Überbrückungskredit

+ Antworten
4Antworten
  1. Avatar von 8anno5
    8anno5 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.06.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Überbrückungskredit

    Hallo Zusammen,

    ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
    Ich war als freier Handelsvertreter für eine der größten Hausbaufirmen tätig.
    Die Provisionen aus den verkauften Häusern stehen mir nach wie vor zu, allerdings bekomme ich diese erst ausbezahlt wenn die Häuser gebaut wurden. Finanzierungen zu den Bauvorhaben stehen bereits, es ist also sichergestellt dass die Häuser gebaut werden.

    Jetzt benötige ich jedoch zur Überbrückung einen Kredit. Banken benötigen ein festes Einkommen, Factoring fällt aus, da ich keine Rechnungen schreibe sondern die Summe einfach ausbezahlt bekomme. Anhand von Vertragssummen und meinem Handelsvertretervertrag kann ich nachweisen welche Zahlungen zu erwarten sind, allerdings eben keine Rechnungen welche ich Factoring Firmen nachweisen kann.

    Es geht lediglich um eine Zwischenfinanzierung von maximal 12 Monaten. Es stehen Provisionen von knapp 35.000€ aus, ich würde 23.000 € benötigen welche dann innerhalb von 12 Monaten inklusive Zinsen zurückbezahlt würden.

    Kann mir hier im Forum jemanden empfehlen an den ich mich wenden kann?

    Liebe Grüße!

  2. Avatar von Daniel2504
    Daniel2504 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    22.06.2013
    Beiträge
    53
    Danke
    7

    Standard AW: Überbrückungskredit

    Hallo,

    gerne versuche ich bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

    Vorneweg hätte ich noch ein paar Fragen an Sie:

    1. Beziehen Sie derzeit ein Einkommen (außer evtl. Sozialleistungen), da Sie ja sagten Sie "waren" freier Handelsvertreter.

    2. Sie waren/sind selbständig nehme ich an?

    3. Gibt es denn auf diese erwarteten Provisionen direkt bezogene Unterlagen?

    4. Soll dieser Überbrückungskredit mtl. abbezahlt werden oder dann wenn die erwarteten Provisionen eingehen?

    5. Könnten Sie der Bank evtl. Sicherheiten bieten? Wenn ja welche?



    Viele Grüße
    Daniel

  3. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Überbrückungskredit

    Sicherheiten kann er wohl nicht anbieten.
    Ausser Abtretung Provisionsansprüche. Jedoch sollte man die Objekte hinter denen die Provisionsansprüche stehen mit Bildern untermauern damit man sieht um was für Objekte es sich handelt.
    Wichtig ist wirklich auch warum Sie war schreiben.

  4. Avatar von 8anno5
    8anno5 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    21.06.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Überbrückungskredit

    Zu den Provisionen existieren die Hausverträge. Anhand des Handelsvertretervertrags ist nachvollziehbar wie hoch die.Provisionen ausfallen.
    Sollte der Kredit abbezahlt werden sobald die Privisionen ausbezahlt werden und keine monatliche Rückführung beinhalten, dann würde ein Betrag von 15.000€ ausreichen. Bei monatlicher Rückführung wäre ein höherer Betrag erforderlich.
    Sicherheiten existieren leider keine.

  5. Avatar von Daniel2504
    Daniel2504 ist offline

    Title
    Benutzer
    seit
    22.06.2013
    Beiträge
    53
    Danke
    7

    Standard AW: Überbrückungskredit

    Hallo,

    vielen Dank für Ihre Antworten.

    Leider haben Sie die zentrale Frage nicht beantwortet:

    Gehen Sie derzeit einer Beschäftigung (selbständig/nichtselbständig) nach und wenn ja welcher?

    Denn sind Sie derzeit ohne Beschäftigung ist das leider ein Knock-Out-Kriterium. Denn die laufenden Zinsen des Darlehens müssen u.a. ja auch laufend beglichen werden. Zudem kann man auf Grundlage von Sozialleistungen und Ähnlichem keinen Kredit genehmigen.

    Leider muss ich Ihnen auch direkt sagen, dass es schwierig wird ohne Sicherheit in einem solch "heiklen" Geschäft noch einen Zwischenfinanzierung der Provision zu bekommen.

    Ich persönlich als Geschäftskundenbetreuer könnte, obgleich die Kreditsumme nicht utopisch ist, das Vorhaben nicht positiv entscheiden, wenn keine Sicherheiten geboten werden können.
    Kann garantiert werden, dass die Proivisionen dann auch fließen?

    Insbesondere bei Bauträgergeschäften und dem Ganzen drum herum wird die Kreditvergabe von sehr vielen Banken sehr restriktiv gehalten.

    Leider sehe ich hier die Chancen als eher gering an.

    Wenn dann, vorausgesetzt Sie haben derzeit eine Beschäftigung bzw. ein Einkommen, das nicht aus Sozialleistungen besteht, könnte hier nur eine Entscheidung auf Basis der guten langjährigen Kundenbeziehung erfolgen:

    Dabei werden dann folgende Punkte in Betracht gezogen:

    - Wie war die bisherige Kontoführung? (Kontokorrentkredit, wenn vorhanden, immer auf Anschlag?, Lastschrift- oder Scheckrückgaben?, Überziehungen?)
    - Welche Erträge hatte die Bank aus Ihnen bisher?
    - Wurden frühere Absprachen und Kredite tadellos eingehalten?
    - Wie lange sind Sie schon Kunde?
    usw...

    Aber allem in allem will ich Ihnen hier keine falschen Hoffungen machen. Ich sehe das Vorhaben, aus Banksicht, als eher "schwierig" an.

    Viele Grüße
    Daniel

Ähnliche Themen

  1. Überbrückungskredit vs Miete

    Von Knallsocke im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2020, 08:33
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 10:58
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 07:29
  4. Überbrückungskredit bei kurzfristiger Freistellung!?

    Von Hesse im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 09:07