Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

+ Antworten
17Antworten
  1. Avatar von Bella87
    Bella87 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Hallo liebes Forum,

    mein Freund und ich haben plötzlich und ganz ungeplant ein schlüsselfertiges Neubauprojekt im Auge. (KFW 70 DHH)

    Gesamtkosten des Hausbaus inkl. Grundstück und aller Erwerbs- sowie Baunebenkosten belaufen sich auf ~ 269.000€

    Das Eigenkapital was in die Finanzierung laufen soll beträgt ca. 25.000€.
    Zusatzlich 7.000€ Eigenleistung

    Einkommen: 3250€

    Er: Angestellter 1830€ netto
    Sie: Angestellte 1420€ netto (evtl. bald mehr durch Vollzeit)

    Wir sparen derzeit mind. 1300€ jeden Monat zur Seite.

    1. Angebot (über einen unabhängigen Vermittler):
    KFW 153: 50.000€ zu 1,75% 10Jahre Sollzinsbindung (30 J.Lfzt.) 183,33€
    KFW 124: 50.000€ zu 2,60% 10Jahre Sollzinsbindung (35 J.Lfzt.) 184,85€
    Bank 137.000€ zu 3,47% 15 Jahre Sollzinsbindung 510,33 €

    Gesamtrate: 878,51€

    So und nun unsere Fragen:
    - Wie seht ihr unsere Finanzsituation und unser Vorhaben?
    - Wie seht ihr das Zinsangebot? Anscheinend steigen die Zinssätze so langsam wieder ? (Freunde mit fast identischen Zahlen haben vor einem Monat noch 3,2% auf 15 Jahre ergattert).


    Vielen Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

    Liebe Grüße

  2. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.877
    Danke
    195

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Frage zum Haus:

    100qm ohne Keller ?? Grundstückspreise bei Euch ??

    269.000 Schlüsselfertig mit ALLEN (!!!!!) Nebenkosten klingt zu günstig.

  3. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.516
    Danke
    505

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Konditionen klingen durchaus realistisch.
    Ist das Objekt auch im Ruhrgebiet wie Sie als Ort angeben?
    Ansonsten darauf achten dass mindestens 12 Monate bereistellungszinsfreie Zeit vorhanden ist für die Bauphase.

  4. Avatar von AV-Planer
    AV-Planer ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    29.06.2012
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    154
    Danke
    19

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Hallo Bella87,

    die Konditionen sind realistisch und scheinen so weit in Ordnung.

    Von Euren Zahlen ist die Finanzierung sicherlich darstellbar.

    Meiner Meinung nach werden die Zinsen noch längere Zeit auf dem heutigen Niveau bleiben. Kleinere Auf- und Abbewegungungen sind immer vorhanden.

    Eine andere Frage hat auch Herrmueller schon gestellt: Schlüsselfertig ist möglicherweise nicht das, was Ihr darunter versteht. Häufig sind beispielsweise Malerarbeiten, Oberböden u. v. m. eben noch nicht enthalten und das geht oft nochmals richtig ins Geld. Die Baufirmen verstehen unter schlüsselfertig meist etwas anderes als der künftige Bauherr!

    Auch sind die Ausstattungen meist relativ sparsam ausgelegt und jede Änderung/ Aufwertung kostet natürlich.

    Was ist mit Aussenanlagen? Habt Ihr die in Eurem Projekt schon berücksichtigt? Erdarbeiten, Pflasterungen, Zäune etc. sind teuer und meist in schlüsselfertigen Angeboten nicht enthalten.

    Von der Finanzierung her würde ich Euch raten, den Tilgungsanteil zu erhöhen. Ihr solltet in der Lage sein zwischen 6-7% (Zins und Tilgung) bedienen zu können. Wenn ihr mit der geschilderten Rate starten wollt, habt ihr nach Ende der ersten Zinsbindung immer noch eine recht hohe Restschuld. Dadurch träfe Euch das Zinsänderungsrisiko möglicherweise sehr stark.

  5. Avatar von Bella87
    Bella87 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Vielen Dank für die Antworten.

    - 110 m² + Spitzboden+ Keller
    - Grundstück wird separat erworben (die 55.000€ - sind aber in den 269000€ miteingerechnet)
    - Malerarbeiten und Böden machen wir in Eigenleistung, Material ist aber miteingerechnet.
    - Außenanlagen auch drin


    Haben nun überlegt nur einen KFW Kredit einzubinden, damit die Restschuld nach 10 Jahren nicht so hoch ist und der KFW 124 kann ja nicht sondergetilgt werden - richtig?

  6. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    der KFW 124 kann ja nicht sondergetilgt werden - richtig?
    Falsch.Sondertilgung ja,aber nur in Summe.
    Haben nun überlegt nur einen KFW Kredit einzubinden, damit die Restschuld nach 10 Jahren nicht so hoch ist
    Wie ist das zu verstehen?

  7. Avatar von Bella87
    Bella87 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Zitat Zitat von Matthew Pryor
    Falsch.Sondertilgung ja,aber nur in Summe.

    Wie ist das zu verstehen?
    Wenn beide KFW Darlehen nach 10 Jahren auslaufen sind dort ja relativ hohe Restsummen.

    Daher haben wir gedacht nur den 153 zu nehmen und den Rest mit in das 15 Jahre Bankdarlehen zu packen und 5 Jahre mehr Sicherheit (+Sondertilgungen) zu haben.

  8. Avatar von Matthew Pryor
    Matthew Pryor ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    10.12.2012
    Beiträge
    1.475
    Danke
    372

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Zu einem dann deutlich höheren Zinssatz?Mir persönlich erscheint es eh fragwürdig,den "großen Batzen" nur mit einem % tilgen zu wollen.

  9. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.877
    Danke
    195

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Zitat Zitat von Bella87
    Vielen Dank für die Antworten.

    - 110 m² + Spitzboden+ Keller
    - Grundstück wird separat erworben (die 55.000€ - sind aber in den 269000€ miteingerechnet)
    - Malerarbeiten und Böden machen wir in Eigenleistung, Material ist aber miteingerechnet.
    - Außenanlagen auch drin

    Sorry, aber die Rechnung wird nicht aufgehen, da kommen sicherlich noch Kosten dazu. unter 300.000 EUR werdet Ihr da nicht hinkommen.

  10. Avatar von fragmichoffline
    fragmichoffline ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.08.2013
    Beiträge
    25
    Danke
    1

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    ich finde die 15 jahres konditionen furchtbar. nimm 10 und stecke die zinsdiff in die tilgung (je nach bank 0,5% und 0,7% aufschlag) und du wirst feststellen (zumindest bei 1% tilgung zu 1,5% bzw. 1,7%) hey krass: ich habe nach 10 jahren weniger restschuld als nach 15 jahren.

    und wenn du echt auf lange zibis gehen willst, nimm 20 J. oder 25J. da sind die aufschläge weit weniger hoch als von 10 zu 15.

    und ja, die zinsen sind gestiegen. zumindest nach dem alltime low von vor ca. 3 monaten. ich denke +/- 0,3% nach oben bzw. unten bis ende des jahres ist das "risiko". die range erachte ich für realistisch, ausser die griechen gehen pleite nach dem sommerloch. dann wirds günstiger

  11. Avatar von Bella87
    Bella87 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Zitat Zitat von fragmichoffline
    ich finde die 15 jahres konditionen furchtbar. nimm 10 und stecke die zinsdiff in die tilgung (je nach bank 0,5% und 0,7% aufschlag) und du wirst feststellen (zumindest bei 1% tilgung zu 1,5% bzw. 1,7%) hey krass: ich habe nach 10 jahren weniger restschuld als nach 15 jahren.

    und wenn du echt auf lange zibis gehen willst, nimm 20 J. oder 25J. da sind die aufschläge weit weniger hoch als von 10 zu 15.

    und ja, die zinsen sind gestiegen. zumindest nach dem alltime low von vor ca. 3 monaten. ich denke +/- 0,3% nach oben bzw. unten bis ende des jahres ist das "risiko". die range erachte ich für realistisch, ausser die griechen gehen pleite nach dem sommerloch. dann wirds günstiger
    Über die 10 Jahre und die Differenz in die monatliche Tilgung zu stecken, habe ich aufgrund des gemeinsamen Zinsbindungsendes auch schon mal nachgedacht. Zumal wir vorhaben die Sondertilgungen in den nächsten Jahren so viel es geht zu nutzen, da wir noch sehr jung sind.

    Nur schlagen alle immer die Hände über dem Kopf zusammen und raten mir davon ab ?

  12. Avatar von fragmichoffline
    fragmichoffline ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    06.08.2013
    Beiträge
    25
    Danke
    1

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    hans mal kurz gerechnet. bei 10J. komme ich im topangebot auf 2,49% + KfW mit 3% Tilgung = 999€ Rate (ink. kfw) (machbar?). restschuld dann nach 10J. 90T€ ohne sotis!

    risiko also sehr überschaubar. macht 10J. und überlegt euch beim KfW 124 5 jahre zinsbindung!!! die differenz dann auch in die tilgung

    darüber hinaus hast ja eh fast überall tilgungswechsel wenn mal ein verdiener "ausfällt"

  13. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.339
    Danke
    966

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Für diesen Zinssatz empfehle ich:

    30 Jahre fest zu nom. 3,4 %
    nach 5 Jahren kann das Darlehen ganz oder teilweise zurück geführt werden
    5 % Sondertilgungsrecht
    18 Monate bereitsstellungsfreie Zeit

  14. Avatar von Bella87
    Bella87 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    12.01.2013
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    13
    Danke
    0

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Zitat Zitat von noelmaxim
    Für diesen Zinssatz empfehle ich:

    30 Jahre fest zu nom. 3,4 %
    nach 5 Jahren kann das Darlehen ganz oder teilweise zurück geführt werden
    5 % Sondertilgungsrecht
    18 Monate bereitsstellungsfreie Zeit
    Gibt es das bei einer Bank?

  15. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.339
    Danke
    966

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Ja natürlich, ich würde das sonst so nicht posten

  16. Avatar von obelix
    obelix ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.11.2011
    Beiträge
    849
    Danke
    129

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Zitat Zitat von noelmaxim
    Für diesen Zinssatz empfehle ich:

    30 Jahre fest zu nom. 3,4 %
    nach 5 Jahren kann das Darlehen ganz oder teilweise zurück geführt werden
    5 % Sondertilgungsrecht
    18 Monate bereitsstellungsfreie Zeit
    Hallo,

    ist dieser Zinssatz noch aktuell und bis zu welchem Beleihungsauslauf haltbar?

  17. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.339
    Danke
    966

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Ja das ist er.

    Bis 80 %, wobei aber eine Differenz zu höheren Ausläufen - weil mehr benötigt - mit bis zu 50.000 Euro KfW aufgefüllt werden können, soll heißen inkl. KfW 50.000 bis 100 %.

  18. Avatar von Dahut
    Dahut ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    06.08.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    256
    Danke
    18

    Standard AW: Hausfinanzierung möglich ? aktuelle Zinsen

    Ich würde an Eurer Stelle noch mal gucken, ob Ihr nicht ein günstigeres Haus bekommen könnt. Ca. 300.000,- Hypothek mit einem Gesamteinkommen von ca. 3.500,- monatlich abzahlen zu können halte ich für utopisch. Da wird das Haus auch in 30 Jahren noch der Bank gehören. Und wenn Ihr vielleicht mal ein Kind bekommen solltet, gerät die gesamte Finanzierung in Schieflage. Hinzu kommt, dass Euch kaum Geld für unvorhergesehene Ausgaben bleiben wird. Das würde ich mir echt noch mal gut überlegen.

Ähnliche Themen

  1. Hausfinanzierung möglich??

    Von hausbauen17 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 18:28
  2. Hausfinanzierung möglich?

    Von Sonny123 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.08.2015, 21:30
  3. Hausfinanzierung möglich

    Von Lat im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 17:12
  4. Hausfinanzierung möglich???

    Von tschason im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.06.2014, 16:42
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 17:06