf schauen lassen.

  2. Avatar von Spiagei
    Spiagei ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    12.01.2017
    Ort
    Waging am See
    Beiträge
    267
    Danke
    23

    Standard AW: Kosten im Riestervertrag sind .... zu hoch/Ok?

    Hallo Vaderle,

    die Kosten sind doch hoch.

    4% Abschlussgebühr ist viel. Heute sind 2,5% üblich.
    170€ jährlich Verwaltungskosten ist schon hoch.
    Was ich aber heftig finde sind die 12,5% der Zulage zusätzlich zu den 4% Abschlussgebühr.

    Aber die Ergo war noch nie dafür bekannt günstig zu sein.

    Andere Anbieter sind da teilweise günstiger und wahrscheinlich auch besser. Aber du hast halt neue Abschlusskosten.
    Das muss man sher genau berechnen ob sich da ein Wechsel lohnt.

    lg Stefan

  3. Avatar von vaderle
    vaderle ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    20.04.2016
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Kosten im Riestervertrag sind .... zu hoch/Ok?

    Hallo Stefan,

    also die "einmalig" 12,50 Euro je 100 Euro fallen im Endeffekt gar nicht "einmalig" an, sondern immer wenn ich 100 Euro Zulage erhalte :-(
    Da ich den Großteil der Abschlusskosten bereits bezahlt habe sollte man also nun genau durchrechnen, ob sich der Wechsel überhaupt noch lohnt, da ich beim neuen Anbieter ja auch wieder Abschlusskosten habe (auch wenn die sicher nicht so hoch sind wie bei ERGO). Kann ich nicht einfach die Versicherungen anschreiben und die sollen mir nachweisen, dass ein Wechsel sich für mich lohnen würde?

    Gruß
    Robert

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 19:27
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 12:43
  3. Wie hoch sind die durchscnittliche Kosten für Investmentsfond

    Von ira1212 im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 15:31
  4. Wie hoch sind die Internet-Kosten für Handys?

    Von Birger69 im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 12:51
  5. Wie hoch sind die Kosten bei Aktienkauf?

    Von Toshack im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 22:13
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz