Bauzins in 2 Jahren wieder über 5%

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von MatthiasMandy
    MatthiasMandy

    Standard Bauzins in 2 Jahren wieder über 5%

    Hallo liebe Leser und Fachmänner der Szene...:-)

    Meine Frau und ich haben vor 8 Jahren ein neues Haus gebaut und finanziert....bei uns wird wieder in 2 Jahren neu verhandelt...

    z.Z. sind ja die Finanzierungszinsen im Keller und wir haben uns gedacht,diese Zinsen sich jetzt schon zu sichern...macht es überhaupt Sinn so etwas zu machen oder wie sieht es aus,fallen die Zinsen weiter oder ist das eine gute Idee ?

    Paar Prognosen wären vielleicht mal nicht schlecht ?!.....

    MfG.Matthias & Mandy

  2. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.114
    Danke
    1017

    Standard AW: Bauzins in 2 Jahren wieder über 5%

    Hallo MatthiasMandy,

    Konjunkturbelebung und die Diskussion über Inflationsgefahren gehen mit steigen Zinsen einher, denn eine gut gehende Wirtschaft wird steigende Zinsen verkraften, ja sogar benötigen.

    Prognosen sehen steigende Zinsen, es wird aber aus meiner Sicht eher Seitwärtsbewegungen mit moderaten Anstiegen geben, aber eben auch wieder Zinssenkungen, denn die Konjunturprogramme von heute ist die Hyperinflation der kommenden Jahre und dann wird mit der Zinsstellschraube wieder korrigiert, denn nachhaltig ist die Konjunkturbelebung aus meiner Sicht auch nicht! Auch müssen die Gelder über Steuereinnahmen wieder kassiert werden und das müssen wir dann tragen, das wird unsere Belastungen steigen lassen und die Lohnerhöhungen, so man denn überhaupt davon betroffen ist, wieder wett machen. Aber auch die Preise werden steigen, da wir diese dann wieder besser zahlen können, was die Inflationsgefahren steigen lässt! Nur Zinserhöhungen werden mit diesen Dingen nicht einher gehen können, damit tritt man die zarte Pflanze Konkuntur gleich wieder kaputt, darum ist Panik ebenfalls Fehl am Platze!

    Trotzdem lohnt es sich, den Zins von heute zu sichern, besser noch man hätte das mit dem von gestern gemacht, denn vor 2 Wochen habe ich Forwards für Ablösung in 60 Monaten noch mit einer 3 vor dem Komma, sowie Forwards 36 Monate mit 3,70 % für 10 Jahre fest ( bis 80 % Auslauf ) zeichnen lassen. Alle diese Darlehen haben jetzt eine 4 vor dem Komma!!!

    Dieser gegenwärtige Zinsanstieg von 0,5 % zeigt, dass "der Wind schnell drehen kann". Das wird aus meiner Sicht aber wieder ruhiger werden und noch immer ist der Zins historisch tief und ich kann nur empfehlen sich diesen jetzt zu sichern, denn ihr damaliger Zins lag bei um die 5,5 %, also zählen sie schon deshalb jetzt zu den Gewinnern, wenn sie sich diesen sichern!

  3. Avatar von Kundfreund
    Kundfreund ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    16.09.2010
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    18
    Danke
    1

    Standard AW: Bauzins in 2 Jahren wieder über 5%

    Eine 3 vor dem Komma in 60 Monaten? Die Bank möchte ich auch kennen. Vielleicht mit einer Zinsbindung von 5 Jahren?

    Eine 3 vor dem Komma mit einer Zinsbindung von 15 Jahren und einer Forwardlaufzeit von 43 Monaten hatte ich letzte Woche.

    __________________

    Ratgeber - Immobilie und Baufinanzierung - meine-baufi.de

  4. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    13.114
    Danke
    1017

    Standard AW: Bauzins in 2 Jahren wieder über 5%

    Lieber Kundfreund,

    sie irren etwas, die R+V hatte vor knapp 4 Wochen eine 3.98 für Forward in 58 Monaten und zwar für 10 Jahre fest!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 10:40
  2. Bauzins Entwicklung warten?

    Von Martin79HN im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2014, 14:25
  3. Bauzins und die Bundestags Wahlen

    Von rheingeist im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 04:52
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 12:16
  5. Hauskredit: Bauzins und Baumaterialpreise

    Von Küppers im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 00:26

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.