Thema: Gold kaufen und verkaufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Gold kaufen und verkaufen # 1
    zerocool90
    zerocool90 ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    02.04.2010
    Hallo, ich bin neu in diesem Forum, da ich nun etwas Geld "übrig" habe, möchte ich es gern in Gold anlegen.
    Allerdings soll es jederzeit, wenns Geld mal kanpp wird wieder verkauft werden können.
    Es ist mir klar, dass der Preis vom Kurs abhängt.

    Meine Fragen sind nur:

    • Wo kaufe ich am besten das Gold (Online/Bank,..)
    • Wo verkaufe ich es dann am besten wieder (möglichst wenig Gebühren)
    • In welcher Größe das Gold am besten kaufen (Gewicht)
    • Wie sieht es mit dem Zinanzamt aus, muss ich dafür Steuern zahlen


    P.S. Ich habe die anderen Themen gelesen, konnte das aber daraus nicht entnehmen.

    Gruß
    ZeroCool90

    P.P.S Ich habe mich jetzt etwas auf der Seite von BullionVault umgeschaut, die Gebüren sind halt ziemlich hoch, habt ihr damit erfahrungen oder alternativen?

  2. AW: Gold kaufen und verkaufen # 2
    der Gast
    Gold kauft man zu allererst physisch. Mit Gold sichert man zu aller erst existenzielle Finanzmarktrisiken ab. Der Witz an Gold ist ja, dass keinerlei Versprechen oder Schulden eines anderen dahinterstecken, es war die letzten 5000 Jahre einfach so immer etwas wert. Das wird konterkariert, wenn man es nicht selber physisch in Empfang nimmt. Im eigenen Schließfach lagern ist ok, aber kein Goldkonto, Goldfonds, ETF, Xetra-Gold oder irgendsowas. Also auch nix BullionVault. Wenns je, Gott behüte, ganz schlimm kommt und Du das Gold wirklich BRAUCHST, hast Du im Zweifel nur ein Versprechen auf Papier, dass es angeblich in London rumliegt.

    Wenn Du kaufst, also physische Ware in Deine Hand. Für den Kleinanleger empfehlen sich Anlage-Münzen wie z.B. der Krügerrand, wenn möglich in Unzengröße. Die sind international hoch anerkannt und maximal liquide. Bekommt man in jeder Bank, heutzutage leider oft nur noch mit Voranmeldung und dort, wo man ein Konto hat. Die meisten Banken haben Gold-Tafelgeschäfte eingestellt. Ansonsten gibt es gute Edelmetall-Händler sowohl mit Ladengeschäften als auch online. Eine kurze google-Suche sollte auch den Blick für so manche deutschsprachigen "Goldseiten" öffnen mit mehr Infos.....

  3. AW: Gold kaufen und verkaufen # 3
    ProperSoul
    ProperSoul ist offline

    Beiträge
    353
    seit
    04.08.2009
    Zitat Zitat von zerocool90
    Hallo, ich bin neu in diesem Forum, da ich nun etwas Geld "übrig" habe, möchte ich es gern in Gold anlegen.
    Allerdings soll es jederzeit, wenns Geld mal kanpp wird wieder verkauft werden können.
    Es ist mir klar, dass der Preis vom Kurs abhängt.

    Meine Fragen sind nur:

    • Wo kaufe ich am besten das Gold (Online/Bank,..)
    Normalerweise Bank oder Online-Edelmetallhändler wie z.B. DIESER hier oder diverse Andere.
    Zitat Zitat von zerocool90
    • Wo verkaufe ich es dann am besten wieder (möglichst wenig Gebühren)
    z.B. beim Juwelier...
    Zitat Zitat von zerocool90
    • In welcher Größe das Gold am besten kaufen (Gewicht)
    Am Besten in Unzen, wie es "der Gast" schon gesagt hat.
    Zitat Zitat von zerocool90
    • Wie sieht es mit dem Zinanzamt aus, muss ich dafür Steuern zahlen
    Soweit ich weiß wird bei Goldkäufen bis 10.000 Euro alles anonym getätigt, erst darüber wird das Finanzamt informiert. Soweit ich weiß, gibt es alle weiteren Infos zu den Gebühren bzw. Steuer-Bedingungen auf der Seite, die ich verlinkt habe. Kenn mich selber in dem Bereich nicht so wirklich gut aus.
    Zitat Zitat von zerocool90
    P.S. Ich habe die anderen Themen gelesen, konnte das aber daraus nicht entnehmen.

    Gruß
    ZeroCool90
    Hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen :-)

    Zitat Zitat von zerocool90
    P.P.S Ich habe mich jetzt etwas auf der Seite von BullionVault umgeschaut, die Gebüren sind halt ziemlich hoch, habt ihr damit erfahrungen oder alternativen?
    Wie "der Gast" schon gesagt hat, Gold IMMER und NUR in physischer Form kaufen. Alles andere sind (leere) Versprechen auf Papier... Und Papier ist, wie wir wissen, geduldig

  4. AW: Gold kaufen und verkaufen # 4
    anja
    hallo, guten tag,

    seit jahren habe ich gold bereits im besitz - und werde weiteres zukaufen - physisch natürlich, was sonst

    gold hat seine hösten stände beim preis noch lange nicht gesehen

    Im Interview - Edelmetall-Experte Walter K. Eichelburg : Beim Goldpreis gibt es keine Obergrenze - biallo.at

    lg
    anja

  5. AW: Gold kaufen und verkaufen # 5
    Svewa
    Svewa ist offline

    Beiträge
    15
    seit
    27.04.2010
    Was haltet ihr von einem Goldsparplan.
    Die UNITED CIRCLE MANAGEMENT AG | Regensburg bietet einen solchen an. Finde aber die einmalige Gebühr von € 1500,-- etwas hoch. Gibt es auch günstigere?

  6. AW: Gold kaufen und verkaufen # 6
    e-toro.de.tl
    e-toro.de.tl ist offline

    Beiträge
    14
    seit
    24.05.2010
    Ich habe mir auch vor einiger Zeit eine Gold Unze zugelegt,also denke ist eine sehr sichere Anlage, wenn man bedenkt, das der Goldkurs seit Anfang 2009 um knapp 50% zugelegt hat, ist die Wertentwicklung beachtlich, vor allem, wird ja auch immer weniger Gold gefördert.

    Grüße

    e-toro.de.tl (Devisenhandel)

  7. AW: Gold kaufen und verkaufen # 7
    Silberexperte
    Silberexperte ist offline

    Beiträge
    13
    seit
    22.06.2010
    Die Förderung geht zurück, die Nachfrage steigt. Das Schuldenproblem nur verschoben und die unsicherheit in der Bevölkerung groß. Alles ein guter Nährboden für Gold und Silber.

  8. AW: Gold kaufen und verkaufen # 8
    SINTEQ
    Goldkauf direkt in Ghana! Sie können durch uns DIREKT Gold in Ghana erwerben,
    25% Rendite in 4 Wochen GARANTIERT! Wir haben Verträge mit Goldminen in Ghana,
    auch ein Besuch vor Ort ist möglich. Weitere Infos unter 0170-6581493 oder 00233-
    206003566

  9. AW: Gold kaufen und verkaufen # 9
    dhaese
    dhaese ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    17.11.2011
    Wenn Du bei BullionVault Gold kaufst, erwirbst Du echtes Eigentum an physischem Gold, also gerade kein Papiergold.

    Das Gold wird allerdings von BullionVault grundsätzlich bei dem zertifizierten Tresorunternehmen Via Mat gelagert, die Goldbestände werden regelmäßig von einer unabhängigen Wirtschaftsprüfung geprüft. Du kannst Dir dein Gold aber auf Wunsch auch ausliefern lassen, dafür fallen allerdings zusätzliche Gebühren an.

    Natürlich setzt der Erwerb von sogenanntem Tresorgold voraus, dass Du dem jeweiligen Anbieter (bzw. dessen Kontrolleuren) vertraust. Wenn Du dein Gold zu Hause lagerst, ist das aber auch mit Risiken verbunden, gerade in Zeiten von schweren Krisen. Außerdem kann es dann aufwendig und teuer werden, das Gold wieder zu verkaufen, da sich ein potenzieller Käufer das Gold erst mal genauer anschauen muss und einen deutlichen Abschlag verlangen wird.

    Tresorgold ist meist günstiger als der Erwerb von Goldmünzen, da bei Tresorgold in größere Einheiten investiert wird. Grundsätzlich gilt: je kleiner die Goldeinheit, desto höher der Preisaufschlag.

    Mittlerweile bieten in Deutschland einige Anbieter (auch Banken) Tresorgold an, hier findest Du einen Preisvergleich.

  10. AW: Gold kaufen und verkaufen # 10
    Manni-Bode
    Manni-Bode ist offline

    Beiträge
    19
    seit
    08.11.2011
    Naja, mit Gold ist das immer so einen Sache. Dort kann man mittlerweile auch nicht mehr sagen ob der Kurs fällt oder nciht. Sobald etwas in den Focus als gute Anlage kommt, sind auch schon die Spekulanten an Board. Ich denke sein Portfolio gut zu mischen ist sinnvoll.
    PS: Gold kauft man physisch!

    Grüße

  11. AW: Gold kaufen und verkaufen # 11
    Bolitho
    Bolitho ist offline
    Avatar von Bolitho
    Beiträge
    2.246
    seit
    13.09.2010
    Zitat Zitat von Manni-Bode
    Naja, mit Gold ist das immer so einen Sache. Dort kann man mittlerweile auch nicht mehr sagen ob der Kurs fällt oder nciht.
    Wo kann man dass denn noch?

    Sobald etwas in den Focus als gute Anlage kommt, sind auch schon die Spekulanten an Board.
    Und was genau machen die Spekulanten? Warum ist das schlecht?

    Gold kauft man physisch!
    ja? Warum?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gold verkaufen
    Von DustinDepot im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 10:52
  2. Wie Gold VERkaufen?
    Von GBP im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 10:43
  3. Kann man Gold nur als Hardware kaufen? Oder besser virtuell kaufen?
    Von Michel1 im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 18:27
  4. Gold ankaufen und verkaufen?
    Von Grundgesetz im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 14:23
  5. Entscheidungsfindungsprozess! Kaufen/Verkaufen
    Von Karat im Forum Währungen - Zertifikate - Derivate
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 16:17