Frage zu einem Kredit

+ Antworten
10Antworten
  1. Avatar von Karatehund
    Karatehund ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.04.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Frage zu einem Kredit

    Guten Tag!

    Ich habe vor einem Monat ein Produkt bei Media Markt im OnlineShop über eine Finanzierung bei Consors Finanz gekauft, die Finanzierung ist vertraglich schon fest, keine Widerrufsansprüche mehr. Es hat genau einen Monat und einen Tag gedauert bis ich die Stornierung von Mediamarkt erhalten habe, da keine Bestätigung von der Bank kam, die Bank bestätigte mir das sie den Betrag samt Bestätigung an Mediamarkt gesendet hat, mediamarkt sagte mir das die Stornierung nichtmehr Rückgängig gemacht werden kann. Consors sagt mir ich muss den Kredit trotzdem bezahlen, aber eine Ware habe ich überhaupt nicht. Was kann ich tun? Ich kann doch nicht für etwas zahlen, was ich nicht erhalten habe, das ist doch ein Verbundener Vertrag? Ich bin planlos und bitte euch mir zu helfen.

    Lg WuffWuff

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.671
    Danke
    511

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Die Frage ist ob das ein verbundener Vertrag ist. Muss man im Detail sehen wie der Ratenkreditvertrag aussieht.
    Ist der Ratenkreditvertrag neutral oder direkt darin stehend was damit gekauft wird im Media Markt?

  3. Avatar von Karatehund
    Karatehund ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.04.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Hallo Bankkaufmann, im Vertrag steht

    "Der Kredit ist mit der Lieferung bestimmter Waren verbunden; Warenkorb / 271,98 €"

    Aber die Ware wurde mir ja Storniert, also ist der Vertrag doch nichtig oder nicht.? Nur Consors sagt mir das es nicht nichtig ist.

  4. Avatar von FloHH
    FloHH ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.01.2018
    Beiträge
    175
    Danke
    40

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Hallo Karatehund,

    Deine Sachverhaltsdarstellung ist schon etwas verwirrend ..


    Es hat genau einen Monat und einen Tag gedauert bis ich die Stornierung von Mediamarkt erhalten habe, da keine Bestätigung von der Bank kam, die Bank bestätigte mir das sie den Betrag samt Bestätigung an Mediamarkt gesendet hat, mediamarkt sagte mir das die Stornierung nichtmehr Rückgängig gemacht werden kann.
    Du hast also ein Produkt auf "Pump" gekauft und den Kaufvertrag widerrufen . Die Widerrufsfrist beträgt offenbar 30 Tage . In diesen 30 Tagen hast Du gegenüber dem Mediamarkt den Widerruf erklärt und hast auch Belege dafür ? In diesem Fall ist es nicht erheblich, wann der Mediamarkt den Widerruf bestätigt hat ...

    Consors sagt mir ich muss den Kredit trotzdem bezahlen, aber eine Ware habe ich überhaupt nicht. Was kann ich tun? Ich kann doch nicht für etwas zahlen, was ich nicht erhalten habe, das ist doch ein Verbundener Vertrag? Ich bin planlos und bitte euch mir zu helfen.

    Lg WuffWuff
    Wird durch den Kreditvertrag ggfls. die Widerrufsfrist auf 14 Tage begrenzt ? Und Du hast kein Produkt erhalten ? Oder hast Du eine Annahme wegen des Widerrufs verweigert ?

    Sorry - solche Fragen lassen sich nicht mal eben schnell und schlank im Forum lösen

  5. Avatar von Karatehund
    Karatehund ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.04.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Moin habe für dieses Produkt eine Finanzierung abgeschlossen bei der Partnerbank von mediamarkt, der Kredit wurde genehmigt nur wurde nichts an mediamarkt weitergegeben. Weil keine Bestätigung kam hat mediamarkt storniert und man kann laut ihnen die Stornierung nicht aufheben, Consors wiederum sagt das alles schon bezahlt sei und ich deshalb an den Vertrag gebunden bin. Aber eine Ware habe und werde ich nicht erhalten sagt Mediamarkt. Ich weiß das es komisch klingt. Das ist der Sachverhalt.

    Der Kredit wurde für dieses Produkt abgeschlossen und das steht auch im Vertrag, aber das Produkt werde ich nicht mehr erhalten, also muss es ja nichtig sein?

  6. Avatar von FloHH
    FloHH ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.01.2018
    Beiträge
    175
    Danke
    40

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Hier liegen zwei Rechtsgeschäfte ( Kauf- und Kreditvertrag ) vor , die miteinander verwoben sind und bei denen an einer Stelle - wenn ihre Darstellung so stimmt - irgendetwas ganz elementar schief gelaufen zu sein scheint.
    Sinnvoll wäre es, sich an einen Anwalt zu wenden. Ggfls. über einen Beratungsschein. Gibt es bei der Rechtsantragsstelle ihres örtlichen Amtsgerichts ...

  7. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.150
    Danke
    230

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Mal nicht an den 0815 Verkäufer bei Mediamarkt gewendet, sondern an Buchhaltung/Filialleitung? Die Kosten für Anwalt kann man sich m.E. sparen.

  8. Avatar von Karatehund
    Karatehund ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.04.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    @Tneub

    Ich werde dem Support nochmal Druck machen und mit der Verbraucherzentrale drohen, so wie ich es jetzt von meinem Berufsschullehrer erfahren habe, ist es nicht rechtens.

  9. Avatar von peer
    peer ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.10.2013
    Beiträge
    287
    Danke
    36

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Consors besteht auf Zahlung der Raten. Wo ist das Geld von Consors denn hingeflossen? Zu dir aufs Konto? Dann zahle davon die Raten, oder wenn machbar ohne Vorfälligkeit, den ganzen Betrag zurück. Oder ist das Geld zu Media Markt geflossen? Dann haben sie entweder die Ware zu liefern, wenn das nicht möglich ist, da bereits storniert, dann das Geld zu erstatten. Entweder an dich, dann: s.o. , also zahle zurück. Wenn direkt an Consors zurück von Media Markt, dann hat Consors doch bereits alles erhalten. Also: Wohin ist das Geld geflossen, welches Consors nun als Kreditrate zurück will. Das muss sich über Consors doch klären lassen!

  10. Avatar von Karatehund
    Karatehund ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.04.2019
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Habe da ja angerufen, aber denke die halten mich für doof. Hab ja etwas Ahnung da ich selbst im Einzelhandel tätig bin, aber halt nicht ganz so fit im rechtlichen, deswegen meine Frage. Aber ich habe mediamarkt eine Frist gesetzt das zu klären.

  11. Avatar von Deadlef
    Deadlef ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    14.04.2019
    Beiträge
    43
    Danke
    0

    Standard AW: Frage zu einem Kredit

    Zitat Zitat von Karatehund
    Guten Tag!

    Ich habe vor einem Monat ein Produkt bei Media Markt im OnlineShop über eine Finanzierung bei Consors Finanz gekauft, die Finanzierung ist vertraglich schon fest, keine Widerrufsansprüche mehr. Es hat genau einen Monat und einen Tag gedauert bis ich die Stornierung von Mediamarkt erhalten habe, da keine Bestätigung von der Bank kam, die Bank bestätigte mir das sie den Betrag samt Bestätigung an Mediamarkt gesendet hat, mediamarkt sagte mir das die Stornierung nichtmehr Rückgängig gemacht werden kann. Consors sagt mir ich muss den Kredit trotzdem bezahlen, aber eine Ware habe ich überhaupt nicht. Was kann ich tun? Ich kann doch nicht für etwas zahlen, was ich nicht erhalten habe, das ist doch ein Verbundener Vertrag? Ich bin planlos und bitte euch mir zu helfen.

    Lg WuffWuff
    Man bekommt doch von consors eine mastercard zugeschickt mit Kreditrahmen und dem Einkauf als belasteten Betrag. So war es zumindest bei mir.

Ähnliche Themen

  1. Frage zu einem Kredit

    Von Diefrage im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 06:12
  2. Frage zu einem Autokredit

    Von wosik97 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 15:50
  3. Frage zu einem Fall

    Von L1NK85 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 06:12
  4. Frage zu einem Devisenhändler

    Von Kapitalist68 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 02:50
  5. Frage bei einem kredit zu zweit

    Von awake im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 18:24