Thema: Silber

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 80
  1. # 21
    predator
    Wenn nichts dazwischen kommt, müsste es für die nächsten paar Monate aufwärts gehen so wie letztes Jahr schätze bis April anschliessend folgt die grössere Korrektur.

  2. # 22
    beat
    beat ist offline

    Beiträge
    994
    seit
    16.01.2006
    Zitat Zitat von predator
    Wenn nichts dazwischen kommt, müsste es für die nächsten paar Monate aufwärts gehen so wie letztes Jahr schätze bis April anschliessend folgt die grössere Korrektur.
    Beziehst du dich da auf Statistiken - wie der angefügte Chart - oder hast du andere Begründungen?


  3. # 23
    predator
    Hallo Beat

    Habe mich mal nur auf letztes Jahr bezogen aber irgendwo im Kopf hatte ich schon mal ne Chart gesehen vermutlich von goldseiten. Die letzten 30 Jahren anzuschauen kann nicht unbedingt ein zuverlässiger Indikator sein da wurde doch der Goldstandard erst aufgehoben da waren noch andere Dinge im Spiel. Was möglich ist wäre wenn Window Dressing durchgeführt wird anfangs Jahr und dabei den Rohstoffanteil erhöht wird weil wir ja in einem Rohstoffphase befinden und natürlich die Nachfrage aus Asien die ständig wächst. Und frisches PK Kapital muss ja auch irgendwo hin.

    Gold sehe ich in diesem Jahr sowieso Positiv und Silber zieht ja bekanntlich mit das konnte ich letztes Jahr immer beobachten. Die Schwankungen die bleiben ja immer aber der Aufwärtstrend ist da. Glaube die wirkliche Silberknappheit entsteht erst wenn möglicherweise der Goldpreis massiv steigt und die Investoren dazu verleitet massiv Silberpositionen aufzustocken. Scheint das die Weltwirtschaft immer besser läuft und die Rohstoffknappheit zusätzlich von den radikalen Linken(Chavez!!!, Morales...) verschärft wird.

    Bin jetzt extrem in Rohstoffe(FR,ADA,EXN,GLN) engagiert! Steige mit der hälfte aus sobald ich genug Gewinne eingefahren habe und steige danach wieder ein. Einziges sorgenkind ist Gleneagle aber darauf warte ich auf die Zahlen Ende Januar.

    gruss aus Zürich

  4. # 24
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    Ich habe Heute eine Analyse zu Silber geschrieben. Der Artikel ist unter folgender Url verfügbar.

    http://www.awebo.ch/?sectio...ction2=auswahl

    Mit freundlichen Grüssen

    Adrian

  5. Guter Beitrag # 25
    Karat
    Karat ist offline

    Beiträge
    819
    seit
    22.02.2005
    Hallo Adrian
    Gute Analyse zum Silber.

    Wäre schön, wenn Du Dich noch etwas näher vorstellen würdest. Wie
    sieht den den "Börsenrucksack" aus? Was glaubst Du, befähigt Dich einen
    Börsenbrief herauszugeben?

    Karat

  6. im plus # 26
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Heute 23. Jan. seit längerer Hackerphase erstmals wieder etwas deutlicher im Plus, insbesondere Silberminen wie Silver Wheaton usw. geht mit absackendem $, Entwicklung ist aber noch dürftig, reicht nicht mal für den untersten Trade!

  7. # 27
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    @cybercrash: Trotzdem muss ich sagen, dass sich Silber gut halten kann auf diesem Niveau, obwohl der Dollar an Wert zulegt und das Öl stark schwankt.

    Ich kann immer noch auf meine Analyse verweisen, welche ich nur vor wenigen Tagen hier reingestellt habe. Sobald Gold die 650 Dollar/Unze packt, werden einige auf den Zug aufspringen. Denn dann wird charttechnisch der Weg für einen kurzfristigen Schub freigegeben.

    Meine Calls sind auf jeden Fall heute nicht zu kurz gekommen ;-)

  8. # 28
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    Habe gerade ein Update zu meiner Silberanalyse geschrieben.

    http://www.awebo.ch/?sectio...l&section3=ang

    Viel Spass beim Lesen

    Mit freundlichen Grüssen

    Adrian

  9. # 29
    Klaus
    Adrian: Du scheinst einen guten Riecher zu haben. Gold aktuell bei 665 und Silber bei 13,92

    Übrigens interessante und informative Homepage.

  10. Silber****** # 30
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Willkommen im Silver-Valley, Klaus. Wir wissen dass Silber
    ein Spezial-****** ist. Doch find ich prima wie der Adrian
    seine Prognosen riskiert und ich bestätige gerne, dass er
    die Lage aufmerksam mit guter Trefferquote verfolgt.
    Nicht vergessen der Silberpreis ist etwas flatterhaft.

  11. 14$ # 31
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    14$/unce knapp abgeschossen zum xten mal und jetzt?

  12. # 32
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    Update zu Silber und Gold:

    http://www.awebo.ch/?section=silber3&section2=auswahl&section 3=ang

    Mit freundlichen Grüssen

    Adrian

  13. # 33
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    Meine Verkaufempfehlung letzte Woche war doch gar nicht so schlecht gewählt, auch wenn ich mir dazumals am liebsten die Haare ausgerissen hätte.

    Silber in wenigen Handelstagen um fast 15 % gefallen.

    Natürlich werde ich demnächst auch wieder zum Kauf blasen, wenn es soweit ist.

    Mit freundlichen Grüssen

    Adrian

  14. # 34
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    Silber vor dem nächsten Aufschwung:

    http://www.awebo.ch/?section=silber4&section2=auswahl&section 3=ang

    Mit freundlichen Grüssen

    Adrian

  15. 14$ # 35
    cybercrash
    cybercrash ist offline

    Beiträge
    2.569
    seit
    22.02.2005
    Die Marke von 14$ hat zum xten mal nicht zu einem Ausbruch geführt, sondern zu massivem Absturz. ****** bleibt uns erhalten. Halte nur einen teuren Restposten SilverWheaton, stört mich nicht falls er platzt vor Fett.

  16. # 36
    Adrian
    Adrian ist offline

    Beiträge
    148
    seit
    06.04.2006
    Cybercrash gut Ding will Weile haben. Es wird ja gemunkelt, dass sich Hedge-Fonds Liquidität schaffen wollten nach dem Abschlag an der Börse und dass dies den Abrutsch bei den Edelmetallen ausgelöst hat. Zustätzlich zu beachten ist, dass dieser Sektor nach einem flotten Anstieg überkauft war und eine kleine Korrektur fällig war.

    Wichtig ist die Marke von 15.25 Dollar/Unze. Dies ist nicht nur der Höchststand vom letzen Mai sondern auch ein Widerstand, der vor langer Zeit eine wichtige Rolle gespielt hat.

    Mit freundlichen Grüssen

    Adrian

  17. # 37
    Springer
    Springer ist offline

    Beiträge
    666
    seit
    20.06.2006
    Hier noch gut ersichtlich die letzten 9mte., ein schöner Trendkanal gegen obsi. Von dem her siehst einladend aus. Bei 15$ könnt's dann wieder korrigieren, wären ja immerhin beim Folgen des Kanals 15% in ca. 2-3mte? April - Juni könnte daher ein High-Light werden. Ich versteh nichts von Hebelprodukten und versuchs daher mit Aktien in Minen, es schwankt halt



  18. Hebelprodukte # 38
    Karat
    Karat ist offline

    Beiträge
    819
    seit
    22.02.2005
    Hallo Springer
    Es geht mir auch so. Hebelprodukte wie Call's und Put's oder was auch immer sind mir auch zu gefährlich. Da bei diesen Produkten der Faktor Zeit sehr wichtig ist, kann man langfristig wohl recht liegen aber das Produkt verfällt bevor man am Ziel ist.

    Als Alternative scheinen mit daher die Mini Long und Mini Shorts der ABN AMRO Bank noch sehr interessant. Sie haben zwar nicht so einen grossen Hebel, dafür aber den Vorteil, dass sie "zeitlich" nicht verfallen. Sie haben zwar auch ein Stoploss um den Anleger vor zu grossen Verlusten zu schützen. Diese SL liegen jedoch relativ tief bzw. hoch (Call / Put). Ich verfolge nun mal auf meiner WL bei der ABN wie sich diese Produkte verhalten.

    Hier mal eine Auswahl von Mini Long's auf Silber!

    http://www.abnamrozertifikate.de/DE/Showpage.aspx?pageID=4

    Hier noch ein kurzer Beschrieb:

    http://www.abnamrozertifikate.de/DE/Showpage.aspx?pageID=5


    Gruss
    Karat

  19. Hebelprodukte oder Einzeltitel.... # 39
    beta
    beta ist offline

    Beiträge
    955
    seit
    22.02.2005
    Morgen....

    Bei mir ist es eher umgekehrt. Verstehe wenig von Minentiteln. Habe deshalb ein Mini Long von ABN angeschaft: AA0D0J.

    Die Daten zu diesem Produkt findet ihr auf www.abnamrozertifikate.de
    -> AA0D0J eingeben.

    Zumindest einen Platz auf der WL hat das Produkt verdient. Habe es schon mehrmals getradet. Schwankt um die 10 bis 15% täglich.




    So, jetzt ab in die Kirche....oder doch lieber Formel 1 ?! :mrgreen:


    Gruss

  20. # 40
    Karat
    Karat ist offline

    Beiträge
    819
    seit
    22.02.2005
    Hallo Beta
    Hebel wäre gut aber der Stoploss ist im Moment etwas nahe. Da darf nicht mehr viel passieren.
    Ich habe da eher an den Mini Long AA0A4F gedacht. Hat zwar kleineren Hebel aber auch tieferen Stoploss.

    Karat

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Investition in Silber / Sparplan / ETC vs. ETF
    Von Silberfan82 im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 17:36
  2. Altersvorsorge Gold und Silber
    Von Sonnentime im Forum Altersvorsorge
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 10:59
  3. Silber
    Von SebastianG im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 16:56
  4. GOLD / SILBER II.
    Von Karat im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 12:42
  5. Gold/Silber
    Von pascal im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 13:00