Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

+ Antworten
23Antworten
  1. Avatar von hardy24
    hardy24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem und hoffe man kann mir einige Ratschläge geben.

    Meine Frau und ich haben einen eigenständigen Haushalt und unsere Tochter ebenfalls. Sie bleibt beim selben Arbeitgeber und wird nur nach Norddeutschland versetzt, ich habe hier seit 23 ebenfalls einen sicheren Arbeitsplatz bin aber bereits 51 Jahre alt. Die ganze Familie möchte nach Norddeutschland ziehen und dort ein Zweifamilienhaus kaufen da Immobilien dort bezahlbar sind (ca. 190 000,- €). Bei meiner Tochter 28 wäre es sicher kein Problem eine Finanzierung zu bekommen ich möchte aber auch noch bis zum Rentenalter das Haus abzahlen doch wenn ich hier in Süddeutschland meinen Job kündige habe ich bestimmt schlechte Karten bei der Bank ?

    Wenn ich nun aber bei meinem jetzigen Arbeitgeber bleibe und in den ersten 6 Monaten pendle dürfte es doch keine Probleme bei der Finanzierung geben, oder muss/kann ich bei der Bank sagen das ich vorhabe in den nächsten 6 Monaten meinen Job zu wechseln. Ich kann mich nicht versetzen lassen ich müsste neu beginnen und zwar bei einem Arbeitgeber der keine Altersbegrenzung hat, das sollte aber vorher schon oder zumindest nach der Finanzierung klar gemacht werden das ich nahtlos einen neuen Job beginne.
    Andererseits ist es doch Blödsinn erstmal in eine Mietwohnung zu ziehen um dann nach der Probezeit ein Haus zu kaufen und wieder umzuziehen, das kostet ja auch Geld.

    Weis jemand einen Rat für die Situation ? Danke.

  2. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.901
    Danke
    198

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Hallo,

    denke Probezeit ist immer ein eher negativer Punkt für eine solche Finanzierung. Denke es kommt auf das Gesamtpaket an.

    Einkommen, Eigenkapital usw.

    Der Gedanke erst zu finanzieren und dann umzuziehen ist wohl der sinnvollste, aber auch der teuerste.

  3. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Ich habe gerade so einen Fall und der Kunde entschließt zuerst eine Mietwohnung zu beziehen dann Probezeit Ende abzuwarten und dann die Baufinanzierung final anzugreifen.
    Die Bank muss ja auch mitspielen...

  4. Avatar von hardy24
    hardy24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung einer Immobilie trotz neuem Job möglich ?

    Hallo,

    danke für die Antworten, wenn ich noch ein paar Jahre jünger wäre würde ich es auch so machen erst eine Mietwohnung dann die Finanzierung für ein Haus, aber mit 51 bleibt mir nicht mehr viel Zeit zum Abzahlen. Meine Tochter ist Single und verdient gut (über 2000,- Netto), ich liege im selben Bereich, meine Frau ist Hausfrau. Wir wollten zusammen bleiben in einem Zweifamilienhaus und jeder hat seine eigene Wohnung. Jetzt wohnen wir auch in einem Mehrfamilienhaus zur Miete, unsere Tochter hat eine Wohnung eine Treppe höher. Jetzt zahlen wir an Kaltmiete auch zusammen für zwei Wohnungen ca. 1100,- €. Über einen Baufinanzierer habe ich das mal ausgerechnet bei 200000,- € Darlehn und Abzahlung in 25 Jahren wäre das eine Belastung von ca. 950,- € für zwei Haushalte. Hinzu kommen die Nebenkosten die man jetzt auch zahlt. Was noch hinzukommt beim Kauf wären eben die Notarkosten, Makler 6%, Grundsteuer was ja auch schon wieder einiges kostet. Einfach ist das nicht da ich ja nur noch einige Jahre bis zur Rente habe und dann stehen keine 2000,- mehr zur Verfügung da die Höhe der Rente ja weniger ist.
    Und das ist das was mich z.Z. wahnsinnig macht diese ewige Ungewissheit was man tun soll damit es auch weiterhin funktioniert. Auf der einen Seite wäre es machbar da die Immopreise z.B. in Elmshorn nicht so hoch sind als gegenüber in Augsburg, aber dieser Neuanfang mit dem Job macht einen doch ein bischen Angst ob das auch auf Dauer ist. Ich bin jedenfalls total ratlos und unsicher was man tun soll.

  5. Avatar von Suxxess
    Suxxess ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    09.10.2013
    Beiträge
    489
    Danke
    39

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Wäre die Idee von Bankkaufmann aus dem anderen Thread nichts? Das würde natürlich voraussetzen, dass der Hausverkäufer mitmacht. Sprich man könnte dem Hausverkäufer vorschlagen, das man das Haus für 6 Monate "mietet" mit der Option des Kaufes. ( Mietkauf ) Die in den 6 Monaten gezahlte Miete sollte dabei auf den Kaufpreis angerechnet werden. Als Entschädigung für den Zinsverlust für diese Zeit würde ich ihm dann 2% zahlen. ( 190.000 € und 2% auf 6 Monate wären 1.900 € Zinsen )
    Die Rechnung wäre dann: 190.000 € ( + alle Nebenkosten ) + 1.900 € Zinsen - die in den 6 Monaten gezahlte Miete.

    Rechtlich einen stinknormalen Mietvertrag aufsetzen + den Zusatz, dass nach 6 Monaten dieses ausgehandelte Kaufangebot dem Mieter vorgelegt wird. ( Mit Annahme des Kaufangebots endet der Mietvertrag automatisch )

    Somit könntet ihr gleich in euer Traumhaus einziehen, einer späteren Bank würde ich dann nach den 6 Monaten nur das Kaufangebot vorlegen. ( Unser Vermieter hat uns angeboten das Haus zu kaufen ) Sollte entgegen der Annahme die Übernahme im neuen Job nicht klappen, so hättet ihr einen stink normalen Mietvertrag und halt das Kaufangebot nach 6 Monaten nicht angenommen. Das war jetzt nur eine fixe Idee, rechtlich müsste man die Machbarkeit noch prüfen, aber auf dem ersten Blick sehe ich dort kein Problem.

    Bleibt noch das Problem einen neuen Arbeitgeber zu finden + einen Verkäufer der sich auf so eine Konstellation einlässt.

  6. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.901
    Danke
    198

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Nach dem heutigen mietrecht würde ich als Verkäufer so was nicht mitmachen. Aber von der Konstellation her sollte man überlegen ob nicht die Tochter kauft und die eine Wohnung an die Eltern vermietet.

    Als Single mit höherem Einkommen durchaus interessant aus steuerlichen Gesichtspunkten

  7. Avatar von titan1981
    titan1981 ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    03.07.2013
    Beiträge
    2.052
    Danke
    99

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Mache das was Dein Bauchgefühl sagt. Denn die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen. Je nach Arbeitsort wäre vielleicht noch weiter weg von Hamburg (z.b. Itzehoe) noch günstiger. Wenn du nach Hamburg pendeln musst würde ich dir aber Elmshorn und mit der Bahn raten mit dem Auto macht das morgend und Abends keinen Spaß. Es sei denn man muss um 6 Uhr morgens bei der Arbeit in Hamburg sein.

    Wenn du den Job kündigst dann wirst du mit 51 eher schwer einen neunen Job finden, wenn du nicht in einer gesuchten Branche bist, und dann brauchst du Dir über ein eigenes Haus auch keine Gedanken mehr machen....

    Dann würde ich persönlich lieber das Geld sparen, mehr eigenkapital ansparen und warten bis zur Rente und dann zur Rente mit der Tochter in ein Haus zusammen ziehen. Mir wäre das Risiko zu groß keine Arbeit mehr zu finden und dann überhaupt kein Haus leisten zu können.... Vorallem wer sagt, dass die Tochter nicht wieder versetzt wird? Was dann? Oder jemand kennenlernt und dann mit demjenigen alleine zusammenziehen will. Alles ist möglich.

  8. Avatar von hardy24
    hardy24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Hallo zusammen,

    ihr habt wirklich gute Vorschläge, ich als Laie auf dem Gebiet wäre garnicht darauf gekommen.
    Sollte eine bestimmte Immobilie aus welchem Grund auch immer lange auf dem Markt zu finden sein denke ich mal das ein Verkäufer sicherlich auf so ein Mietangebot eingehen würde denn bei Leerstand verdient er nichts daran. Man könnte das auch mit dem Eigentümer /Verkäufer regeln das man für beide Seiten eine Lösung findet, wir sind nette Leute und nicht darauf aus irgendjemand auszutricksen man könnte vernünftig eine Lösung suchen.

    Was die Versetzung der Tochter anbelangt, sie würde sich dorthin versetzen lassen wenn das mit einer Finanzierung (was man vorher abklären muss) klappen würde, also sie wird nicht vom Arbeitgeber versetzt sondern möchte das selbst in die Wege leiten. Der andere Gesichtspunkt mit dem Kennenlernen eines Partners haben wir schon durchgesprochen, sie hätte dort eine große Wohnung mit genügend Platz auch mal für Kinder und wenn beide arbeiten was ist da günstiger wenn Oma und Opa für die Kinder tagsüber da sind ?
    Ihr seht wir machen uns schon einige Gedanken das ja nichts schief läuft.

    Der andere Gedanken das unsere Tochter das Haus kauft und wir die Wohnung mieten damit haben wir uns noch nicht befasst, da muss ich mal sehen wie das steuerlich läuft.
    Kann man sich da irgendwo beraten lassen ?

    Meinen jetzigen Job würde ich auch erst kündigen wenn ich einen neuen 100% ig in Aussicht habe alos eine schriftliche Zusage. Ich kann zwar versuchen in der Branche wo ich jetzt arbeite auch in Hamburg zu arbeiten denn dort gibt es diesen Händler auch nur z.Z. sind nur Außendienst Stellen frei und ich möchte wieder im Werkstatt Innendienst arbeiten, also werde ich eine Initiativbewerbung dort hinschicken.
    Da ich auch sehr gute modellbautechnische Fähigkeiten habe wäre das Miniatur Wunderland noch interessant.

    Sollte aber irgendwo etwas nicht funktionieren bleibe ich hier bis eine Möglichkeit besteht.

    Vielen Dank für die hilfreichen Tipps.

  9. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.575
    Danke
    979

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Hallo hardy24,

    sie können doch mit ihrer Tochter zusammen Darlehensnehmer zusammen werden und erst mal zur Miete weiter da wohnen wo sie wohnen? Selbst wer Eigentümer wird ist flexibel zu gestalten und bleibt grundsätzlich ihnen überlassen wie sie das gestalten.

    Das die Tochter alleine finanziert und an sie vermietet wird nicht funktionieren, da sie die Kapitalanlegerkriterien nicht erfüllt.

  10. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.901
    Danke
    198

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Das die Tochter alleine finanziert und an sie vermietet wird nicht funktionieren, da sie die Kapitalanlegerkriterien nicht erfüllt.
    Das verstehe ich jetzt nicht....

    Wenn die Tochter das Haus kauft und eine Wohnung an die Eltern vermietet, dann kann sie doch sämtliche Schuldzinsen für den vermieteten Teil + Renovierung/Reparaturen/Makler/Grundsteuer (teilweise) usw als Werbungskosten absetzen.

    Oder beziehst Du Dich auf die 2.000 Netto als zu wenig Einkommen ?

  11. Avatar von hardy24
    hardy24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    ja ich dachte nun auch das würde klappen, denn wenn sie das Haus selber kauft und eine Wohnung ist von Anfang an gleich z.B. für 600,- € kalt vermietet dann hat sie ja ein Einkommen von 2600,- €.

    Wenn wir beide Darlehnsnehmer werden könnte man den Vetrag doch so gestalten das wir als Elternteil z.B. 700,- € zahlen und sie 500,-€ das wären dann 1200,- € für die Tilgung des Darlehns. Wenn ich dann in 14 oder 15 Jahren in Rente gehe würde ich dann 500,- zahlen und sie 700,- damit die letzten ca.5 Jahre unsere Belastung tragbar ist ?

  12. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.901
    Danke
    198

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Kurze Detailfrage:
    Steht denn überhaupt Eigenkapital zur Verfügung das man einsetzen kann, bzw. bestehen denn derzeit laufende Kredite ?

  13. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.575
    Danke
    979

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Ja, auf das Einkommen.

    Sie kauft sich mit 2.000 netto ein 2 Familienhaus und will dann eine Wohnung vermieten.

    Ich halte die Finanzierung für absolut darstellbar, nicht dass ich da missverständlich war, aber es muss nicht so kompliziert aufgebaut werden, überhaupt nicht und defakto werden die meisten Banken den Kauf - abgestellt auf Mieteinnahmen - nicht so einfach begleiten wollen. Auch weiß ich nicht, ob es klug ist, wenn der Vater vor Steuer Miete zahlt, die Tochter das dann absetzt, während der Vater gar kein Eigentum erwirbt. Das lässt sich aus meiner Sicht unkomplizierter und anders lösen.

    Die Absetzbarkeit der Zinsen kann natürlich ein Aspekt sein, aber das werden die meisten Banken anders sehen, da mit 2.000 Euro netto eine steuerliche Komponente eher zu vernachlässigen ist.

    Natürlich aber kann generell auch gar keine Aussage bezüglich des Votums der Banken getroffen werden, denn dafür liegen viel zu wenig Informationen vor.

  14. Avatar von hardy24
    hardy24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Eigenkapital wären 20 000,- vorhanden plus einer eingezahlten Pensionskasse wo ich noch nicht weis ob die beim neuen Arbeitgeber übernommen wird oder ob diese dann ruht. Das Eigenkapital wird aber warscheinlich für Umzug, Renovierung, Makler o.ä. verbraucht werden.
    Es wäre eine Vollfinanzierung nötig denn was nutzt es das eigene Geld reinzuwerfen es sind ja noch genügend Kosten die auf einen zukommen, wo das Geld dann herkommen.

  15. Avatar von noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.03.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.575
    Danke
    979

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Das Guthaben aus der Pensionskasse steht ihnen weder für eine sofortige Verwendung noch als Ersatzsicherheit (abzutretendes Vermögen) aus steuerlichen Gründen nicht zur Verfügung.

  16. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.901
    Danke
    198

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Die steuerliche Belastung der Tochter liegt bei ca. 6.500 EUR/Jahr.

    Wenn beide zusammen kaufen, dann kann gar keiner groß was Absetzen....
    Aber ich stimme zu, dass 2.000 Netto dann den Spielraum bei der Investitionssumme natürlich einschränken.

  17. Avatar von hardy24
    hardy24 ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    07.06.2014
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    also wären zwei Darlehnsnehmer besser. Bei der Jobsuche versuche ich natürlich das selbe Gehalt wie jetzt zu bekommen.
    Hier im Süden Region Augsburg/München brauche ich über sowas nicht nachzudenken denn wenn hier eine vergrleichbare Immobilie zu finden wäre würde diese gegenüber Elmshorn z.B. 100 000,- € mehr kosten und in Bahn Nähe noch mehr.
    Wir wollen nichts überstürzen wenn etwas nicht 100% aufgeht dann bleibt es erstmal so wie es ist auch wenn man total unzufrieden ist.

  18. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Gute Entscheidung Hardy, denn wenn der Schuss nach hintenlos geht dann bist Du noch unzufriedener.

  19. Avatar von Ophelia
    Ophelia ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    01.12.2013
    Beiträge
    105
    Danke
    3

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Hallo,

    es stellt sich eher nicht die Frage, ob man ein Darlehen bekommt, sondern zu welchen Konditionen. Sicherlich berechnet hier die Bank einen Risikoaufschlag. Falls der Antragsteller eine Lebensversicherung besitzt oder für den Kredit eine abschließt kann sich das mindernd auf die Höhe der Zinsen auswirken.

  20. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.657
    Danke
    511

    Standard AW: Finanzierung einer Imobilie trotz neuem Job möglich ?

    Ophelia, sehe ich nicht so. Warum Zinsaufschlag ausgeben?
    Für das denn? Für einen Job der noch nicht da ist?

Ähnliche Themen

  1. Rücküberweisung trotz Pfändung möglich?

    Von Yumiko im Forum Sonstige Finanz-Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2018, 19:01
  2. Ist die Finanzierung eines Auto mit einer Bürgschaft möglich

    Von Krümel05 im Forum Sonstige Finanzierungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 06:53
  3. Bekomme ich trotz neuem Job noch Geld vom Arbeitsamt?

    Von Telemaster im Forum Arbeit & Beruf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 09:11
  4. Finanzierung einer gebrachten Immobilie trotz Kredites

    Von Blume1977 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 12:40
  5. 400 EUR Job trotz Hauptberuf möglich?

    Von ThorstenX im Forum Arbeit & Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 21:57