Thema: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage

Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 1
    Joecool34
    Joecool34 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    04.06.2017
    Am 06.06. ist GDM 2.0 mit einem Programm gestartet. Die Kombination aus Empfehlungsmarketing, Onlinewerbung und Kryptotrading sichert und steigert die Profitraten. Bereits mit 25$ können Sie von den hohen Renditen profitieren. Die Laufzeit ist jeweils 120 Tage und jede Stunde wird ein Teil zurückgezahlt!! Es gibt 11 verschiedene Investitionspakete:
    Investition Profit Gesamtauszahlung
    1. 25$ 10% 27.50$
    2. 50$ 20% 60.00$
    3. 150$ 21% 181.50$
    4. 250$ 22% 305.00$
    5. 500$ 25% 625.00$
    6. 1000$ 27% 1.270$
    7. 2.500$ 29% 3.250$
    8. 5.000$ 32% 6.600.$
    9. 10.000$ 35% 13.500$
    10. 50.000$ 40% 70.000$
    11. 250.000$ 50% 375.000$


    Der Zahlungsweg ist dabei Bitcoin. Darüber hinaus gibt es ein sehr attraktives Partnerprogramm! Hohe Einnahmen von 500$ und mehr sind möglich! Für Fragen aller Art, stehe ich gerne zur Verfügung - auch was den Zahlungsweg über Bitcoin betrifft! Joecool34@gmx.de

    https://app.globaldynamicmarketing.c...ister?aff=1444

  2. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 2
    Spiagei
    Spiagei ist offline
    Avatar von Spiagei
    Beiträge
    267
    seit
    12.01.2017
    Muhahaha, ja ist denn heut schon Weihnachten?

  3. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 3
    xlarge
    xlarge ist offline

    Beiträge
    434
    seit
    06.03.2015
    Soll ich das Geld nicht lieber zum Bahnhof mitbringen?
    Persönlicher Kontakt ist doch sicherer oder?

  4. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 4
    T_A_11
    T_A_11 ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.06.2017
    Bitcoins? Ernsthaft?

    Bei einer Geldanlage interessieren mich doch wert dort alles anlegt und wer die Partner sind oder?

    @Joecool34 hast du schon was dort gemacht? Wie sind deine Erfahrungen?

  5. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 5
    Joecool34
    Joecool34 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    04.06.2017
    Ja ich habe in den letzten Monaten viel in Bitcoin und andere Währungen investiert und schon mehrere tausend Euro Gewinn gemacht.
    Allein die Kurssteigerung ist dabei schon gewinnbringend genug - meine ersten Bitcoins habe ich für ca. 1200€ gekauft - jetzt ist der Kurs bei 2500€.

    Daneben gibt es mit den coins viele Möglichkeiten sie anzulegen und zu verdoppeln. Teilweise bieten Programme die Verdopplung des Einsatzes in 24h an - dies ist zwar hochspekulativ und es schwebt immer die Gefahr, dass dein Einsatz komplett weg ist - aber in vielen Fällen klappt es!
    Das oben vorgestellte Programm ist daher sehr sicher, da die % für den Bitcoinbereich sehr gering sind!

    Ich kenne die Partner und den Trader des obigen Programms und habe dort natürlich auch selbst investiert! Solltest du mehr wissen wollen, kannst du mir auch gerne per e-Mail schreiben. Joecool34@gmx.de - ich gebe dir dann auch gerne meinen Facebook oder xing Kontakt!

  6. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 6
    T_A_11
    T_A_11 ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.06.2017
    Danke für deine Auskunft.

  7. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 7
    Malapascua
    Malapascua ist offline

    Beiträge
    418
    seit
    19.03.2017
    Zitat Zitat von Joecool34
    Ja ich habe in den letzten Monaten viel in Bitcoin und andere Währungen investiert und schon mehrere tausend Euro Gewinn gemacht.
    Allein die Kurssteigerung ist dabei schon gewinnbringend genug - meine ersten Bitcoins habe ich für ca. 1200€ gekauft - jetzt ist der Kurs bei 2500€.
    Das ist wie an der Börse, Gewinn machst du erst wenn du verkaufst. Ich kann dir einige Aktien nennen die noch viel viel stärker gestiegen sind. Nur glaub nicht dass das ewig so weiter geht.

    Daneben gibt es mit den coins viele Möglichkeiten sie anzulegen und zu verdoppeln. Teilweise bieten Programme die Verdopplung des Einsatzes in 24h an - dies ist zwar hochspekulativ und es schwebt immer die Gefahr, dass dein Einsatz komplett weg ist - aber in vielen Fällen klappt es!
    Bei einer Verdopplung reden wir ungefähr von der Chance beim Roulette. Die Transaktionsgebühr ist hierbei die 0. Nur was für Abzocker wie dich oder komplette Idioten.

  8. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 8
    T_A_11
    T_A_11 ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    06.06.2017
    Ich bin nicht so überzeugt von Bitcoins und auch nicht von Aktien.

    Habe was anderes.

  9. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 9
    Joecool34
    Joecool34 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    04.06.2017
    Du scheinst es ja zu Wissen 😜

  10. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 10
    Joecool34
    Joecool34 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    04.06.2017
    Ist völlig ok. Muss jeder selbst wissen!

  11. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 11
    domrepp
    domrepp ist offline

    Beiträge
    231
    seit
    19.03.2011
    Sorry, aber das ist absoluter Bullshit!!! Wenn du tastsächlich das Glück hattest, und mehr ist es ganz sicher nicht, und mit Bitcoins abgesahnt hast, wobei es bisher nur digital so ist, dann ehrlich gemeinte Glückwünsche. Aber eine derartige "Anlage" hier so darzustellen als wäre das eine sichere Sache, ist völlig daneben. Die schöne digitale Währung kann auch morgen ins Wertlose fallen und das war's. Klar, ich wünschte im Nachhinein auch, dass ich gleich zu Beginn ein wenig Risikokapital in Bitcoins gesteckt hätte, aber das hätte m. M. noch deutlich mehr mit Roulette zu tun als die meisten Aktienanlagen in vernünftige Unternehmen. Wenn du hier sowas schon progagierst, dann sei doch bitte so ehrlich und sag auch dazu, dass Rendite von Risiko kommt (ich hoffe das ist dir zumindest klar) und das hier ist aus meiner Sicht extremes Risiko. Eine völlig gegenwertlose Wette...

  12. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 12
    Cici
    Cici ist offline

    Beiträge
    619
    seit
    01.11.2013
    Zitat Zitat von domrepp
    Eine völlig gegenwertlose Wette...
    Auf Kryptowährungen allgemein bezogen sehe ich das etwas anders. Hinter (fast) jedem Coin steht je nach Ausgestaltung eine gewisse Dienstleistung: (anonyme) Geldtransaktionen, Ausführen von Programmcode, langfristiges Speichern von Daten etc. Solange es Nutzer gibt, die bereit sind, für diese Dienstleistung zu zahlen, muss die entsprechende Währung auch einen gewissen Wert haben. Andernfalls würden für die Miner/Stakeholder die Kosten für die Verwaltung zu Verlusten führen und das Netzwerk zusammenbrechen. Das schließt extreme Kursschwankungen natürlich nicht aus, langfristig sollten die Währungen, die einen echten Mehrwert bieten, aber durch die Verwaltungskosten unterstützt sein.

    Zitat Zitat von Joecool34
    Der Zahlungsweg ist dabei Bitcoin.
    Das ist eigentlich der wichtigste Punkt in dem ersten Beitrag. Es geht hier nicht um eine Anlage in Kryptowährungen, diese werden nur als Zahlungsmittel benutzt! Die versprochenen Renditen sind völlig absurd, selbst wenn die Gewinne durch Cryptotrading generiert werden sollen. Das riecht mal wieder nach dem üblichen Multilevel-Marketing-Quark.

  13. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 13
    domrepp
    domrepp ist offline

    Beiträge
    231
    seit
    19.03.2011
    Was glaubst Du, wie viele Leute bei dem Umgang mit / der Anlage in Bitcoins auch nur annähernd den Gedanken haben, "Oh, hier geht es um eine Dienstleistung, die muss ordentlich bezahlt werden!"??? Ich glaube, der Anteil ist SEHR gering. Und selbst wenn man es aus der Perspektive betrachtet, so rechtfertig das noch lange nicht diese absurden Steigerungen der letzten Monate. Du sprichst von "einem gewissen Wert", ja ok, aber nicht so...

    Zugegeben, das ist der Punkt! Nur auch das halte ich für brandgefährlich. Ein Zahlungsmittel mit dermaßen hohem Potential für extreme Schwankungen einzusetzen, sollte sich verbieten. Über die Renditen brauchen wir gar nicht reden, völlig lächerlich.

  14. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 14
    Joecool34
    Joecool34 ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    04.06.2017
    Kryptowährungen sind nunmal die Zukunft, da sollte sich keiner vor verschließen! Die BaFin warnt nur davor, weil sie Angst hat dass keiner mehr ihr Geld haben will - Sekundenschnelle Überweisungen über die ganze Welt, ohne dass staatliche Stellen dieses Konteolöieren können - klar dass die Regierung das nicht will
    Und bei dem oben genannten Programm ist bitcoin ja auch nur der Zahlungsweg, getradet Wird in Dollar - sollte der bitcoin fallen bekommst du soviele ausgezahlt, wie der Gegenwert in Dollar ist!

  15. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 15
    Malapascua
    Malapascua ist offline

    Beiträge
    418
    seit
    19.03.2017
    Zitat Zitat von Joecool34
    Und bei dem oben genannten Programm ist bitcoin ja auch nur der Zahlungsweg, getradet Wird in Dollar - sollte der bitcoin fallen bekommst du soviele ausgezahlt, wie der Gegenwert in Dollar ist!
    Allein diesen Satz sollte man sich mal zu Gemüte führen und dann ordentlich am Verstand des Verfassers zweifeln.

  16. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 16
    Cici
    Cici ist offline

    Beiträge
    619
    seit
    01.11.2013
    Zitat Zitat von domrepp
    Was glaubst Du, wie viele Leute bei dem Umgang mit / der Anlage in Bitcoins auch nur annähernd den Gedanken haben, "Oh, hier geht es um eine Dienstleistung, die muss ordentlich bezahlt werden!"??? Ich glaube, der Anteil ist SEHR gering. Und selbst wenn man es aus der Perspektive betrachtet, so rechtfertig das noch lange nicht diese absurden Steigerungen der letzten Monate. Du sprichst von "einem gewissen Wert", ja ok, aber nicht so...
    Was die jüngsten Kursanstiege angeht, gebe ich dir völlig Recht. Ethereum lässt sich bspw. aktuell deutlich unter 100 Dollar minen, während der Preis spekulationsbedingt schon über 250 Dollar je Stück liegt. Deshalb habe ich ja auch von der langfristigen Entwicklung geschrieben. Mir ging es vor allem um die Aussage "völlig gegenwertlose Wette", was ich halt etwas anders sehe.

  17. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 17
    domrepp
    domrepp ist offline

    Beiträge
    231
    seit
    19.03.2011
    Zitat Zitat von Malapascua
    Allein diesen Satz sollte man sich mal zu Gemüte führen und dann ordentlich am Verstand des Verfassers zweifeln.

    Hier sind wir völlig einer Meinung! Ohne Worte...

  18. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 18
    domrepp
    domrepp ist offline

    Beiträge
    231
    seit
    19.03.2011
    Zitat Zitat von Cici
    Was die jüngsten Kursanstiege angeht, gebe ich dir völlig Recht. Ethereum lässt sich bspw. aktuell deutlich unter 100 Dollar minen, während der Preis spekulationsbedingt schon über 250 Dollar je Stück liegt. Deshalb habe ich ja auch von der langfristigen Entwicklung geschrieben. Mir ging es vor allem um die Aussage "völlig gegenwertlose Wette", was ich halt etwas anders sehe.
    Ist dein gutes Recht! Wer sich das hier jedoch insgesamt mal durchliest, der sollte doch sehr vorsichtig sein mit dieser Form von Anlage (oder besser Zockerei genannt)!!! So böse könnte ich meinem Geld gar nicht sein, um es so rauszuhauen....

  19. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 19
    xlarge
    xlarge ist offline

    Beiträge
    434
    seit
    06.03.2015
    Ich nehm lieber Whisky - da hab ich garantiert 40%

  20. AW: Kapitalanlage ab 10% Rendite - Laufzeit 120Tage # 20
    Cici
    Cici ist offline

    Beiträge
    619
    seit
    01.11.2013
    Zitat Zitat von domrepp
    Wer sich das hier jedoch insgesamt mal durchliest, der sollte doch sehr vorsichtig sein mit dieser Form von Anlage (oder besser Zockerei genannt)!!! So böse könnte ich meinem Geld gar nicht sein, um es so rauszuhauen....
    Da ich die Idee hinter Kryptowährungen ziemlich genial und revolutionär finde, möchte ich gern nochmal ganz klar die Trennung betonen, falls es oben nicht deutlich genug geworden ist: Man muss unterschieden zwischen einer Anlage in Kryptowährungen und dem, was im ersten Beitrag angepriesen wird!

    Spekulativ etwas Geld in Kryptowährungen zu stecken (vielleicht nicht notwenigerweise direkt jetzt bei den überzogenen Kursen) halte ich längerfristig gesehen für durchaus sinnvoll. Das Risiko und die Volatilität sind teilweise noch höher als bei Pennystocks, die Chancen aber entsprechend auch. Man kann es vielleicht als eine Art Venture Capital sehen, das bei ausreichender Diversifizierung des Vermögens durchaus seinen Reiz haben kann. Muss natürlich jeder selbst wissen, ob er mit dieser Volatilität zurechtkommt.

    Diese an Schneeballsystem erinnernde Offerte von oben hat damit aber überhaupt gar nichts zu tun! Die dort versprochenen Gewinne sind auf Dauer völlig unmöglich realisierbar. Kryptowährungen werden da nur zur Zahlungsabwicklung benutzt und möglicherweise auch tatsächlich getradet, wer weiß. Sonst hat das mit der Idee hinter Kryptos aber rein gar nichts zu tun. Solche Sachen werfen m.M.n. nur ein schlechtes Licht auf den Kryptomarkt.

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Kapitalanlage
    Von bibaer im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.12.2014, 10:26
  2. Kapitalanlage
    Von sinnlich im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 16:44
  3. Kapitalanlage in China
    Von Privatperson im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 17:36
  4. Kapitalanlage - hohe Rendite & überschaubare Laufzeiten
    Von Joeroyal im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 07:56
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 13:53

Stichworte