Thema: Pfändung gegen ein Mitarbeiter

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Pfändung gegen ein Mitarbeiter # 1
    Toa
    Toa ist offline

    Beiträge
    5
    seit
    14.11.2012
    Hi,

    auch wenn die Pfändung bereits gezahlt wurde und somit erledigt ist, habe ich eine Frage dazu.

    vor ein paar Tagen kam eine Pfändung wegen einem Mitarbeiter ins Haus. Diese Pfändung war vom Finanzamt.

    Nun ist es so, dass die Firma (GmbH) als Drittschuldner in die Haftung genommen wird und das Finanzamt von dem Mitarbeiter das Gehalt pfänden wollte.

    Nun ist es aber so, dass der Name der GmbH aus drei Wörtern besteht aber das Finanzamt das erste Wort nicht drauf geschrieben hat.

    Somit ist das Schreiben (als Beispiel) statt an die "Wir freuen uns GmbH" an die "freuen uns GmbH" gerichtet... ist dies ein "Formfehler" und somit ungültig oder gibt es "Formfehler" nur wenn es vom Gericht kommt?

    Der Mitarbeiter meint, dass es ein Formfehler ist und man diese Pfändung nicht bearbeiten dürfte, weil man nicht der Gesellschafter der "freuen uns GmbH" ist. Ich bin aber der Meinung, dass dies keine Rolle spielt da man ja ganz genau erkennen kann, an wem dieses Schreiben gerichtet ist und es ja nichts mit dem Gericht zu tun hat.

    Wie gesagt, die Pfändung hat sich bereits erledigt aber mich würde es Privat interessieren.

    Wer hat da nun recht? :-)

  2. AW: Pfändung gegen ein Mitarbeiter # 2
    Martin710
    Martin710 ist offline

    Beiträge
    16
    seit
    26.11.2012
    Das ist ne schwierige Frage.

    Ich würde sagen, dass dieser Formfehler nicht so gravierend ist, da der Name der Firma für Beteiligte an der Sache immer noch ersichtlich ist.

    Aber das ist nur mein Gefühl, das aus der Tatsache rührt, dass sich der Staat in solchen Fragen generell vorbehält, recht zu haben

    Ich würde die Frage mal in einem Forum für Rechtsberatung posten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pfändung Mietkauf Anwesen
    Von Angka im Forum Immobiliengeschäfte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 09:02
  2. Pfändung des Kontos durch das Finanzamt – geht das?
    Von Theodor3 im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:06
  3. Was machen Banken bei einer Pfändung?
    Von RomanT im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 10:29
  4. Pfändung trotz P-Kontos
    Von Punica im Forum Kontoführung & Zahlungsverkehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 22:37
  5. Verhalten der Banken bei einer Pfändung
    Von Capriolix im Forum Banken & Sparkassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 11:35