Thema: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann.

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 1
    MarcNRW
    MarcNRW ist offline

    Beiträge
    22
    seit
    18.08.2018
    Hallo.

    Ich bin auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte (Jahresgebühr), mit der man so weit wie Möglich auch kostenlos Geld abheben kann.
    Bisher habe ich eine Visa-Karte bei der Targobank, die ich eigentlich nie benutze und ich zahle für diese 39 € im Jahr. Diese 39 € würde ich mir gerne sparen.

    Da ich auch die neue Kreditkarte eher sporadisch einsetzen würde - und auch, wie die Targobank-Karte, immer monatlich komplett ausgleichen würde, wäre es schon gut, wenn man den kompletten Betrag (also 100%) auch vom Girokonto abbuchen lassen könnte. Die von mir ins Auge gefasste Barclaycard kann das wohl nicht. Da steht nur was von "Soforteinzug". Was heißt das genau?

    Ich habe im Internet etliche richtige schlechte Bewertungen über die Barclaycard gelesen, z.B. das der Verfügungsrahmen einfach spontan erhöht oder aber auch extrem gekürzt wird. Ich hätte gerne aber einen fixen Betrag auf dem man sich in Notfall auch drauf verlassen kann. Wie sind hier die Erfahrungen?

    Was mir auch noch wichtig wäre, das wäre eine einigermaßen vernünftige App fürs Smartphone, mit der man die grundsätzlichen Sachen der Karte auch mobil erledigen kann.

    Taugt die Barclaycard was - oder gibt es andere Empfehlungen?

    Gruß

    Marc


    EDIT: Kreditkarten, die mit einer Girokonteneröffnung verbunden sind, möchte ich nicht.

  2. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 2
    titan1981
    titan1981 ist offline

    Beiträge
    1.180
    seit
    03.07.2013
    Schau dir mal DKB, Comdirect an. Das sind Girokonten mit Kreditkarten welche kostenlos sind.

    Da würde ich mal nachschauen ob das zu deinen Wünschen passt.

  3. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 3
    MarcNRW
    MarcNRW ist offline

    Beiträge
    22
    seit
    18.08.2018
    Danke ;-)
    Aber wie oben schon steht nur Kreditkarten ohne Girokonto. Nen (gutes) Girokonto hab ich nämlich schon.

  4. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 4
    titan1981
    titan1981 ist offline

    Beiträge
    1.180
    seit
    03.07.2013
    Ich weiß aber kostenlose Kreditkarten die auch noch kostenlos beim Geld abheben sind gibt es nicht mehr und wenn doch haben sie kostenpflichtige Fehlerfallen.
    Und zwei oder mehr Girokonten sind nicht unbedingt schlecht um sich das leben einfacher zu machen und seine Finanzen auf Vordermann zu bringen

    vielleicht hilft dir ja der Link
    https://www.kreditkarte.net/kreditkartenrechner/

  5. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 5
    utopus
    utopus ist offline

    Beiträge
    873
    seit
    20.01.2018
    Schau dir doch mal die Amazon Kreditkarte der LBB oder Amex von Payback oder Gebuhrenfrei Mastercard Gold an ... ob das mit dem kostenlosen Abheben klappt, weiß ich aber nicht.

  6. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 6
    MarcNRW
    MarcNRW ist offline

    Beiträge
    22
    seit
    18.08.2018
    Danke erst mal :-)

    Also ein zusätzliches Girokonto brauche ich einfach nicht - auch nicht um meine Finanzen auf Vordermann zu bringen ;-) Die sind nämlich gut in Ordnung :-)

    Ich habe ein Konto bei N26. Bin super zufrieden mit diesem und auch mit der dazugehörenden Debit-Mastercard und der Maestro Karte. In 99% der Fälle reichen mir diese Karten auch, denn auch wenn die N26 Mastercard nur eine Debit-Mastercard ist kann man die mit entsprechender Kontodeckung so ziemlich bei allen und überall einsetzen. Auch z.B. um Beträge zu blocken bei Autovermietern oder Hotels. Ganz selten kommt es aber vor, das ein Unternehmen die Debit-Karte nicht haben will. Und genau für diese Zwecke habe ich bisher meine Targobank-Visacard benutzt. Ging auch ganz unkompliziert. Nur warum 40 Euro im Jahr zahlen, wenn es auch kostenlos geht ;-)

    Und da reicht mir einfach irgendeine kostenlose Master- oder Visitkarte für aus. Das man mit ihr weltweit kostenlos Geld abheben kann wäre gut (für irgendwelche Notfälle) aber das kann ich auch bereits mit meiner N26 Metal Mastercard. Auch die Höhe der theoretischen Zinsen ist mir egal, da die Karte immer direkt wieder ausgleichen wird, wenn sie benutzt wurde. Wenn ich Kredit haben will, dann würde ich das auf einen anderen Weg machen.

    Amazon hab ich auch mal kurz überlegt. Aber ich denke es wird dann doch die Barclay-Karte. Ich meine sie ist kostenlos und wenn sie nix taugt wird sie halt direkt wieder zerschnippelt ;-)

  7. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 7
    BenniG
    BenniG ist offline

    Beiträge
    874
    seit
    04.11.2015
    Hallo MarcNRW,

    da ich mit meinem Girokonto (Consorsbank) ebenfalls nur eine Debit-Visa-Karte habe und von Problemen bei der Autovermietung gehört habe, war ich auch auf der Suche nach einer richitgen Kreditkarte.
    Ich habe mir vor 2 Monaten dann die Mastercard von der Advanzia geholt. Einziges Manko, was ich bisher entdeckt habe ist, dass der offene Posten nicht abgebucht wird. Zum Ausgleich hast du bis zum 20. des Folgemonats Zeit - in der Regel also lang genug.

    Wenn du mir deine E-Mail-Adresse per PN schickst, kann ich den werben und wir uns die 25 € teilen.

    Viele Grüße
    BenniG

  8. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 8
    kanightlife
    kanightlife ist offline

    Beiträge
    18
    seit
    20.04.2017
    Die Barcleycard Visa ist auch Beitragsfrei und ermöglich kostenloses Geldabheben im Euroraum.

    Hab die Karte unter anderem selbst schon ein Jahr. Null Probleme und noch nie 1 Euro an Gebühren bezahlt.

    Hab in Spanien, Italien, Frankreich etc. schon Bargeld abgehoben.
    Selbst an Geldautomaten, die sonst Extra Gebühren von 5-10 Euro verlangen wie im Disneyland oder anderen
    Freizeitparks, keine Gebühren. Auch bei Kleinstbeträgen.

    Die Payback Amex ist auch zu empfehlen. Hier gibt es sogar Geld zurück.....

    Kann dich natürlich auch gerne für beide Werben zum Teilen. Kein Problem.

    Grüße
    Kanightlife

  9. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 9
    Lars04
    Lars04 ist offline

    Beiträge
    249
    seit
    21.09.2016
    Die IngDiba bietet das an ... meine Frau hat da ein Konto und ist sehr zufrieden. Schaue es dir mal an.

  10. AW: Kostenlose Kreditkarte, der man Vertrauen kann. # 10
    Sikor
    Sikor ist offline

    Beiträge
    17
    seit
    21.01.2019
    Viel wurde schon gesagt. Um noch eine Frage von dir zu beantworten: Soforteinzug heißt, du kannst im Onlinebanking von der Barclaycard einen Betrag einstellen, der sofort von deinem Girokonto abgebucht wird und deinen Kreditkartensaldo ausgleicht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kostenlose Kreditkarte
    Von maxi95 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2019, 18:47
  2. Kostenlose Kreditkarte mit Bonus
    Von kaktusbluete im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2017, 17:06
  3. Kostenlose Kreditkarte
    Von Dorrah im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 21:17
  4. Gibt es eine kostenlose Kreditkarte ohne Girokonto?
    Von Polko im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 13:59
  5. Kostenlose Kreditkarte für Studenten?
    Von SB09 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 11:34