Berufhaftpflichtversicherung

+ Antworten
2Antworten
  1. Avatar von viktor
    viktor ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.12.2014
    Beiträge
    644
    Danke
    3

    Standard Berufhaftpflichtversicherung

    Für wen ist Berufshaftpflichtversicherung wichtig und sinnvoll ?
    ist diese nur für Selbständiger, Unternehmer, u.ä. ?

    Braucht ein Angestellter auch so eine Versicherung, z.B. für den Fall wenn durch seine Hand wichtige Sachen wie Schlüssel, Fahrzeug, Maschine, ... vor allem Daten verloren oder beschädigt werden ?
    Da Privathaftpflicht würde solche Schäden nicht decken.


  2. Avatar von Zapp73
    Zapp73 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2023
    Beiträge
    181
    Danke
    23

    Standard AW: Berufhaftpflichtversicherung

    Kommt drauf an, welche Verantwortung im Job tatsächlich ansteht. Grundsätzlich ist man als Angestellter Erfüllungsgehilfe, d.h., ich kann meine MA nicht auf Schadenersatz verklagen, wenn die was kaputt machen. Die arbeiten ja auch mit meinen Fahrzeugen und meiner Ausrüstung, die muss ich aber selbst gegen Schäden versichern. Allenfalls bei (grobem) Vorsatz könnte man einen MA in Regress nehmen, müsste man bei einem Datenschaden aber auch erst mal nachweisen.

    Insofern würde ich sagen, dass sowas erst dann sinnvoll ist, wenn ein Angestellter auch in leitender Funktion tätig ist, wobei auch da die Grenzen und die Definition, was ein leitender Angestellter denn nun ist oder tut, fließend sind.

  3. Avatar von viktor
    viktor ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.12.2014
    Beiträge
    644
    Danke
    3

    Standard AW: Berufhaftpflichtversicherung

    Vielen Dank !