Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

8Antworten
  1. Avatar von Gazzer
    Gazzer ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.03.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    Hallo zusammen!

    Ist folgendes Finanzvolumen solide aus meiner Einkommenssituation leistbar?

    Kauf eines schlüsselfertigen Neubau-EFH auf Seegrundstück in 261xx (Raum Oldenburg). Kaufpreis 800.000€, mit 5% Grunderwerb und 2% Notar nochmal 56.000 € Bauerwerbskosten.

    Derzeit wohnhaft im EFH, angenommene Restschuld beim Erwerb des neuen EFH 44.000€ (Immo-Darlehn mit 4%, Laufzeit bis 2021). Es ist beabsichtigt, zum Zeitpunkt des Neukaufes (Feb 2016), das bisherige EFH zu verkaufen, erwartbar sind 250.000 - 275.000€ aus dem Verkauf.

    Einkommenssituation:
    Erstes Einkommen (unkündbar, noch 21 Erwerbsjahre) zzt. 4800€ Netto, zweites Einkommen 800€ netto (unkündbar, noch 7-10 Erwerbsjahre), 360€ KiGe bis mindestens 2020.

    Annahmen zur Einkommensentwicklung:
    Dez 2016 Anstieg des ersten Einkommensauf 5150€ Netto. 2019 vrmt. weitere Anstieg auf 5800€.

    Ich erwarte einen Finanzierungsbedarf von 610.000€, ich favorisiere zzt. 15-jähriges Annuitätendarlehen.

    Ist bei der dargestellten Einkommenssituation solch eine Finanzierung möglich und solide? - bin auf Eure Meinung gespannt!
    Ich persönlich erwarte nach Ablauf der Zinsbindungsfrist mindestens 4% Zins beim Anschlussdarlehen.

  2. Avatar von Herrmueller
    Herrmueller ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    15.04.2013
    Beiträge
    1.810
    Danke
    191

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    Hallo,

    wenn Du auf 2% eff. Zins kommen würdest und 3,5% Tilgung, dann wärst Du nach 22 Jahren fertig. Rate 2.795 EUR.

    Dürfte bei Eurem Einkommen, auch bei Wegfall der 800 EUR und Kindergeld machbar sein, hängt vom Lebensstiel ab. Einzige unsicherer Punkt m.M. nach der Verkauf des jetzigen Hauses. Wenn der nicht so klappt (schleppender Verkauf o.ä.) und die Raten fürs neue Haus sind bereist fällig, könnte es knapp werden.

  3. Avatar von zenke-privatier
    zenke-privatier

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    Zitat Zitat von Gazzer
    Hallo zusammen!

    Ist folgendes Finanzvolumen solide aus meiner Einkommenssituation leistbar?

    Kauf eines schlüsselfertigen Neubau-EFH auf Seegrundstück in 261xx (Raum Oldenburg). Kaufpreis 800.000€, mit 5% Grunderwerb und 2% Notar nochmal 56.000 € Bauerwerbskosten.

    Derzeit wohnhaft im EFH, angenommene Restschuld beim Erwerb des neuen EFH 44.000€ (Immo-Darlehn mit 4%, Laufzeit bis 2021). Es ist beabsichtigt, zum Zeitpunkt des Neukaufes (Feb 2016), das bisherige EFH zu verkaufen, erwartbar sind 250.000 - 275.000€ aus dem Verkauf.

    Einkommenssituation:
    Erstes Einkommen (unkündbar, noch 21 Erwerbsjahre) zzt. 4800€ Netto, zweites Einkommen 800€ netto (unkündbar, noch 7-10 Erwerbsjahre), 360€ KiGe bis mindestens 2020.

    Annahmen zur Einkommensentwicklung:
    Dez 2016 Anstieg des ersten Einkommensauf 5150€ Netto. 2019 vrmt. weitere Anstieg auf 5800€.

    Ich erwarte einen Finanzierungsbedarf von 610.000€, ich favorisiere zzt. 15-jähriges Annuitätendarlehen.

    Ist bei der dargestellten Einkommenssituation solch eine Finanzierung möglich und solide? - bin auf Eure Meinung gespannt!
    Ich persönlich erwarte nach Ablauf der Zinsbindungsfrist mindestens 4% Zins beim Anschlussdarlehen.
    Hallo "Gazzer"!
    Holen Sie sich auf jeden Fall mehere Angebote ein, und bleiben Sie immer selbstbestimmt. Es nutzt wenig, 3,5% bei einer Bank 22 Jahre zu tilgen und am Ende haben Sie 0,00 Euro dabei gewonnen. Da gibt es sicherlich viel Besseres bei gleicher Laufzeit. Ich gebe Ihnen den Tipp sich bei google "zenke-privatier" anzusehen. Meine Info-Homepage gibt in vielen Bereichen einfach Hilfestellung, auch mal selbst zu rechnen. Wenn ich Ihnen 200.000 Euro oder mehr durch meine Möglichkeit einsparen kann, ist das gut? Ich weiß es nicht, das müssen Sie entscheiden. Ich versichere Ihnen meine volle Aufrichtigkeit.
    Hochachtungsvoll,
    Tim Zenke

  4. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.398
    Danke
    503

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    @Zenke-Privatier.
    Ich habe mir eben Ihre Homepage angeschaut und habe versucht herauszufinden wie Sie das Geld anlegen.

    Zitat Ihrer Website unter faq:
    "Wie kommt es zu so hohen Renditen?
    Die Genossenschaft investiert über Profipartner börsentäglich in die Volatilität (Marktschwankungen). Es gibt an DAX und Dow Jones ständige Marktbewegungen durch Angebot und Nachfrage. Die Genossenschaft macht Gewinne durch besonders starke vorausberechnete Schwankungs-Trends. Ob die Kurve steigt oder sinkt, einer gewinnt immer, der "Put" oder der "Call". Bei besonders starken Trends wird abgesichert investiert, egal in welche Richtung der Markt ausschlägt, die Genossenschaft gewinnt mit. So legt die Genossenschaft das Geld nicht bei einer Bank an, sondern wie eine moderne Bank an. Genaueres zur Strategie im Konzept."
    Zitat Ende

    Das bedeutet, dass Sie selbst - Zenke Privatier - Kundengelder überhaupt gar nicht selbst das Geld anlegen sondern dies anderen Dritten überlassen?

  5. Avatar von Bankkaufmann
    Bankkaufmann ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    20.05.2013
    Ort
    71229 Leonberg-Höfingen, Hinter der Kelter 3
    Beiträge
    6.398
    Danke
    503

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    @Gazzer
    EUR 610.000 kosten bei 15 Jahren Sollzinsbindung und 3,5% Direkttilgung EUR 2.668 monatliche Rate
    Zins dürfte bei 1,75% gebundener Sollzins und 1,76% effektiver Jahreszins liegen.
    Interessant?

  6. Avatar von hoehlenbewohner
    hoehlenbewohner ist offline

    Title
    Erfahrener Benutzer
    seit
    07.07.2014
    Beiträge
    109
    Danke
    21

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    Hochseriös der Herr Zenke.
    Da kann man nur empfehlen keinen Cent zu tilgen, sondern jeden vorhandenen Cent an Herrn Zenke zu überweisen.

    @Forum: Wenn sowas hier toleriert wird, kann man die gesamte Plattform nicht ernst nehmen.

  7. Avatar von maxcc
    maxcc ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.03.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    Zur gleichen Erkenntnis bin ich auch gekommen....
    Ein Bankkaufmann, der irgendwas halbwegs plausible schreibt und am Ende "Interessiert?".
    Oder "Wo leben Sie denn"?
    Das alleine ist schon Zeichen für ein (Werbe)Forum, wo unabhängiger Meinungsaustausch erstmal nicht so wichtig scheint ;-)

  8. Avatar von bash
    bash ist offline

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    30.01.2015
    Beiträge
    9
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    Hallo Forum, kann man diesen "Zenke-Privatier" nicht endlich bannen?
    Danke! :-)

  9. Avatar von Gazzer
    Gazzer ist offline
    Themen Starter

    Title
    Neuer Benutzer
    seit
    22.03.2015
    Beiträge
    2
    Danke
    0

    Standard AW: Baufinanzierung 800Tsd mit Einkommenssituation darstellbar

    @all

    Leider wurde das EFH - für mich schon überraschend - an einen anderen Interessenten verkauft . Daher besteht mangels Kaufobjekt meinerseits kein weiterer Informationsbedarf.

Ähnliche Themen

  1. Baufinanzierung darstellbar? - Zweitimmobilie

    Von deanyoungblood im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.04.2020, 13:22
  2. Baufinanzierung Darstellbar

    Von matti85 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 15:39
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2014, 04:47
  4. Baufinanzierung darstellbar und sonnvoll?

    Von kaffeejunkie7 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 18:21
  5. Baufinanzierung so darstellbar?

    Von maestro6789 im Forum Baufinanzierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 12:53
Diese Seite benutzt Cookies Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Infos zum Datenschutz