Abhebungen vom Sparkonto ohne vereinbartes Kennwort

1Antworten
  1. Avatar von Marco
    Marco

    Standard Abhebungen vom Sparkonto ohne vereinbartes Kennwort

    Hi zusammen. Seit vielen Jahren sparen meine Eltern einen Geldbetrag für mich auf einem Sparkonto an. Als ich 18 Jahre wurde, haben sie mir das Sparbuch ausgehändigt. Sie rieten mir, für das Sparkonto nachträglich ein Kennwort zu vereinbaren, da ansonsten jeder, der mit dem Buch zur Bank geht, Geld von meinem Konto abheben kann. Das kann ich mir kaum vorstellen, da es ja auf meinen Namen lautet. Haben meine Eltern Recht und sollte ich wirklich ein Kennwort vereinbaren?

  2. Avatar von B. Klarer
    B. Klarer

    Standard AW: Abhebungen vom Sparkonto ohne vereinbartes Kennwort

    Es ist tatsächlich so, dass das Sparbuch ein so genanntes „Inhaberpapier“ ist. Jeder, der es vorlegt, ist berechtigt, Geld damit abzuheben. Ein Kennwort ist sogar sehr sinnvoll.

    B. Klarer

Ähnliche Themen

  1. Sparkonto auflösen um flüssig zu sein

    Von Berghofer im Forum Neuigkeiten und Ankündigungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 16:49
  2. Sonderzahlung auf LBS Sparkonto

    Von Rabe im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 22:08
  3. Wie hoch sind die Gebühren bei Abhebungen mit der Kreditkarte?

    Von MarcelB im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 11:08
  4. Abgeltungssteuer auf Sparkonto von Student ohne Einkommen

    Von Cremehörnchen im Forum Steuerliche Aspekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 10:34
  5. Haftung bei Abhebungen am Geldautomaten mit gestohlener EC-Karte

    Von Juliane im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 14:41

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz