Thema: US-Telecom AT&T fast vergessen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. US-Telecom AT&T fast vergessen # 1
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Hättes fast vergessen. AT&T (T) hat so schnell zwischendurch die neuen Zahlen präsentiert, war etwas aufwendig die Fakten zu finden. Die Rede ist von einem Quartalsgewinn von 46 Cts/Aktie, 1 Ct besser als die Analsystenerwartungen. Hochgerechnetes PE somit 14(!), die aufgeführten PE-Werte sind höher und nicht akuell.

    Die Branche wurde noch bis vor kurzem ständig zerrissen wegen Konkurrenz und Margendruck, davon jetzt kein Wörtchen?? AT&T ist jetzt fast wieder der Monopolist der er früher war! Aller Privatisierungshokuspokus dient offensichtlich nur dem Auf und Ab der Aktienkurse? SBC fusionierte AT&T, diese hält aber auch 60% des hochprofitablen AT&T Wireless, an die Börse gebracht und von Cingular Wireless sofort wieder geschluckt.

    Was heisst das für den Kurs? Indexschwergewicht! deshalb wird die fröhliche Kunde dem Kurs keine Flügel verleihen können, selbst wenn das angezeigt wäre aufgrund der Bewertung.

    Empfehlung: AT&T nicht abgeben, bei Schwäche einbuchen, Dividendenrendite ist übrigens brutto 5%. Netto noch 3.5.

    Telecombranche darf im Potfolio 2006 liegen, meine Picks sind eben
    AT&T und Alcatel. Auch Alcatel arbeitet kontinuierlich profitabel und ist derzeit mit PE 17 eher tief bewertet.

  2. # 2
    richard100
    richard100 ist offline

    Beiträge
    1.878
    seit
    23.02.2005
    Hallo Cybercrash,
    Ehrlich, wenn ich von ATT höre kriege ich ein mulmiges Gefühl.
    Hier meine kleine Story: Gekauft im Sep 2000 für SFR 249, pro Stck. wohlverstand. :cry: (Vor dem Split)
    Im Nov. 2000 nachgekauft bei 195Fr. Dann liegengelassen, und Kurs fiel und fiel. Dann fing das Managment an, Geschäftsteile zu verkaufen, sprich auszulagern. Glaube 2x an der Zahl. Die Aktionäre wurden zum Teil mit anderen Aktien abgegolten, nebst den alten ATT. Habe die neuen dann sofort veräussert, da ich sie gar nicht wollte. Erinnere mich noch eine davon war CMCSA.
    Am Ende warf ich den ganzen Bettel hin, am 17.3.2005 für 21.50Fr. pro Stück. Konnte Am Ende gar nicht mehr rekontruieren wieviel Verlust ich schlussentlich erlitten hatte. (Vergleich Kauf, Verkaufkurs, Split, Spesen, Neue aktienverkauf, Dividenden.) Aber er wahr beträchtlich.
    So hält sich meine Begeisterung für diese Aktie in Grenzen. :wink:
    Gruss Rich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Chinesen kaufen fast alles auf.....
    Von cstahl im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 17:15
  2. Telecom Italia verdient in ersten 9 Monaten mehr als erwartet.
    Von MPAS7 im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 06:21
  3. Hilfe!! Bankwechsel und vergessen, altes Konto abzumelden...
    Von SilentHeaven885 im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 19:16
  4. Telecom Pick war Alcatel
    Von cybercrash im Forum Wirtschaft, Börsen & Märkte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 19:55
  5. 2. Januar fast alle Börsen geschlossen
    Von cybercrash im Forum Börsen-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 08:08