Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

+ Antworten
7Antworten
  1. Avatar von cashmaschine
    cashmaschine ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    05.03.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Daumen hoch Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Hallo,

    also vorab ein schönes Forum hier. Habe mich leider bis lang noch überhaupt nicht mit dem Thema Altersvorsorge beschäftigt.

    Ein paar Eckdaten zu mir: Ich bin nun Mitte 20 und ich denke es wir Zeit etwas für die Zukunft zu tun. Ich bin Selbständig und verdiene gut.

    Ich suche eine Altersvorsorge, die flexibel ist Darunter verstehe ich, dass ich mich zum Anfang auf einen monatlichen Betrag von sagen wir mal 100 Euro festlege, aber diesen problemlos bis 1000 Euro erhöhen kann.

    Wichtig ist mir natürlich auch die Rendite, also ich denke etwas in Richtung Fond wäre gut. Bitte keine Vorschläge, welche ca. 2% Rendite abwerfen.
    Da lege ich mir das Geld doch lieber in mein Sparschwein, hat fast den gleichen Effekt ...

    So nun freue ich mich über eure Tipps und Vorschläge. Vielen Dank.

    Viele Grüße

    Cashmaschine

  2. Avatar von Bolitho
    Bolitho ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    13.09.2010
    Ort
    Stade / Hamburg
    Beiträge
    2.245
    Danke
    278

    Standard AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Zusammenfassung der Artikelserie - Aufbau einer eigenen Vermögensstrategie | Vermögensaufbau mit Plan - Reich mit Plan

    schau Dir das mal an. Hohe Flexibilität mit der Chance auf hoher Renditen gibt es meist nur, wenn man seinen Vermögensaufbau selbstständig organisiert. Gerade als Selbstständiger solltest Du damit keine großen Schwierigkeiten haben. Risikoverteilung und Investmententscheidungen sind ja kein Neuland für Dich.

  3. Avatar von EasyD
    EasyD ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    02.02.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    855
    Danke
    76

    Standard AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Wieso sollte jetzt ein Selbstständiger grundsätzlich keine Schwierigkeiten haben beim Kreieren einer bedarfsgerechten Altersvorsorge?

    Gerade von selbstständigen Handwerkern höre ich häufig, dass sie Dinge zum Anfassen brauchen; mit Finanzen sich gar nicht auseinander setzen wollen.

  4. Avatar von Bolitho
    Bolitho ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    13.09.2010
    Ort
    Stade / Hamburg
    Beiträge
    2.245
    Danke
    278

    Standard AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Danke für dein Feedback.
    Ich habe nicht "grundsätzlich" geschrieben. ;-) Was ich meinte ist, dass es Selbstständigen in der Regel leicht fällt sich in die Materie einzuarbeiten. Denn Investmententscheidungen und Risikoverteilung liegen dem Selbstständigen viel näher. Jeder Selbstständige muß sich mehr oder weniger ausrechnen, ob die neue "Investition" rentabel ist. Auch der Handwerker ist besser beraten, wenn er diese Entscheidungen fundiert trifft und nicht über den Daumen peilt. Zur not kauft er die Expertise ein, aber die Entscheidung trifft er. ich will auch garnicht zu sehr ins Detail gehen. Bei der Risikoverteilung ist es ähnlich. Ein Selbstständiger wird immer versuchen möglichst viele Kunden zu haben und auch verschiedene Produkte/Leistungen anbieten. Fällt an der eine Stelle etwas aus, ist schon Ersatz an anderer Stelle da. Das ist natürlich alles stark vereinfacht. Aber es geht um das Denken. Und wenn ich das Denken in solchen Bahnen gewohnt bin, fällt es mir auch leichter mir eine Vermögensstrategie anzueignen.

    Dem entgegen steht das Arbeitnehmer-Denken. Hier spielen (in der Regel) Investitionsentscheidungen keine große Rolle. Ich habe meinen Arbeitsvertrag uns aus dem generiere ich mein Einkommen. Ich muß nicht darüber nachdenken, dass ich Geld investiere, um mehr Einkommen oder Einkommen aus anderen Quellen zu bekommen. Risikoverteilung ist beim typischen Arbeitnehmer auch nicht ausgeprägt. Kündigt der Chef oder geht die Firma den Bach runter, steht der Arbeitnehmer in den meisten Fällen im Regen. Kaum einer hat sich eine Nebenverdienst aufgebaut, den er in einem solchen Fall weiter ausbauen könnte. Und auch gibt es keinen 2. oder 3. Arbeitgeber, der einspringen könnte wenn der 1. AG wegbricht.

    Ich hoffe, die genaue Beschreibung konnte besser rüberbringen, was ich ausdrücken wollte. Natürlich gibt es keine allgemeine Gültigkeit von Aussagen. Das wollte ich im ersten Post auch nicht vermitteln. Und natürlich gibt es auch nicht den "Selbstständigen". Sondern eine weite Spanne angefangen von welchen, die eigentlich gar keine sind oder sein sollten bis hin zur typischen Ausprägung schlechthin.

  5. Avatar von Graufell
    Graufell ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.01.2010
    Beiträge
    309
    Danke
    38

    Standard AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!


  6. Avatar von EuroPaule
    EuroPaule ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    24.09.2009
    Beiträge
    1.124
    Danke
    232

    Standard AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Hallo,
    Zitat Zitat von cashmaschine
    Wichtig ist mir natürlich auch die Rendite, also ich denke etwas in Richtung Fonds wäre gut.
    das ist ein wenig in die falsche Richtung gedacht. Erstmal solltest Du überlegen, ob Du in Aktien, Renten, Immobilien usw. investieren willst. Erst dann kommt die Frage, welches Instrument dafür das richtige ist. Dann können Fonds sicher eine gute Idee sein.
    Aber nur für sich betrachtet sind Fonds keine Anlageart, sondern einfach nur ein Intrument, welches sowohl Glück als auch Verderben bedeuten kann.... .
    Zitat Zitat von cashmaschine
    Bitte keine Vorschläge, welche ca. 2% Rendite abwerfen.
    Da lege ich mir das Geld doch lieber in mein Sparschwein, hat fast den gleichen Effekt ...
    Wichtig ist, dass Du den Zusammenhang zwischen Rendite und Risiko nicht aus den Augen verlierst.... .

    Gruß Paule

  7. Avatar von bobbel
    bobbel ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    14.03.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0

    Frage AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Hallo,

    ich halte nicht viel von Versicherungen, da auch hier wieder der Zins gekürzt wird (per 01.01.2012) auf 1,75%p/a. Hier hast Du recht, dann lieber unter das Kopfkissen.
    Vorschlag von mir Edelmetalle oder Anlage in Geothermie, hier ganz tolle Verzinsung die durch Landeförderung erreicht wird.
    Solltest Du etwas mehr Infos benötigen einfach anschreiben.

    Viele Grüße


    Zitat Zitat von cashmaschine
    Hallo,

    also vorab ein schönes Forum hier. Habe mich leider bis lang noch überhaupt nicht mit dem Thema Altersvorsorge beschäftigt.

    Ein paar Eckdaten zu mir: Ich bin nun Mitte 20 und ich denke es wir Zeit etwas für die Zukunft zu tun. Ich bin Selbständig und verdiene gut.

    Ich suche eine Altersvorsorge, die flexibel ist Darunter verstehe ich, dass ich mich zum Anfang auf einen monatlichen Betrag von sagen wir mal 100 Euro festlege, aber diesen problemlos bis 1000 Euro erhöhen kann.

    Wichtig ist mir natürlich auch die Rendite, also ich denke etwas in Richtung Fond wäre gut. Bitte keine Vorschläge, welche ca. 2% Rendite abwerfen.
    Da lege ich mir das Geld doch lieber in mein Sparschwein, hat fast den gleichen Effekt ...

    So nun freue ich mich über eure Tipps und Vorschläge. Vielen Dank.

    Viele Grüße

    Cashmaschine

  8. Avatar von jongleur2011
    jongleur2011 ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.03.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Suche flexible Altersvorsorge mit hoher Rendite!

    Hallo,
    bei höheren Renditeerwartungen empfehle ich die Anlage in Investmentfondsanteilen. Das hat den Vorteil, das Sie von hohen Wertsteigerungen an den Märkten profitieren können ohne sich selber um die Auswahl geeigneter Anlageobjekte kümmern zu müssen. Vergleichen Sie aber bitte im Vorfeld verschiedene Fondsanbieter nicht nur hinsichtlich der Performance, sondern auch hinsichtlich der Kosten und Gebühren.

Ähnliche Themen

  1. Investitionen in den Krypto-Mining-Sektor mit hoher Rendite von 17,45%

    Von Holgerberlin im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2019, 19:54
  2. Sichere Anlage mit sehr hoher Rendite

    Von tom_th im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 22:18
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 13:12
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 19:14