Finanzforum  

Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Forum Allgemeine Kredite - Finanzierungen - Kredite, Darlehen; Guten Tag, eine Bekannte musste einen Kredit für Ihre Zähne aufnehmen. Leider hat sie sich dabei vor 3 Jahren für ...


Zurück   Finanzforum > Finanzierungen - Kredite, Darlehen > Allgemeine Kredite
+1-Button einblenden. Dadurch werden Daten an Google übermittelt.

 

Registrieren Heutige Beiträge Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Unbeantwortete Beiträge
29.11.2009, 21:59   #1
vio255
Neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 8
 
Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Guten Tag,

eine Bekannte musste einen Kredit für Ihre Zähne aufnehmen. Leider hat sie sich dabei vor 3 Jahren für easy credit entschieden und mit einem eff. Zins von gut 13 %, was aus meiner Sicht total verrückt ist. Jetzt zahlt sie monatlich ne ordentliche Summe (glaube bei dem Institut gleichbleibend, also Annuitätendarlehen).

Meine Frage ist jetzt, ob eine Umschuldung sinnvoll wäre? Es wurden ca. 40 % getilgt. Easy Credit gibt ja auch die Möglichkeit zu Sondertilgungen.

Also Tipps zur Umschuldung, allgemeine Dinge zu easy credit würden mir sehr weiterhelfen.

Danke
 
Buttons einblenden. Dadurch werden Daten an Google, Twitter und Facebook übermittelt.
30.11.2009, 00:10   #2
Escorpio
Moderator
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 2.732
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Erstmal ist die Frage... Wie lange muss sie noch abzahlen ? Wenn es sich nur noch um ein paar Monate handeln ist die Ersparnis zum Aufwand es nicht wert.

Wenn easy credit eine Sondertilgung Akzeptiert und eine Bank zu besseren Konditionen Ihr ein Kredit über den offenen Betrag einräumt würde ich das natürlich machen. Die Zinsen der Restlaufzeit müssen dann nicht mehr bezahlt werden (easy credit) ggf. fallen aber je nach Kreditvertrag Bearbeitungsgebühren für die Sondertilgung an.

Es ist mehr als Schade das es immer Banken gibt die ein Notstand bei Personen (wenn man z.b. neue Zähne brauch) derart ausnutzen und 13% Zinsen verlangen.

lg escorpio
 
30.11.2009, 00:27   #3
vio255
Neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 8
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Zitat:
Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
Erstmal ist die Frage... Wie lange muss sie noch abzahlen ? Wenn es sich nur noch um ein paar Monate handeln ist die Ersparnis zum Aufwand es nicht wert.

Wenn easy credit eine Sondertilgung Akzeptiert und eine Bank zu besseren Konditionen Ihr ein Kredit über den offenen Betrag einräumt würde ich das natürlich machen. Die Zinsen der Restlaufzeit müssen dann nicht mehr bezahlt werden (easy credit) ggf. fallen aber je nach Kreditvertrag Bearbeitungsgebühren für die Sondertilgung an.

Es ist mehr als Schade das es immer Banken gibt die ein Notstand bei Personen (wenn man z.b. neue Zähne brauch) derart ausnutzen und 13% Zinsen verlangen.

lg escorpio
Erstmal, danke für deine Antwort. Ich finde es auch eine Schande, wie man nur so hohe Kreditzinsen vergeben kann. Darüber hinaus ging es ja auch noch um eine gesundeheitliche Sache und nicht um einen neuen Flatscreen oder DVD Spieler.

Soweit ich verstanden habe, läuft der Vertrag über 60 Monate. Ist es bei easy credit wirklich so, dass man bei einer Tilgung des Restbetrags nicht die Zinsen für den gesamten Zeitraum zahlen muss?

Wie rechne ich denn aus, wann sich eine Umschuldung lohnen würde?

Hast du selber Erfahrung mit Easy credit gemacht?
 
30.11.2009, 13:22   #4
MThiemann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MThiemann
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Sereetz bei Lübeck
Beiträge: 378
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Hallo vio255,

das Darlehen können Sie üblicherweise unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten kündigen und dann ablösen. Sehen Sie hierzu bitte einmal in den Kreditvertrag. Dort müßte auch die Höhe einer vereinbarten Sondertilgung genannt sein.

Zinsen zahlen Sie selbstverständlich immer nur auf den in Anspruch genommenen Zeitraum. Bei einer vorzeitigen Ablösung werden auch nur die Zinsen bis dahin fällig. Sollte eine Restschuldversicherung gegen Einmalbeitrag abgeschlossen worden sein, müßten Sie dafür sogar noch eine Gutschrift erhalten. Hier lieber noch einmal nachfragen! Das geben die Banken nicht immer freiwillig an ihre Kunden weiter.

Eine Vorfälligkeitsentschädigung dürfte nur anfallen, wenn Sie vor Ablauf der dreimonatigen Kündigungsfrist ablösen möchten.

Viele Grüße
M. Thiemann
__________________
BaufiService24
Die bessere Finanzierung - zu günstigeren Konditionen!
Tel.: 0451 39689123

E-Mail: info@baufiservice24.de
Homepage: www.BaufiService24.de
 
30.11.2009, 14:09   #5
vio255
Neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 8
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Zitat:
Zitat von MThiemann Beitrag anzeigen
Hallo vio255,

das Darlehen können Sie üblicherweise unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten kündigen und dann ablösen. Sehen Sie hierzu bitte einmal in den Kreditvertrag. Dort müßte auch die Höhe einer vereinbarten Sondertilgung genannt sein.

Zinsen zahlen Sie selbstverständlich immer nur auf den in Anspruch genommenen Zeitraum. Bei einer vorzeitigen Ablösung werden auch nur die Zinsen bis dahin fällig. Sollte eine Restschuldversicherung gegen Einmalbeitrag abgeschlossen worden sein, müßten Sie dafür sogar noch eine Gutschrift erhalten. Hier lieber noch einmal nachfragen! Das geben die Banken nicht immer freiwillig an ihre Kunden weiter.

Eine Vorfälligkeitsentschädigung dürfte nur anfallen, wenn Sie vor Ablauf der dreimonatigen Kündigungsfrist ablösen möchten.

Viele Grüße
M. Thiemann

Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort. Also wäre es ja theoretisch am Besten für den Schuldner, das Darlehen sofort (bei Möglichkeit) abzulösen. Dadurch erspart man sich nicht nur die fälligen Kreditzinsen bis zur kompletten Tilgung, sondern man hätte auch das Recht auf Erstattung der Restschuldversicherung (wenn vorhanden). Habe ich das so richtig verstanden?

Hat man Anspruch auf die gesamte Restschulversicherung oder nur Anteilsmäßig? Der Schuldner ist bei easy credit. Wie mache ich diesen Anspruch geltend? Schriftliche Aufforderung?

Es tut mir leid, dass ich einige Fragen zu dem Thema habe. Allerdings wurde um meine Hilfe gebeten und ich möchte selbstredend nicht noch mehr Schaden verursachen. Zumal die Person das Geld wirklich für eine dringende medizinische Behandlung benötigt hat.
 
30.11.2009, 14:15   #6
MThiemann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MThiemann
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Sereetz bei Lübeck
Beiträge: 378
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Hallo vio255,

für eine sofortige Ablösung ist die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung vorerst in Erfahrung zu bringen (einfach mal bei easy credit anrufen und nachfragen). Diese entfällt bei Einhaltung einer Küdigungsfrist von drei Monaten.

Außerdem sollte vor einer Kündigung die Zusage einer anderen Bank vorliegen, damit dann auch wirklich abgelöst werden kann

Richtig! Die restlichen Zinsen an easy credit entfallen dann. Statt dessen werden dann die Zinsen für die neue Finanzierung fällig - die sollten aber deutlich unter 13% liegen.

Wenn Sie mögen, können Sie den Ratenkredit-Online-Vergleich auf meiner Internetseite direkt nutzen, um die Möglichkeiten auszuloten.

Viele Grüße
M. Thiemann
__________________
BaufiService24
Die bessere Finanzierung - zu günstigeren Konditionen!
Tel.: 0451 39689123

E-Mail: info@baufiservice24.de
Homepage: www.BaufiService24.de
 
30.11.2009, 14:49   #7
vio255
Neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 8
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Zitat:
Zitat von MThiemann Beitrag anzeigen
Hallo vio255,

für eine sofortige Ablösung ist die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung vorerst in Erfahrung zu bringen (einfach mal bei easy credit anrufen und nachfragen). Diese entfällt bei Einhaltung einer Küdigungsfrist von drei Monaten.

Außerdem sollte vor einer Kündigung die Zusage einer anderen Bank vorliegen, damit dann auch wirklich abgelöst werden kann

Richtig! Die restlichen Zinsen an easy credit entfallen dann. Statt dessen werden dann die Zinsen für die neue Finanzierung fällig - die sollten aber deutlich unter 13% liegen.

Wenn Sie mögen, können Sie den Ratenkredit-Online-Vergleich auf meiner Internetseite direkt nutzen, um die Möglichkeiten auszuloten.

Viele Grüße
M. Thiemann
Noch eine Frage zur Vorfälligkeitsentschädigung :

Kündigungsfrist heißt in den ersten 3 Monaten der Laufzeit oder z.B Kündigung vom 1. Dezember 09 zum 1. Februar 10 ?
 
30.11.2009, 15:20   #8
MThiemann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MThiemann
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Sereetz bei Lübeck
Beiträge: 378
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Da gibt es zwei unterschiedliche Begrifflichkeiten:

1. Kündigungssperrfrist = 6 Monate:
In den ersten 6 Monaten nach Kreditaufnahme ist eine Kündigung ausgeschlossen. Die scheinen aber bei der fraglichen Finanzierung bereits um zu sein sein, oder?

2. Kündigungsfrist = 3 Monate:
Ab dem Moment wo das Darlehen gekündigt wird + 3 Monate, kann abgelöst werden ohne Vorfälligkeitsentschädigung. Sie können meist auch mit Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung sofort ablösen. Dafür ist jedoch die Zustimmung der Bank erforderlich.

Viele Grüße
M. Thiemann
__________________
BaufiService24
Die bessere Finanzierung - zu günstigeren Konditionen!
Tel.: 0451 39689123

E-Mail: info@baufiservice24.de
Homepage: www.BaufiService24.de
 
30.11.2009, 15:24   #9
vio255
Neuer Benutzer
Themenersteller
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 8
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Zitat:
Zitat von MThiemann Beitrag anzeigen
Da gibt es zwei unterschiedliche Begrifflichkeiten:

1. Kündigungssperrfrist = 6 Monate:
In den ersten 6 Monaten nach Kreditaufnahme ist eine Kündigung ausgeschlossen. Die scheinen aber bei der fraglichen Finanzierung bereits um zu sein sein, oder?

2. Kündigungsfrist = 3 Monate:
Ab dem Moment wo das Darlehen gekündigt wird + 3 Monate, kann abgelöst werden ohne Vorfälligkeitsentschädigung. Sie können meist auch mit Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung sofort ablösen. Dafür ist jedoch die Zustimmung der Bank erforderlich.

Viele Grüße
M. Thiemann
Danke für ihre Antwort. Ja, die 6 Monate sind um. Kredit läuft seit 24 Monaten.

Da sie offensichtlich in der Finanzbranche tätig sind: Was halten sie von easy credit im allgemeinen? Auf mich wirkt das Konzept sehr unseriös.
 
30.11.2009, 15:44   #10
MThiemann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MThiemann
 
Registriert seit: 22.06.2009
Ort: Sereetz bei Lübeck
Beiträge: 378
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Ich kann die Seriosität von easy credit nicht beurteilen, da ich mit der Firma bisher nicht zusammengearbeitet habe und sie auch nicht auf meinem Ratenkredit-Online-Vergleich vertreten ist.

Mir ist nur bekannt, dass sie nicht zu den günstigsten Anbieter im Markt zählt und zum Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken gehört.

Ich habe auch davon gehört, dass einige Zahnarztpraxen Finanzierungsmöglichkeiten mit anbieten. Daraus resultiert vermutlich der Kredit Ihrer Bekannten bei easy credit.

Viele Grüße
M. Thiemann
__________________
BaufiService24
Die bessere Finanzierung - zu günstigeren Konditionen!
Tel.: 0451 39689123

E-Mail: info@baufiservice24.de
Homepage: www.BaufiService24.de
 
10.12.2009, 12:50   #11
TigerExpert
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Beiträge: 16
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Am besten Sondertilgung, die Zinsen sind ja das letzte.
 
05.01.2010, 11:44   #12
VOL710
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Erfurt
Beiträge: 37
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Hallo,

Herr Thiemann hat ja schon sehr ausführlich geantwortet. Kann auch nur zu einer Umschuldung raten.

Einfach mal versuchen. Es sollte auf jeden Fall günstigere Konditionen geben.

VLG
 
18.01.2013, 11:41   #13
Weighting
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 14
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Wenn sich ihre bonität verbessert hat, hätte sie theoretisch auch die möglichkeit gehabt, das darlehen z. b. um tausend euro zu erhöhen. dadurch gäbe es eine neuberechnung und ein angebot mit einem neuen zins fürs gesamte darlehen (also auch das, was noch abgezahlt werden muss). unter umständen könnte dann der zins z. b. von 13 % auf 9 % sinken.
 
22.01.2013, 11:41   #14
Escorpio
Moderator
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 2.732
 
AW: Umschuldung von easy credit? Allgemeine Erfahrungen zum Anbieter

Beitrag ist 3 Jahre alt.

-close-

LG esco
 
Thema geschlossen
 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.