Portfolio Etf

+ Antworten
19Antworten
  1. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard Portfolio Etf

    Hallo liebe Community,

    Ich bin neu hier und hoffe ich bin hier an richtiger Stelle und ihr könnt mir helfen.

    Ich bin gerade in dem Konflikt ob ich das richtige tue.
    Ich habe mir einen Sparplan angelegt mit dem iShares MSCI ACWI um die ganze Welt gut ab zu decken. Nun wollte ich noch einen zweiten dazu nehmen den Armundi MSCI Semiconductors.
    Nun wollte ich fragen, ist das völliger Blödsinn?
    Ist das Klumpenrisiko zu hoch.

    Ich danke euch jetzt schon im voraus für eure Antworten.

  2. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.683
    Danke
    126

    Standard AW: Portfolio Etf

    Wenn du erklärst warum du das möchtest, welche Vorteile du dir versprichst?

    Ist denn dein Depot schon so groß, dass es sich lohnt einen weiteren ETF hinzu zu nehmen? Möchtest du jedes Jahr noch selber Umsichten? Wie soll die Verteilung denn überhaupt sein?

    Lauter Fragen die nur du beantworten kannst.

  3. Avatar von FKHauskauf
    FKHauskauf ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Den Ausführungen von Titan1981 ist inhaltlich nichts hinzuzufügen.
    Vielleicht noch ein Denkanstoß....du schreibst ja selbst vom Klumpenrisiko. Weißt du wie sich der MSCI zusammensetzt?, bzw. ist dir bewusst dass mit Intel, Broadcom und Qualcom 3 der 4 größten Halbleiterproduzenten ohnehin schon zu deinem Portfolio gehören ?
    Ob du auch in den Rest des Sektors investieren willst, musst du natürlich für dich selbst entscheiden

  4. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort titan1981

    Das ist halt die Frage entstehen daraus Vorteile oder eher Nachteile.

    Fange gerade erst damit an.
    Und gefühlt weiß ich nicht ob ich das richtige tue weil man auf 100 Webseiten immer andere Varianten liest, was sehr verwirrend ist.
    Ich möchte eigentlich ein relativ einfach gehaltenes Portfolio.
    Meine Intention dahinter ist mir ein kleines Kapital fürs Alter an zu legen.

    Ich Hoffe ich konnte jetzt ein bisschen Einblick in mein Vorhaben geben.

  5. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    FKHauskauf vielen Dank für deine Antwort.

    Habe mich schon reichlich beschäftigt mit dem MSCI, bin auch sehr angetan davon, habe mich auch damit beschäftigt welche Kontinente, Schwellenländer und Firmen dort enthalten sind.

    Mir geht es ja eigentlich darum ob das ausreicht sich ein kleines Kapital auf zu bauen

    Bin halt auch kein großer Risiko Menschen, deshalb habe ich den MSCI ACWI gewählt.

  6. Avatar von ZehWeh
    ZehWeh ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.02.2021
    Beiträge
    636
    Danke
    35

    Standard AW: Portfolio Etf

    Bei einem World oder ACWI Investment spricht man von einem passiven Investment. Ein Investment in eine Branche/Sektor stellt aber mehr eine Wette dar und wiederspricht daher der Anlagephilosophie des passiven Investierens.

    Wenn du sagst du bist kein Risikomensch, kommt eine Sektor/Branchen ETF für dich nicht in Frage. Das sind eben Wetten auf sehr volatile Märkte.

  7. Avatar von FKHauskauf
    FKHauskauf ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Zitat Zitat von Timm1991
    FKHauskauf vielen Dank für deine Antwort.

    Habe mich schon reichlich beschäftigt mit dem MSCI, bin auch sehr angetan davon, habe mich auch damit beschäftigt welche Kontinente, Schwellenländer und Firmen dort enthalten sind.

    Mir geht es ja eigentlich darum ob das ausreicht sich ein kleines Kapital auf zu bauen

    Bin halt auch kein großer Risiko Menschen, deshalb habe ich den MSCI ACWI gewählt.
    Ohne jetzt eine Anlageberatung daraus zu machen,
    mit dem MSCI ACWI bist du m.E. als passiver, eher risikoscheuer Mensch genau richtig aufgestellt. Was die Zukunft bringt weiß man selbstredend nie, wenn man es sich aber erlaubt die Entwicklung des MSCI ETF aus der Vergangenheit zu betrachten dann bist du je länger die Haltedauer (ich spreche hier von 30 Jahre +) relativ "sicher"

    Meine Frage zur Zusammensetzung war ja darauf gezielt was du dir von dem Halbleiter ETF versprichst, bzw. anhand welcher Kriterien du diesen ausgewählt hast. Ich wiederhole mich, wenn doch 3/4 der größten Halbleiterproduzenten im MSCI sind, wozu dann die Ergänzung im separaten ETF?

    Und gehe weiter davon aus, wenn sich noch andere Hersteller massiv verbessern, sind die schneller im MSCI aufgenommen als du gucken kannst. Es sei denn die Fondsgesellschaft betrachtet das Land des Hersteller als Emeging Market, aber das würde jetzt zu weit führen

  8. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.683
    Danke
    126

    Standard AW: Portfolio Etf

    Als Anfänger ist man mit einem ETF meist besser dran.
    Da die Größe des Depots, der Grund warum genau dieser ETF zusätzlich mit bespart werden soll und die Wunschverteilung nicht bekannt sind kann man hierzu nichts sagen.

    somit kann man nur empfehlen bei einem ETF zu bleiben und dann in 10 Jahren einen anderen Word ETF zu besparen damit man bei der Entnahme im Alter dann umgekehrt die Fonds wieder entsparen würde. Da spart man sich das jährliche Umschichten.

  9. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Vielen lieben Dank für die wirklich ausführliche, plausible Erklärung und die Infos, bin sehr Dankbar. Ihr habt mir sehr weiter geholfen.

    Also werde ich das mit dem MSCI angehen.
    Diesen lass ich dann 30 Jahre+ laufen. Macht ja auch Sinn für jemanden wie mich der das Risko nicht so mag, da das Risiko ja weit gestreut wird und sich ja dadurch verringert.

    Sehr schön dann kann es ja los gehen mit dem Sparen

    Ich wünsche euch einen schönen Tag und wenn noch Fragen sind weiß ich ja wo ich Antwort bekomme.

  10. Avatar von FKHauskauf
    FKHauskauf ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    23.07.2021
    Beiträge
    19
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    klingt doch gut,

    ich möchte dann abschließend auch nur noch anmerken, dass du bitte sofern ein wenig Interesse besteht, dir selbst auch Wissen aneignest. Es gibt da wirklich gute Literatur. Hilfestellungen aus Foren habe ich auch schon bekommen, aber man muss sich im klaren sein, dass jeder seine eigene Strategie finden muss. Der Anlagezeitraum den ich geschrieben hatte, bezieht sich zB bei mir individuell auf die Abstimmung zur Rente und ein paar weiteren Faktoren. Das kann, muss aber für dich und jeden anderen überhaupt keinen Sinn ergeben.

    Viel Spaß beim investieren :-)

  11. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.683
    Danke
    126

    Standard AW: Portfolio Etf

    Zitat Zitat von Timm1991
    Diesen lass ich dann 30 Jahre+ laufen.
    aktuell lohnt es sich steuerlich alle 10 Jahre einen neuen ETF World Fonds zu kaufen, da beim Verkauf immer die ältesten Anteile als erstes verkauft die am längsten gewinn gebracht haben so würde man die ETFs dann umgekehrt zum Kauf wieder verkaufen und könnte hierdurch steuern sparen, da man erst sehr spät die ältesten Anteile verkaufen würde und somit die Steuern erst dann gezahlt werde müsste.

  12. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Dankeschön FKHauskauf das werde ich auf jedenfall haben, ist ja ein spannendes und zukunftsorientiertes zugleich.
    Werde mich auf jedenfall noch weiter mit dem Thema befassen.Aber erstmal bin ich jetzt sehr glücklich nach langem Informieren was gefunden zu haben wo ich ein gutes Bauchgefühl habe und die gröbsten Unklarheiten dank euch beseitigt sind

  13. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Einen schönen guten Tag allerseits,

    Ich bespare den Msci acwi von Ishares wie man ja aus dem obigen Texten erlesen kann.

    Nun zu meiner Frage, ist es sinnvoll noch einen small cap bei zu mischen? Habe mich nun lange Zeit damit beschäftigt, bin mir aber nicht so sicher ob es Sinn macht. Habe auch schon über den Acwi IMI nachgedacht aber das sind ja nur Bruchstücke small caps, das es sich in meinen Augen nicht lohnt nochmal zu wechseln in den IMI.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    Liebe Grüße

  14. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    910
    Danke
    127

    Standard AW: Portfolio Etf

    Ob sinnvoll ode rnicht musst du selbst entscheiden....

    Kleinere Unternehmen haben eben sehr viel größeres Wachstumspotential als größere Unternehmen, aber sind eben auch entsprechend anfälliger für Risiken.

    Du kannst das in etwa so sehen:

    Große Unternehmen sind wie Tanker auf dem Meer, langsam und träge, es sind keine überproportinale großen Gewinn- und Wachstumsaussichten mehr vorhanden, aber (fast) kein Sturm kann ihn aus der Bahn werfen. In ihren Segmenten die "Platzhirsche", die natürlich noch wachsen, aber größtenteils ihre Potentiale wie Skaleneffekte usw. ausgeschöpft haben.

    Kleine Unternehmen sind wie Motoboote, schnell wendig und mit großen Wachstumschancen in ihren Märkten. Ebenfalls sind noch viele Potentiale vorhanden, die mit steigender Größe realisiert werden können. Aber ein kleiner Sturm kann so ein schnelles Motorboot eben auch schnell umkippen...

    Also kurz und knapp:
    Small Caps haben (wie immer an der Börse) zwar höhere Renditechancen, aber eben auch höheres Risiko als Large oder Mid caps...

  15. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Vielen lieben Dank für deine sehr gut verständliche Erklärung StGe1973.

    Was ich möchte, ist natürlich klar, muss ich selber wissen.

    Wie ich ja oben schon geschrieben habe bin ich absolut kein Risiko Mensch

    Könntest du mir einen Small Cap empfehlen?

    Ich bin mir halt echt unsicher ob nur der ACWI ausreicht, ich weiß auch das niemand eine Glaskugel hat und mir die Zukunft voraus sagen kann.
    Aber ist das Risko wirklich so hoch wenn ich in einen Weltweiten Small Cap investiert das ich hohe Verluste mache?

    Vorallem würde ich ja auch auf 20 Jahre + investieren.

  16. Avatar von ZehWeh
    ZehWeh ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.02.2021
    Beiträge
    636
    Danke
    35

    Standard AW: Portfolio Etf

    Bei 20+ Jahren ist das Risiko wohl überschaubar, Krisen kann man aussitzen.

    Der MSCI World Small Cap Index hatte seit dem Jahr 2000 eine durchschnittliche Jahresrendite von 8,9%, der ACWI SC fast gleichauf mit 8,7% und ein ACWI IMI lag bei etwa 7,9%. Das ist alles sehr nah beieinander. Ob das die nächsten 20 Jahre genauso läuft kann aber niemand sagen.

    Man kann so vermutlich ein paar mehr % Rendite rauskitzeln darf aber auch keine Wunder erwarten.

    Ich bespare z.b. als Renditeturbo mit einem kleinen Betrag den Nasdaq 100, andere setzen auf S&P 500. Kann auch in die Hose gehen daher immer nur einen kleinen Teil in sowas packen.

  17. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Hallo und vielen Dank ZehWeh für die Infos,

    Ich weiß nicht ob das so gut wäre für mein Portfolio ein S&P 500 oder ein Nasdaq mit rein zu nehmen. Da würde ich dann genau gegen den Strom Schwimmen, da meine Intention dahinter ja die ist, das ich die USA und Tech/ IT Branche nicht übergewichten möchte sondern so breit wie möglich das Risko zu streuen.

    Bitte korrigiert mich wenn ich da jetzt etwas falsch sehe

    Ob es natürlich auch so sinnvoll ist noch einen Small cap dazu zu nehmen wegen der doch relativ hohen TER im Durchschnitt von 0,35% wenn ja der ACWI IMI beides vereint, bei einer TER von 0,17%, da stellst sich mir die Frage ob ich nicht einfach zu ACWI IMI wechseln sollte

    Es sind ja auch erst 150€ im pott weil ich gerade erst angefangen habe, also sollten die verkaufskosten sich ja noch im Rahmen halten und keine riesen Löcher in mein Budget reißen

    Was sagt ihr zu meiner Denkweise?

  18. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.683
    Danke
    126

    Standard AW: Portfolio Etf

    Deine Frage an dich müsste eher lauten. Was gefällt dir am dem World ETF nicht und was möchtest du hinzu nehmen, damit du ein besseres Gefühl hast. Mehr als ein ETF lohnt sich eigentlich nur wenn man diesen nach 10 Jahren wechselt und in der Rente vor hat diesen Baustein Stück für Stück wieder aufzulösen. Oder das Depot eine gewisse Mindestgröße (> 50.000€) hat. Da würde man durch das hinzunehmen in einem gewünschten Verhältnis geldlich spürbar einen Unterschied feststellen.
    Oder man möchte absichtlich einfach mehr mit ETF spielen und kann kostengünstig umschichten. Um die wunschgröße der Verteilung bei zu behalten.

  19. Avatar von Timm1991
    Timm1991 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.02.2024
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Portfolio Etf

    Vielen Dank titan1981,

    Für mich steht weiterhin fest einen ETF zu besparen und Punkt.

    Ich stelle mir nur die einfache Frage macht es Sinn wegen der Risiko Streuung in einen acwi imi vom acwi zu wechseln oder ich bleibe bei dem acwi ohne small cap, machen die paar Prozent small cap den Kohl fett?

  20. Avatar von ZehWeh
    ZehWeh ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.02.2021
    Beiträge
    636
    Danke
    35

    Standard AW: Portfolio Etf

    Wenn du gerade erst angefangen hast lass es einfach ein paar Jahre laufen. Es bringt auch viel Erfahrung einfach zu sehen wie sich das Depot mit der Zeit entwickelt.

    Mein erstes Depot bestand aus 58% MSCI World, 30% Emergin Markets und 12% Europe Small Caps, zu der Zeit gab es aber noch keine ACWI oder All World ETF und wenn doch waren die sehr teuer. Hätte es damals einen günstigen ACWI gegeben, hätte ich definitiv den genommen.

Ähnliche Themen

  1. Bewertung Portfolio - 35.000 €

    Von TobiasScholz im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 14:33
  2. Tracking Portfolio

    Von lucy_92 im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 13:50
  3. ETF Portfolio Bewertung

    Von Neospin im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2017, 12:13
  4. ETF Portfolio

    Von Syro im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 22:17
  5. Portfolio 2007 US-Top 10

    Von webmaster im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.01.2008, 20:16