Thema: In Diamanten investieren?

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 51
  1. In Diamanten investieren? # 1
    KennIZh
    KennIZh ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    27.02.2012
    Hallo zusammen,

    habt ihr Erfahrungen, was das Thema Anlagediamanten anbelangt? Man hört in letzter Zeit ja sehr oft davon, dass es sinnvoll sein könnte, sein Geld nicht nur in Gold oder Immobilien, sondern auch in Diamanten anzulegen. Ich habe mich bereits über das Thema informiert und habe auch einen befreundeten Juwelier, der mir bei der Wahl eines Diamanten helfen kann. Trotzdem wollte mich hier mal umhören, ob ihr essentielle Tipps zu diesem Thema habt? Ist ja nicht ganz trivial...

    Besten Dank.

  2. AW: In Diamanten investieren? # 2
    dcno1
    dcno1 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    28.02.2012
    Es gibt viele unterschiedliche Meinungen zum Thema Diamanteninvestment. Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass die Investment-Community in diesem Segment ständig wächst. Leider, wie so oft im Leben, gibt es auch im Web viele schwarze Schafe, die als Preisanbieter und "Berater" auftauchen. Seriösität ist m.E. bei denjenigen gegeben, die eine Preistransparenz auch offen im Web zeigen, ohne dass Du Dich gleich anmelden und offenbaren musst.

  3. AW: In Diamanten investieren? # 3
    Eric75
    Eric75 ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    28.02.2012
    Wichtig ist in erster Linie, dass du dich ausgiebig informierst und dich kompetent beraten lässt. Lupenreine Einkaräter (Reinheit IF) in der Farbe D gelten z.B. als klassische Anlagediamanten. Als eine Art Grundwissen würde ich dir den Artikel hier empfehlen: 10 Fakten über Anlagediamanten. Da stehen meiner Meinung nach die wichtigsten Dinge drin, auf die man achten sollte (auch das PDF am Ende des Beitrags ist eine gute Zusammenfassung). Viel Erfolg und lass' dich bitte gut beraten...

  4. AW: In Diamanten investieren? # 4
    dcno1
    dcno1 ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    28.02.2012
    Richtig Erik75 ... Beratung ist sehr wichtig. Deine Empfehlung kenne ich und finde ich auch gut. Der Anbieter macht sehr viel Reklame im Web, doch bisher habe ich auch teilweise negativen Feedback dazu bekommen, speziell Beratung und Lieferung. Deshalb: Sei wachsam! - Auch bei dem Angebot immer nach gesealter (eingeschweißter) ware Fragen. Ist zwar teurer, aber sicherer. PREISE vergleichen!

  5. AW: In Diamanten investieren? # 5
    Sebgold
    Sebgold ist offline

    Beiträge
    3
    seit
    29.02.2012
    Diamanten...uiui heikle Sache... ich kann meinen Vorschreibern da nur zustimmen! Auf jeden fall Preise vergleichen!!! Und ja nicht beschummeln lassen...das könnte sonst böse ausgehen!

  6. AW: In Diamanten investieren? # 6
    jrgenbrinker
    jrgenbrinker ist offline

    Beiträge
    2
    seit
    02.03.2012
    Ich denke auch, wie einige andere hier, dass ein Investment in Diamanten nicht so einfach ist. Der Wert eines Steines hängt von sovielen Facetten wie zum Beispiel der Farbgebung, Klarheit und und und ab, die ein Laie nur schwer beurteilen kann.

  7. AW: In Diamanten investieren? # 7
    Vaniher
    Vaniher ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    09.03.2012
    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen, ein Investment in Diamanten muss wohl überlegt werden.
    Dennoch habe ich mich in jüngster Zeit entschlossen, diesen Schritt zu gehen.
    Ich habe bei der Auswahl auf sämtliche Kriterien geachtet und vorallem auf ein Zertifikat, da mir nachhaltiger "Abbau" wichtig ist und ich keine sogenannten Konfliktdiamanten erwerben wollte.

  8. AW: In Diamanten investieren? # 8
    isar11
    isar11 ist offline

    Beiträge
    47
    seit
    28.07.2011
    Hallo

    Ich denke wer in Schmuck, Edelsteine, Edelmetalle u.ä. als Sachwert investieren möchte sollte wirklich tief in die Thematik eingearbeite sein. Mit oberflächlichem Wissen verbrennt man sich da nur die Finger. Alternativ gibt es ja auch unterschiedlich risikobehaftete Investitions- und Anlageformen bei denen man eher auf Börsenkurse achtet denn auf tatsächliche Sachwertsentwicklungen von Sammlerstücken.

  9. AW: In Diamanten investieren? # 9
    Marvin73
    Marvin73 ist offline

    Beiträge
    9
    seit
    11.10.2011
    Ich selber investiere "nur" in Gold/Silber, über diese Möglichkeit der Investition habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, aber ich werde mich die Woche mal informieren auf jeden Fall danke für deine Idee

  10. AW: In Diamanten investieren? # 10
    Naseweis
    Naseweis ist offline

    Beiträge
    1.552
    seit
    07.05.2011
    Hallo Marvin73,

    macht es Spass das finanz-forum mit Werbelinks zu überhäufen

    Gruß N.

  11. AW: In Diamanten investieren? # 11
    pietro import
    pietro import ist offline

    Beiträge
    1
    seit
    27.12.2012
    hallo ich bin pietro,ich bin diamant broker,mein deutsch is schlecht.so ich arbeite in die borse von antwerp.ich werde dich enphelen,nicht by juwelier kaufen oder eine bank,sondan immer by broker.die juwelier kaufen by broker.
    kauf immer it certificat internazional erkant.(igi;hrd;gia)und dann lass dich richtig beraten,mit den rapaport preice liste(haben nur broker).aber voher kaufen muss eine menge sachen achten,erste der smith(cut grade muss exlent oder minimun very good sein).dann die flourescenze..auf kein fall medium oder strong blu,kein exstra feceten,kein granig inside.die steine sind geschlossen oder haben eine nummer gelesert in gardel the stone.gest du direkt zum antwerpen,und holst dir alles was du willst,und zahlst nur die helfte.aber achtung eine menge leute sind schlecht berater,die wollen nur grose profit.ich hoffe habe dich geholfen

  12. AW: In Diamanten investieren? # 12
    igor82
    igor82 ist offline
    Avatar von igor82
    Beiträge
    9
    seit
    07.01.2013
    Diamanten sind ne kniffelige Sache. Da sollte man schon entsprechende Fachkenntnis haben.

  13. AW: In Diamanten investieren? # 13
    LoeweTigerKatze
    LoeweTigerKatze ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    11.01.2013
    finde ich auch,merci für die idee

  14. AW: In Diamanten investieren? # 14
    DagobertDuck
    DagobertDuck ist offline

    Beiträge
    78
    seit
    19.10.2012
    Ich selbst wäre bei Diamanten wirklich sehr vorsichtig und würde dort nur irgendwas machen, wenn ich mir zu 1000% sicher sein kann, einen seriösen und transparenten Anbieter gefunden zu haben und wenn ich über genügend Wissen verfüge (und damit sind nicht nur kurze Internetseiten gemeint, in denen man kaum die Basics beigebracht bekommt).

    Wenn du es wirklich machen willst, dann vergleiche und mache dich umfassend mit der Materie vertraut. Selbst dann ist das Risiko in meinen Augen noch höher als bei vergleichbaren Investitionsmöglichkeiten, sich die Finger zu verbrennen.

  15. AW: In Diamanten investieren? # 15
    yippie-ya-yeah
    yippie-ya-yeah ist offline

    Beiträge
    7
    seit
    29.01.2013
    Zitat Zitat von igor82
    Diamanten sind ne kniffelige Sache. Da sollte man schon entsprechende Fachkenntnis haben.
    Da gebe ich dir recht, man sollte sehr gute erfahung in dem bereich haben
    aber sonst lohnt es sich auf jedem fall.

  16. AW: In Diamanten investieren? # 16
    Andi25
    Andi25 ist offline

    Beiträge
    55
    seit
    04.09.2012
    Diamantenanlagen sind nur sinnvoll, wenn man in reale Diamanten investiert. Obwohl ein lupenreiner Diamant tausende von Euros kostet, gibt es seriöse Anbieter im Internet mit Zertifikat.

  17. AW: In Diamanten investieren? # 17
    Juleees
    Juleees ist offline

    Beiträge
    11
    seit
    28.02.2013
    hmm ich habe bis jetzt nur einige wenige Anbieter finden können. So richtig vergelichen tut sich da schwer...Würde nämlcih auch gern in Diamanten investieren. Kann mir da jemand was empfehelen oder weiss eine gute Anlaufstelle?? danke

  18. AW: In Diamanten investieren? # 18
    Mazel
    Mazel ist offline

    Beiträge
    13
    seit
    05.06.2012
    Hat sich irgend jemand hier schon einmal gefragt, unter welchen Bedingungen Diamanten gefördert werden? Das fängt an mit Arbeitsbedingungen, die das Leben der Arbeiter massiv gefährden: durch Chemikalieneinsatz, unterirdisch schlechte Arbeitssicherheit...gar nicht zu reden von den blutigen Kriegen, die mit Diamantenhandel finanziert werdne. Nein danke!

  19. AW: In Diamanten investieren? # 19
    Obim
    Obim ist offline

    Beiträge
    4
    seit
    09.09.2012
    Inwiefern sehen die Gewinnsummen/spannen aus?

  20. AW: In Diamanten investieren? # 20
    Miara
    Miara ist offline

    Beiträge
    13
    seit
    06.04.2013
    Es lohnt sich nur, wenn man entprechende Handelspartner vor Ort kennt und man mit seinem Gewissen vereinbaren kann, dass andere Menschen für deinen Gewinn leiden müssen... Stockwort "Blutdiamanten"

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Investieren in Edelholz
    Von Ille1968 im Forum Rohstoffe - Edelmetalle - Metalle
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.10.2018, 19:32
  2. in gold investieren?
    Von 1cent im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 17:12
  3. Investieren!!!!
    Von Wellness im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 16:29
  4. Mal anders investieren...
    Von ELWMS im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 11:43
  5. Investieren, aber in was?
    Von DieKathi im Forum Geldanlagen: Fest-, Tagesgeld & Investmentfonds
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 13:11