Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

+ Antworten
6Antworten
  1. Avatar von Herndl
    Herndl ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    18.10.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Frage Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    Hallo zusammen,

    ich habe schon öfter darüber nachgedacht, wie ich einfach neue Firmen passend zu meinem Investitionsprofil entdecken kann. Es geht nicht darum, finanzielle Investment-Empfehlungen zu bekommen, sondern vielmehr einen Weg, um interessante Firmen und auch Markt-Sektoren kennenzulernen. Durch die große Anzahl habe ich oft das Gefühl, man kann einfach zum nächstbesten Stock Screener gehen und zufällig ein paar Buchstaben eingeben. Das halte ich aber für wenig zielführend.

    Ich arbeite derzeit an einer Idee, der einem jeden Tag 3 neue Aktien liefert, die es wert sind, erkundet zu werden. Die vorgeschlagenen Unternehmen werden basierend auf Fundamentalprüfungen, Handelsaktivität, sozialem Interesse, Simulationsmodellen und anderen Validierungsmethoden ausgewählt. Der Benutzer kann dann interessante Aktien markieren und ihren Fortschritt verfolgen. In der Zukunft soll der Benutzer auch in der Lage sein, seine Präferenzen wie Investitionstyp, Branche, Größe, Region und anderes zu konfigurieren. Der Hauptunterschied zum regulären Stock-Screener ist die Einfachheit – Sie erhalten jeden Tag automatisch 3 neue Firmen/Aktienvorschläge mit einem einfachen Bewertungsmodell, um sie vergleichen zu können. Dies wäre auch für Anfänger mit dem ersten Robinhood-Konto nützlich, um erste Idee zu bekommen, wo sie anfangen sollen.

    Ich würde gerne wissen, wie Ihr neue interessante Aktien auswählt und ob solch ein Service/Dienst für euch interessiert sein würde?

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.243
    Danke
    109

    Standard AW: Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    für Einzelakten betreibe ich Stock picking mit Focus eines regelmäsigen Geldeinganges, somit sind für mich Dividende, Dividendenhistorie, KGV, Branche, Produkte, Wirkungsregion, Ausschüttungsdaten, Rendite, Kursdaten, ob ich sie mit meinem Aktiendepot überhaupt besparen kann etc. der Firma interessant. Bringt also nichts für neue Aktien die frisch auf den Markt kommen. Da ist mir das Risiko des Totalausfalls zu hoch.

  3. Avatar von utopus
    utopus ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.01.2018
    Beiträge
    2.237
    Danke
    140

    Standard AW: Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    Da ich gern zu Hauptversammlungen gehe und dort die Naturaldividende genieße, interessieren mich eher Aktiengesellschaften, die ihre HV in der Nähe abhalten ...
    war natürlich zu Coronazeiten eher selten der Fall.

    andererseits ist es ja anscheinend so, dass 75% der Einzelaktien nicht so gut performen, wie der Gesamtmarkt - man muss also theoretisch mit 3/4 Underperformern leben - wenn man dann natürlich auch das 1/4 Topperformer erwischt, hat man den Markt getroffen ...

    Schimpansen sollen ja für Stockpicking besser arbeiten als Fondsmanager.

    Oder man investiert über einen ETF gleich in den gesamten (Welt-)Markt.

  4. Avatar von Herndl
    Herndl ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    18.10.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    Danke für deine Antwort, sehr interessant. Nur zur Klarstellung mit neue Aktien meine ich nicht unbedingt neuen Aktien am Market, sondern Firmen die vielleicht schon lange am Markt sind, mir aber bisher unbekannt waren. Also nur Neu für mich

  5. Avatar von Herndl
    Herndl ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    18.10.2022
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Standard AW: Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    Ja das Schimpansen Stock picking soll auch gut funktionieren, habe ich gehört

    Vielleicht gerade deshalb wären vielleicht 3 zufällige Aktienvorschläge pro Tag gar keine schlechte Idee?

  6. Avatar von titan1981
    titan1981 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.243
    Danke
    109

    Standard AW: Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    Aktien sind für mich zum Spielen da, bisher bin ich ein guter Affe , da ich so nur in das inveritere was für mich verständlich ist und nicht jeden ramsch mitkaufe weil es gerade "en vouge" ist und mit dem Taschengeld gehe ich mit meiner Familie dann schön Essen und in Urlaub. Auch wenn alle Brüllen man sollte reinvestieren... Wozu ich investiere jeden Monat das sind die Nettigkeiten die ich mir dann gönne. Rendite liegt ja im Moment bei 3% des Anlagekapitals bei den Dividenden. und man sieht auch dass ein paar Kandidaten auch mal nichts liefern.

    Was natürlich interessant wäre ob die "für einen neuen Aktien" auch aufgelistet werden würden bei welchen Depots sie zum einem als einmal kauf zum anderen als Sparplan zu welchen Kosten kaufbar wären. Das wäre für mich interessant. Da schaue ich nicht unbedingt immer nach ob ich eine "neue" Aktie in einem anderen Depot so wie ich möchte besparen kann und zu welchem preis, wenn es da gebe wäre das ggf. interessant. Wenn man dann zumindest die Kaufpreise hinterlegen könnte, damit man die Anzeige bekommt bei dem Depot könnte ich günstiger einsteigen. Dann würde ich mir sowas überlegen ob das interessant wäre.

  7. Avatar von The_Coach
    The_Coach ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    17.10.2022
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard AW: Wie findet Ihr neue interessante Aktien?

    Einzelwerte zum Spielen, da kann ich mitgehen und habe es in meiner Vergangenheit immer so gehalten.
    Interessant waren für mich immer stark gefallene Value-Werte (bei denen die Finanzkennzahlen passen, s.o.) und die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass sie zurückkommen.
    So habe ich in den letzten Jahren z.B. gute Deals mit z.B. Allianz, SAP gemacht (um mal im dt. Markt zu bleiben). Aktuell ist VW interessant.
    Wenn Du hier etwas systematisieren kannst, wäre das bestimmt ein Mehrwert für einige Anleger.
    Du musst halt die Value-Werte definieren, diese den Kennzahlen unterwerfen und dann eine persönliche Prognose zum Comeback abgeben. Am letzteren wirst Du dann gemessen.

Ähnliche Themen

  1. Wie sinnvoll findet ihr Eheverträge?

    Von Pipi18 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2022, 09:50
  2. Wo findet man Investoren?

    Von fl33 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2016, 09:14
  3. Findet in der Schufa eine Löschung von Krediten statt?

    Von Mickie im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 18:03
  4. Interessante Zahlen- wer findet sich wieder ?

    Von micheldeutscher im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 19:35
  5. Synthes findet aufs Kaufniveau zurück

    Von cybercrash im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 21:37