Berechnung einer Finanzierung? Anzahlung und Schlussrate

4Antworten
  1. Avatar von CallMeGates
    CallMeGates ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Berechnung einer Finanzierung? Anzahlung und Schlussrate

    Hallo zusammen,

    Ich war heute beim Automobilhändler und wollte mich nach einer Finanzierung für einen Wagen erkundigen. Der Händler rechnete mir ein Finanzierungsbeispiel vor und gab es mir mit.

    Nun versuche ich die Rechnung nachzuvollziehen aber komme nicht auf seine Ergebnisse.

    Fahrzeugpreis: 16.700 €
    Sonderausstattung: + 500 €
    Nachlass: - 2.900 € (16,86%)
    Fracht: + 690 €
    ------------------------------
    macht 14.990€

    Nun zur Finanzierung.

    Laufzeit: 60 Monate
    Anzahlung: 3.000 €
    eff. Jahreszins: 3,9%
    Schlussrate: 5.900,60€

    Egal wie ich es drehe und wende ich komme nie auf die vom Händler berechnete Monatsrate.
    Kann jemand sagen wie die Formel für diese Berechnung lautet?
    Oder sagen was nach euren Berechnungen für eine monatliche Rate die richtige wäre?

    Ich habe es unteranderem mit Onlinekreditrechnern probiert die jedoch keine Anzahlung berücksichtigen. Aber mein Anzahlungsbetrag wird meiner Meinung nach ja vom Betrag der finanziert abgezogen. Also habe ich die Anzahlung einfach von den 14.990€ abgezogen.

    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    MfG CmG

  2. Avatar von verschaukelt
    verschaukelt ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    29.12.2012
    Beiträge
    351
    Danke
    45

    Standard AW: Berechnung einer Finanzierung? Anzahlung und Schlussrate

    Wie hoch ist denn die monatliche Rate ?

    Der Tilgunsrechner kommt auf 101,49 monatlich

    Tilgungsrechner für Tilgungsdarlehen - Tilgungsplan online berechnen

    Unter Berücksichtigung der Anzahlung, die ich auch abgezogen habe.

    Allerdings sind Ballonfinanzierungen immer mit Vorsicht zu nutzen. Wie haben Sie sich den vorgestellt die Restschuld zu tilgen? Ist dann ein entsprechendes Guthaben frei? Sonst wird es teuer, denn dann müssen Sie den Rest wieder finanzieren und das Auto ist dann vielleicht schon nicht mehr vorhanden oder soll erneuert werden.
    Habe leider einige Kunden die durch solche Finanzierungen immer Schulden aufgebaut haben statt abzubauen

  3. Avatar von CallMeGates
    CallMeGates ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    28.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Berechnung einer Finanzierung? Anzahlung und Schlussrate

    Danke für die schnelle Antwort.
    Den Tilgungsrechner habe ich schon benutz. Doch egal wie ich es gedreht habe, ich kam nicht über eine Monatsrate von 130€.
    Die vom Händler berechnete Monatsrate liegt bei 145,60€.
    Der Restbetrag soll durch Rücklagen gedeckt werden. Jährlich werden etwas über 1000€ dafür zurückgelegt.

    Ich stelle nun eine Rechnung an und bitte um Korrektur wenn ich einen Denkfehler habe.

    14990€ -3000€ = 11990€ Finanzierungskredit.

    3,9% p.a Jahreszins auf 5 Jahre = 1,039^5 = 1,211 Zinsen auf den Kredit nach 5 Jahren = 21,1%

    11990€ * 1,211 = 14519,89€

    davon wird die Schlussrate abgezogen.

    14519,89€ - 5900,60€ = 8619,29€ # geteilt durch 60 Monatsraten

    8619,29€ / 60 = 143,65€ pro Monat

    Das kommt der Berechnung des Händlers nah, stimmt aber auch nicht überein.

  4. Avatar von Ravemaster84
    Ravemaster84 ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    23.07.2012
    Beiträge
    642
    Danke
    95

    Standard AW: Berechnung einer Finanzierung? Anzahlung und Schlussrate

    Restschuldversicherung vorhanden?

  5. Avatar von verschaukelt
    verschaukelt ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    29.12.2012
    Beiträge
    351
    Danke
    45

    Standard AW: Berechnung einer Finanzierung? Anzahlung und Schlussrate

    Denke auch, da ist mindestens eine RSV mit auf den Kreditbetrag draufgezimmert worden.

    Bitte gehen Sie zum Vergleich einfach zu einer Bank und lassen sich dort einen Konsumentenkredit rechnen. Und statt sich noch irgendwie die 1000 Euro im Jahr anzusparen sollten Sie diese gleich mit in die Tilgung mit reinnehmen.
    Damit ersparen Sie sich die Unsicherheit am Ende und haben eine sichere feste Rate für die Laufzeit des Kredites.

    Sollten die Anbieter auf einer RSV bestehen - dann notfalls Vertrag unterschreiben - nach 14 Tagen die RSV wiederrufen und die Kreditrate neu berechnen lassen. Wiederruf Kredit - 14 Tage - Wiederruf RSV 4 Wochen!

Ähnliche Themen

  1. Berechnung einer Vorfälligkeitsentschädigung

    Von stud_thomas im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2015, 00:18
  2. Nimmt jedes Autohaus bei der Finanzierung eine Anzahlung?

    Von Heuriger im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 16:05
  3. Ist bei einer Autofinanzierung immer eine Anzahlung notwendig?

    Von Marius2206 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 15:21
  4. Berechnung einer Monatlichen Rate

    Von oliver.kieser im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 13:47
  5. Höhe der Anzahlung einer Autofinanzierung

    Von Hubi im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 15:18
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz