Rest vom Haus

+ Antworten
6Antworten
  1. Avatar von rheingeist
    rheingeist ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2013
    Beiträge
    224
    Danke
    5

    Standard Rest vom Haus

    Hallo
    In kurzer Zeit ist der Rest von der Haushypothek fällig.
    Es ist ein klein Betrag von 12000€ ist ja wirklich nicht viel aber…..
    Wo oder wie kann man das gestalten um günstig eine Rate zu bekommen.

    Ich möchte mich nicht mehr fest binden , d.h. Das ich den Kredit jederzeit zurückzahlen kann.

    Einen Rahmenkredit o. Modernisierungskredit ?? Hat jemand noch eine andere Idee wie man das gestalten kann ohne großartige irgendwelche gebühren oder Eintragungen zumachen .

    G reini

  2. Avatar von Zapp73
    Zapp73 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2023
    Beiträge
    246
    Danke
    26

    Standard AW: Rest vom Haus

    Einfach komplett ablösen wenn möglich.

    Wenn Du das nicht willst, wirst Du Dich eben doch fest binden müssen oder ggflls. einen erhöhten Zins für ein frei verfügbares Darlehen zahlen.

    Die Frage ist dann aber, was Dir das bringt, denn einerseits willst Du Dich nicht mehr fest binden, andererseits eine günstige Rate - das passt irgendwie nicht zusammen. Grundsätzlich musst Du aber sowieso mit der Bank sprechen, wenn Du nicht komplett ablösen kannst oder willst. Die Bank kann Dir ja ein Angebot unterbreiten, dann hast Du die Option wenigstens mal mit konkreten Zahlen auf dem Tisch.

  3. Avatar von tneub
    tneub ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    05.08.2016
    Beiträge
    2.541
    Danke
    251

    Standard AW: Rest vom Haus

    Ggf steht auch schon im jetzigen Kreditvertrag, was nach Ablauf der Zinsbindung passiert.
    Ich hab das schon in mehreren Verträgen gesehen, dass die variabel zu Zinssatz X% fortgesetzt werden, wenn nichts unternommen wird.
    Bei 12.000€ macht ein Zinsunterschied ja nicht mehr viel aus und nach einem Jahr ist die Restschuld vielleicht bei 8000€ und kann die kann man dann ablösen.

  4. Avatar von rheingeist
    rheingeist ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2013
    Beiträge
    224
    Danke
    5

    Standard AW: Rest vom Haus

    Hab ich das jetzt so verstanden, einfach das Darlehen weiter laufen lassen und dabei einen Variablen Zins zahlen . Und dann vielleicht nach 1-2 Jahre auslösen.
    Wo nach richtet sich der Zins ? am Eurio?

  5. Avatar von StGe1973
    StGe1973 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    28.05.2016
    Beiträge
    961
    Danke
    132

    Standard AW: Rest vom Haus

    Dass der Zinssatz variabel fortgesetzt wird, das kann ich zumindest bei uns bestätigen. Allerdings haben wir noch nie die "Probe aufs Exempel" gemacht, wie das dann wirklich laufen würde. Theoretisch könnte der Restbetrag dann von beiden Seiten sofort gekündigt (bzw. vom DN jederzeit zurück bezahlt werden) werden, da es ja keine vorgeschriebenen Fristen oder Tilgungen mehr gibt...

    Die Frage ist eben wie lange das eine Bank wirklich mitmachen würde, nur den Restbetrag varaibel verzinst "laufen lassen"... Ich würde eher davon ausgehen, dass dies eben so eine "Krücke" ist, wenn der Darlehensnehmer z.B. bei einer Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank z.B. sich in den Fristen vertan hat und das neue Darlehen 1 Monat später zu laufen beginnt oder ähnliche Dinge. Dann ist es auch nicht im Sinne der Bank, den Restbetrag sofort fällig zu stellen...

    Vielleicht wenn du mit der Bank sprichst und sagen kannst: Maximal 8 Monate bis zur Rückzahlung, dann macht sie dies vielleicht...

  6. Avatar von rheingeist
    rheingeist ist offline
    Themen Starter

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.06.2013
    Beiträge
    224
    Danke
    5

    Standard AW: Rest vom Haus

    Mit der Bank muss ich natürlich noch sprechen. Man sollte vorher wissen was geht und was nicht geht. Es ist schnell gemacht sich eine Kredit ab zuschließen.
    Ich gehe jetzt mal davon aus , das die EZB die Zinsen senken wird, aber das diese schon jetzt in den Zahlen zusehen ist. Von daher erwarte ich keine bessere Zinssätze .

  7. Avatar von Zapp73
    Zapp73 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2023
    Beiträge
    246
    Danke
    26

    Standard AW: Rest vom Haus

    Zitat Zitat von rheingeist
    Mit der Bank muss ich natürlich noch sprechen. Man sollte vorher wissen was geht und was nicht geht. Es ist schnell gemacht sich eine Kredit ab zuschließen.
    Ich gehe jetzt mal davon aus , das die EZB die Zinsen senken wird, aber das diese schon jetzt in den Zahlen zusehen ist. Von daher erwarte ich keine bessere Zinssätze .
    Die Zockerei lohnt sich bei 12T€ nicht. Einfach überlegen, was Dir am besten passt und dann go.

Ähnliche Themen

  1. Kredit für Rest arbeiten am 3 Familienhaus

    Von Bluna im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2022, 05:45
  2. Langt es für ein Haus

    Von Pele77 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2022, 13:26
  3. Haus/Eigentumswohnung

    Von PeterJuergens00 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2018, 06:30
  4. Haus finanzieren

    Von Elmoo im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 15:19
  5. abbezahltes Haus beleihen um anderes Haus zu kaufen?

    Von wolfjang-hansi im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 05:58