Kreditablösung

+ Antworten
3Antworten
  1. Avatar von quicknik8765
    quicknik8765 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    11.05.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard Kreditablösung

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich habe folgendes Problem:

    Im Jahr 2011 habe ich einen Kredit in Höhe von 10,735,80 € bei der Creditplus-Bank abgeschlossen. Diesen Kredit habe ich nun abgelöst. Dazu habe ich mir von der neuen Bank ein Angebot senden lassen und hierbei aufgeführt, dass ich den Kredit bei der Creditplus-Bank gerne ablösen würde. Fälschlicherweise habe ich hiere jedoch den Gesamtbetrag des Kredites angegeben, also nicht nur den geschuldeten Betrag, sondern auch die dazugehörigen Zinsen. Die neue Bank hat den Kredit nun abgelöst.

    Im Nachhinein ist mir nun klar geworden, dass ich mich erst einmal mit der Creditplus-Bank in Verbindung hätte setzen müssen, und diese mir einen Ablösebetrag mit gegebenenfalls einer Vorfälligkeitsentschädigung genannt hätte. Im Vertrag mit der Creditplus-Bank steht, dass ich den Kreditbetrag jederzeit vorzeitig zuückzahlen kann. Habe ich irgendeine Möglichkeit, an das zu viel gezahlte Geld wieder heran zu kommen?

    Vielen Dank im Voraus!

  2. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Kreditablösung

    Moment, Sie erhalten doch eine detaillierte Abrechnung wo man alles nachlesen kann oder? Hier wird Ihnen doch kein Geld unterschlagen, oder was ist Ihre Vermutung?

  3. Avatar von quicknik8765
    quicknik8765 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    11.05.2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0

    Standard AW: Kreditablösung

    Von der Bank, bei der ich den Kredit abgelöst habe (Creditplus) habe ich keine Aufstellung oder Abrechnung erhalten. Ich habe den Ablösungskredit bei der Postbank abgeschlossen und dieser den Restbetrag genannt. Diesen haben sie dann an die Creditplus überwiesen, um den bestehenden Kredit abzulösen. Mein Fehler war jedoch, dass ich der Postbank nicht nur den Restbetrag, sondern den Restbetrag samt sämtlicher anfallender Zinsen bis zum Laufzeitende genannt habe. Diesen Betrag haben sie dann an die Creditplus gezahlt. Somit habe ich durch die Ablösung ein doppeltes Minusgeschäft gemacht. Ich habe bei dem ersten Kredit 1900 Euro Zinsen gezahlt und für den Ablösungskredit abermals Zinsen. Den ersten Kredit habe ich nach einem Drittel der Laufzeit abgelöst, jedoch für die gesamte Laufzeit Zinsen gezahlt.

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.885
    Danke
    517

    Standard AW: Kreditablösung

    Schreiben Sie Creditplus direkt an - nicht über Postbank - und verlangen eine detaillierte Berechnung. Hier hat die Postbank Ihren Ratenkreditwunsch nur an die Creditplus weitergeleitet.

Ähnliche Themen

  1. Kreditablösung widerrufen

    Von Martin78 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2018, 17:54
  2. Kreditablösung Verständnisfrage

    Von anna048301 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2016, 04:58
  3. Kreditablösung

    Von UnitySquad im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2015, 16:09
  4. Kreditablösung die Zweite

    Von quicknik8765 im Forum Allgemeine Kredite
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 15:47
  5. Kreditablösung Forwarddarlehen Nachzahlung

    Von Hansilein im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 10:39