Thema: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben?

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 1
    el_bundz
    el_bundz ist offline

    Beiträge
    66
    seit
    26.12.2010
    Hallo,
    ich werde ein Haus bauen, Grundstück ist bereits bezahlt und Hausbauvertrag unterschrieben.
    Mittlerweile habe ich von einigen Banken Finazierungsangebote erhalten.
    Die Angebote unterscheiden sich nach meinem Verständnis nur anhand des Zins und der Bereitstellungsfreien Zeit. (Sondertilgung, KfW und Laufzeit habe ich immer fest vorgegeben.)
    Könnte es generell noch einen Unterschied geben, der mir nicht aufgefallen ist?

    Meine eigentliche Frage ist aber, wie geht es jetzt weiter?
    Muss ich mich jetzt für eine Bank entscheiden, unterschreibe dann nur dort und muss dann paar Wochen auf die finale Bestätigung warten?
    Oder kann ich diesen Prozess bei mehreren Banken starten, um mich dann nach der Prüfung für das beste Angebot zu entscheiden?
    Mit Prozess meine ich, dass ich der Bank alle Unterlagen (Lohnabrechnungen, Hausvertrag, Grundstücksverträge usw.) gebe und die Bank dann prüft, ob sie mir überhaupt ein Kredit definitiv gibt.

    Danke für eure Hilfe.

  2. AW: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 2
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.300
    seit
    20.05.2013
    Sie können von vielen Banken Angebote einholen. Doch um einen Darlehensvertrag final von einer Bank wirklich zu erhalten sollten Sie sich für eine Bank entscheiden und denen dann alle Unterlagen einreichen.
    Nicht bitte hier mehrgleisig anfragen und mehreren Banken alle relevanten Unterlagen geben.

  3. AW: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 3
    immerfernweh
    immerfernweh ist offline

    Beiträge
    101
    seit
    27.07.2014
    Und unbedingt an die Schufa denken! Erlaubst du jeder Bank eine Auskunft über dich bei der Schufa einzuholen, wird es für alle anderen Banken sichtbar sein, zumindest eine zeitlang. Für die Bank gibt es dann möglicherweise folgende Rückschlüsse:
    1.Der Kunde hat bei mehreren Banken angefragt= nicht weiter schlimm, er sucht das beste Angebot.
    2. Der Kunde hat bei mehreren Banken angefragt= er ist von einigen Banken abgelehnt worden, also Vorsicht ist geboten!
    Lieber eine Selbstauskunft bei der Schufa einholen und den Banken zeigen mit der Aussage, dass wenn es tatsächlich zu einem Vertrag kommt, diese eine Bank auch ganz bestimmt die Erlaubnis von dir bekommt, selbstständig die "richtige" Schufa-Auskunft einzuholen!

  4. AW: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 4
    Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline
    Avatar von Bankkaufmann
    Beiträge
    6.300
    seit
    20.05.2013
    Wobei der Innendienst einer Bank eher so denkt:
    "2. Der Kunde hat bei mehreren Banken angefragt= er ist von einigen Banken abgelehnt worden, also Vorsicht ist geboten!"

  5. AW: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 5
    noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    10.657
    seit
    07.03.2010
    Eine Bank spekuliert doch nicht rum, sie prüft und wenn die Finanzierung darstellbar ist, gibt es auch ein positives Votum.

    Macht sich doch niemand die Arbeit, um dann einen Fall abzulehnen, weil er vielleicht woanders nicht darstellbar war.

    Bezüglich mehrerer Anfragen sollte man zumindest im Hinblick auf den Schufa Score etwas obacht geben.

    Warum geben sie den Fall nicht einem seriösen Finanzierungsmakler, der ihnen die Bank mit den besten Konditionen und Bedingungen benennt?

  6. AW: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 6
    el_bundz
    el_bundz ist offline

    Beiträge
    66
    seit
    26.12.2010
    Danke für die Hilfe.
    Unterm Strich verstehe ich nun, dass ich bei mehreren Banken den Prozess starten kann, sich das ganze dann aber evtl. schlecht auf die Schufa auswirkt.

    Die Tricks der seriösen Finanzierungsmakler hab ich bei meinen Gesprächen kennengelernt. Das beste Angebot bekommt man nur, wenn man zu verschiedenen geht bzw. kann man es anders gar nicht einschätzen. Alles andere wäre Zufall und dafür geht es mir um zuviel Geld.

  7. AW: Ablauf Baufinanzierung bzw. wie unterschreiben? # 7
    noelmaxim
    noelmaxim ist gerade online
    Avatar von noelmaxim
    Beiträge
    10.657
    seit
    07.03.2010
    Na dann hat sich ihre Eingangsfrage ja erledigt und sie sind bestens informiert.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 16:43
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 09:27
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 18:02
  4. Ablauf der Zinsbindung
    Von juergen388 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 14:28
  5. Korrekter Ablauf einer Baufinanzierung?
    Von tina73 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 23:03